27.08.2022, xtgx, Fussball 1. Bundesliga, RB Leipzig - VfL Wolfsburg emspor, v.l. Max Kruse Wolfsburg, 9 gibt Anweisungen, gestikuliert mit den Armen, gesticulate, gives instructions enttaeuscht, scha ...
Max Kruse stand am 4. Spieltag gegen RB Leipzig noch für den VfL Wolfsburg auf dem Platz. Bild: www.imago-images.de / Jan Huebner
Bundesliga

Max Kruse mit deutlichen Worten zu seinem Wolfsburg-Aus: "Ich entscheide selber"

12.09.2022, 13:10

Mit seinem überraschenden Winter-Wechsel zum VfL Wolfsburg hatte Max Kruse Anfang des Jahres Fußball-Romantikern einmal mehr die eigene Naivität vor Augen geführt: Anstatt mit Union Berlin eine außergewöhnliche Saison zu vergolden, wählte Kruse den Weg des Geldes und spielte in der Rückrunde stattdessen mit Wolfsburg gegen den Abstieg.

Kruse-Kumpel Florian Kohfeldt trainierte in der vergangenen Rückrunde noch den VfL und war wohl ein Anreiz für Kruse, nach Wolfsburg zu wechseln.
Kruse-Kumpel Florian Kohfeldt trainierte in der vergangenen Rückrunde noch den VfL und war wohl ein Anreiz für Kruse, nach Wolfsburg zu wechseln.Bild: imago images / imago images

Der VfL hat sich den Heilsbringer viel kosten lassen. Fünf Millionen Euro Ablöse zahlte der Werksklub für den damals schon 33-Jährigen, dazu ein Jahresgehalt von 3,6 Millionen Euro. Mit Erfolg: Am Ende stand Wolfsburg ganze neun Zähler vor dem Relegationsrang und Kruse hatte mit sieben Toren einen erheblichen Anteil daran.

Wolfsburg schmeißt Kruse aus dem Kader und feiert ersten Saisonsieg

In der aktuellen Saison läuft es nun gar nicht für Kruse: Nach einem lausigen Saisonstart (zwei Unentschieden, drei Niederlagen) stand der VfL letzte Woche schon wieder auf einem Abstiegsplatz. Trainer Niko Kovac, der es zunächst offenbar ehrlich mit dem trainingsfaulen Ex-Nationalspieler versuchen wollte, zog am Wochenende die Reißleine und schmiss Kruse entgültig aus dem Kader.

"Wir verlangen von jedem Spieler eine hundertprozentige Identifikation und Konzentration mit Fokus auf den VfL. Das Gefühl hatten wir bei Max nicht", erklärte Kovac die Entscheidung gegenüber Sky. Sie war wohl mit Geschäftsführer Jörg Schmadtke abgesprochen. "Der Einfluss von Max [war] nicht mehr gewollt und nicht förderlich", bestätige Schmadtke dem "Kicker".

xMHx - Fussball 1. Bundesliga: Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg am 10.09.2022 im Deutsche Bank Park in Frankfurt Trainer Niko Kovac Wolfsburg gibt lautstark Anweisungen *** xMHx Football 1 Bundesli ...
Niko Kovac ist seit dieser Saison Trainer in Wolfsburg.Bild: www.imago-images.de / imago images

Ohne Kruse holte Wolfsburg am Samstag in Frankfurt direkt den ersten Saisonsieg (1:0) und verließ die Abstiegsränge. Max Kruse befand sich derweil schon wieder in Berlin.

Kruse: "Entscheide selber, wann meine Zeit in der Bundesliga vorbei ist"

Gemeinsam mit seiner Frau "frühstückte" er am Samstagnachmittag in der Hauptstadt. Am Sonntag kommentierte er via Instagram erstmals seine Suspendierung: "Das kam [...] nicht nur für mich überraschend, sondern wahrscheinlich auch für viele von euch", erklärte er seinen Fans.

"Ich respektiere die Meinung des Trainers", nahm er die Suspendierung hin. Den Vorwurf der mangelhaften Einstellung wollte er jedoch nicht auf sich sitzen lassen. "Ich glaube, [ich habe] in den letzten zehn, zwölf Jahren in denen ich Profi-Fußball spiele – wenn ich auf dem Platz stand – immer alles für den Verein gegeben, für den ich gespielt habe. Und das wird auch weiterhin so sein", kündigte er an.

Viele hatten schon spekuliert, es sei das Ende von Kruses Bundesliga-Karriere. Denen machte er jedoch eine deutliche Ansage: "Ich glaube, ich entscheide selbst, wann meine Zeit in der Bundesliga vorbei ist. Das entscheidet niemand anders für mich."

Vertragsauflösung angedeutet – Kruse im Winter zurück zu Union?

Exakt zehn Tage nach Schließen des Transferfensters in Deutschland kommt der Rausschmiss jedoch zum scheinbar ungünstigsten Zeitpunkt. Vor dem Winter wird sich Kruse in der Bundesliga keinen anderen Arbeitgeber suchen können.

Geschäftsführer Schmadtke kündigte im "Kicker" jedoch an, ohnehin keine Transfererlöse mit Kruse erzielen zu wollen. "Wir werden das regeln, aber nicht auf dem Marktplatz", deutete er eine einvernehmliche Vertragsauflösung an. Diese wird wohl mit einer stattlichen Abfindung einhergehen.

Der VfL Wolfsburg könnte dadurch Ruhe in die Mannschaft bringen und gleichzeitig einen Teil seines Gehalts sparen. Kruse auf der anderen Seite wäre im Winter ablösefrei zu haben und hätte seinerseits wohl wieder reichlich Optionen in der Bundesliga.

22.05.2021, Fussball 1. Bundesliga 2020/2021, 34. Spieltag, 1. FC Union Berlin - RB Leipzig, im Stadion An der Alten Försterei Berlin. Jubel Torschütze Max Kruse Union Berlin zum Tor zum 2:1 ***DFL an ...
Bei Union Berlin gehörte Kruse zu den Erfolgsgaranten. Bild: www.imago-images.de / MIS

So gab sich beispielsweise Union Berlins Geschäftsführer Oliver Ruhnert im ZDF-"Sportstudio" verständnisvoll: Wenn man sich bewusst sei, dass es sich um einen eigenwilligen Spieler handelt, dann glaube Ruhnert schon, "dass man Max Kruse hinbekommen" und in die Mannschaft integrieren könne. Sollte der Zehner im Winter tatsächlich ablösefrei sein, werden ihn die Eisernen wohl zumindest zu Sondierungsgesprächen einladen.

(kpk)

WM 2022: DFB-Legende mit Vorwurf an Serge Gnabry und Leroy Sané

Für die deutsche Nationalmannschaft geht es am Donnerstagabend im entscheidenden Spiel gegen Costa Rica. Von der Leistung der deutschen Elf hängt ihr Weiterkommen ins Achtelfinale ab. Im Moment befindet sich Deutschland mit nur einem Punkt auf dem letzten Tabellenplatz der Gruppe E.

Zur Story