Sport
EM 2024

DFB-Team: Deniz Undav verbietet Thomas Müller den Mund

DFB Trainingslager
Deniz Undav hat dank einer hervorragenden Saison beim VfB Stuttgart den Sprung ins DFB-Team geschafft.Bild: IMAGO images / Beautiful Sports
EM 2024

DFB-Team: Undav teilt gegen Müller und Stuttgart-Kollege Anton aus

30.05.2024, 11:39
Mehr «Sport»

Ein gutes Jahrzehnt lang stellten der FC Bayern und der BVB die zwei größten Blöcke im DFB-Team. Die Münchener sind auch aktuell wieder mit fünf Profis im vorläufigen EM-Kader von Julian Nagelsmann vertreten, die zweite große Kraft ist aber ein anderer Klub.

Denn während der Bundestrainer nur drei Spieler aus Dortmund nominiert hat, sind es vom VfB Stuttgart gleich fünf. Alexander Nübel ist momentan zum ersten Mal dabei, Maximilian Mittelstädt, Waldemar Anton sowie Deniz Undav debütierten im März, Chris Führich sogar schon im Vorjahr.

Deniz Undav stichelt bei DFB-PK gegen Thomas Müller

Obwohl das Quintett in Summe erst auf sieben A-Länderspiele für Deutschland kommt, scheint es schon bestens integriert zu sein. Gerade Undav fühlt sich im DFB-Team sichtlich wohl.

Höre hier den Trailer des neuen watson-Podcasts "Toni Kroos – The Underrated One" – natürlich kannst du ihn auch gerne direkt abonnieren:

Der Angreifer weilte am Mittwoch gemeinsam mit Nübel auf einer Pressekonferenz und präsentierte sich dabei ebenso locker, wie Fans des VfB Stuttgart dies im Laufe der Saison schon oftmals erlebt haben.

Undav erteilt DFB-Star Müller Sprechverbot

"Ich glaube, dass der Leverkusener und der Stuttgarter Block die stärksten sind", sagte er etwa selbstbewusst in Richtung der Bayern. Vor allem Thomas Müller pickte er sich aus dem FCB-Block heraus. "Der Thomas hört einiges von mir", berichtete Undav.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Mit einem breiten Grinsen legte er direkt nach: "Wenn sie wieder vor dem VfB sind, kann er wieder was sagen. Bis dahin muss er leise sein und sich meine Witze anhören."

Undav zieht in DFB-Video auch seine VfB-Kollegen auf

Auch abseits der Pressekonferenz hat Undav für Unterhaltung gesorgt. In einem Video, dass der DFB auf seinem Youtube-Kanal veröffentlicht hat, führte der Stuttgarter die Fans über das Gelände in Blankenhain, wo sich die deutsche Nationalmannschaft derzeit in ihrer ersten Vorbereitungsphase auf die EM befindet.

Dabei teilte der 27-Jährige in gleich mehrere Richtungen aus. Als er auf David Raum traf, drückte er dem Leipziger einen Spruch: "Beim nächsten Mal bitte pünktlich, ja?"

Als Nächstes nahm er sich Nübel vor. "Warst du beim Friseur?", fragte er den Schlussmann. "Nein", gab dieser kurz und knapp zurück. Es folgte eine freche Antwort von Undav: "Sieht man."

Einen kleinen Gruß schickte er auch an einen anderen Teamkollegen vom VfB Stuttgart. Am Tischkicker beförderte Undav den Ball ins eigene Tor. "Eigentor Waldemar Anton", kommentierte er grinsend.

Knapp siebeneinhalb Minuten lang reihte der Angreifer immer wieder unterhaltsame Sprüche aneinander. Irgendwann verleitete dies auch Raum, der ihn im Golfmobil begleitete, mitzumachen.

"Die Engländer können sich auf etwas freuen", verwies der Leipziger darauf, dass die englische Nationalmannschaft während der EM 2024 ebenfalls in Blankenhain unterkommen wird. "Aber vorher machen wir hier nochmal richtig Unordnung."

EM 2024: Umfrage zeigt, wie wenig die Deutschen dem DFB-Team zutrauen

Die Vorbereitung auf die Europameisterschaft im eigenen Land verlief für die deutsche Nationalmannschaft gut, aber nicht optimal. Die Stammspieler Toni Kroos und Antonio Rüdiger reisten wegen des Champions-League-Finals verspätet an; am Mittwoch musste Bundestrainer Julian Nagelsmann das EM-Aus von Aleksandar Pavlović verkraften; und die Fußballöffentlichkeit diskutierte intensiv wie lange nicht über die Nummer 1.

Zur Story