Die Stimmung auf Schalke kippt: Was, wenn die Treuesten der Treuen nicht mehr mitziehen?
Die Stimmung auf Schalke kippt: Was, wenn die Treuesten der Treuen nicht mehr mitziehen?
Bild: imago images / Poolfoto

Nach Unstimmigkeiten auf Schalke: Fans hängen Protest-Plakate auf

27.11.2020, 08:47

Nach den Querelen beim Krisen-Club FC Schalke 04 haben die Fans der Königsblauen ihren Unmut mit Spruchbändern kundgetan. "Beschämende Außendarstellung, planloser Vorstand und charakterlose Mannschaft. Das Ergebnis eurer jahrelangen Misswirtschaft" sowie "Eins ist sicher, ihr werdet sehen: Kampflos lassen wir unseren Verein nicht untergehen!", war auf Plakaten am Arena-Gelände zu lesen.

Erste personelle Reaktionen beim Bundesligisten

Schalke ist seit 24 Spielen sieglos und aktuell Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga. Am Dienstag hatte sich der Verein vom Technischen Direktor und Kaderplaner Michael Reschke getrennt. Außerdem wurde der Vertrag mit dem erst im Sommer verpflichteten Stürmer Vedad Ibisevic zum 31. Dezember aufgelöst. Dazu wurden seine Kollegen Nabil Bentaleb und Amine Harit wieder einmal suspendiert.

(vdv/dpa)

"30.000 Zuschauer als Sitzschalen verkleidet" – so wurde das El Plastico gefeiert

RB Leipzig gegen TSG Hoffenheim. Der Tabellenvierte gegen den Tabellenachten. An einem Montagabend. Die überhaupt erst siebte Begegnung dieser beiden Teams lockte immerhin noch um die 33.000 Zuschauer in die Leipziger Arena.

Während die Zuschauer im Stadion ein von Taktik geprägtes 1:1 zu sehen bekamen, bestachen die Fans der anderen Vereine mit Schadenfreude über das als "El Plastico" verschriene Duell.

Und weil wir Schadenfreude lieben, wollen wir euch diese natürlich nicht vorenthalten.

(bn)

Artikel lesen
Link zum Artikel