Sport
Fußball Deutschland

DFB-Team: Matthäus gibt Rat an Nagelsmann – nicht ohne Spitze gegen Tuchel

ARCHIV - 08.04.2023, Berlin: Fußball: Bundesliga, Hertha BSC - RB Leipzig, 27. Spieltag, Olympiastadion. Lothar Matthäus spricht als Fußballexperte im Interview vor Beginn des Spiels. Matthäus kritisi ...
Lothar Matthäus gibt Bundestrainer Julian Nagelsmann einen klaren Rat.Bild: dpa / Andreas Gora
Sport

DFB-Team: Lothar Matthäus gibt Rat an Nagelsmann – nicht ohne Spitze gegen Tuchel

05.12.2023, 10:36
Mehr «Sport»

Rund zweieinhalb Wochen ist das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Türkei (2:3) her. Genau 14 Tage sind seit der Pleite gegen Österreich (0:2) in Wien schon vergangen. Dennoch steht der deutsche Fußball und besonders Bundestrainer Julian Nagelsmann immer wieder im Blickpunkt.

Zuletzt am vergangenen Samstag als die Gruppen zur EM ausgelost wurden. Aufgrund des Schneesturms über Bayern war kurzzeitig nicht klar, ob der Bundestrainer es überhaupt in die Hamburger Elbphilarmonie schaffen würde. Der Münchner Flughafen war wegen des Wetters geschlossen, weshalb der 36-Jährige kurzerhand mit dem Auto aus München nach Hamburg fuhr.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

In der Elbphilharmonie angekommen, verfolgte Nagelsmann aus erster Hand, wie dem DFB-Team für die Heim-EM im kommenden Jahr die Gruppengegner zugelost wurden: Schottland, Ungarn und die Schweiz. Nagelsmann fasste sie als "keine Todesgruppe" zusammen, gab aber auch zu bedenken, dass es "keine wirklich schlechten Gegner" gebe. Er prophezeite demnach spannende Duelle.

Spannend wird es auch, wenn es zur Auswahl der Spieler kommt, mit denen Nagelsmann in die EM-Duelle gehen wird. Zunächst hat der Bundestrainer noch die Länderspiele im März gegen Frankreich und die Niederlande Zeit, um sich klar zu werden, welche Spieler er nominieren will. Klar ist bisher nur, dass der DFB am 1. Juni eine endgültige Kaderliste an die Uefa übermitteln muss.

DFB-Team: Lothar Matthäus mit klaren Ratschlägen an Nagelsmann

Während Schalke-Legende Olaf Thon zuletzt im "Kicker" sogar forderte, U17-Weltmeister Paris Brunner aufgrund der Sturmflaute zu berücksichtigen, schlägt Lothar Matthäus etwas anderes vor. Der deutsche Rekordnationalspieler bewundert den Auftritt der U17 in Indonesien, lobt nun in seiner aktuellen Sky-Kolumne: "Die Jungs haben gefightet, jeder hat seine Aufgabe erfüllt, es war ein klares System zu erkennen." Er forderte aber keine Nominierung eines U17-Helden.

Vielmehr müsste die A-Nationalmannschaft die Einstellung der Jugend übernehmen und die berühmten "deutschen Tugenden" wieder verinnerlichen. In diesem Zusammenhang leistet sich Matthäus auch eine kleine Spitze in Richtung Bayern-Trainer Thomas Tuchel als er schreibt: "Es braucht keinen abkippenden Sechser oder eine Holding Six, einer soll vor der Abwehr abräumen, wie es Kölns Harchaoui gemacht hat, oder bei uns früher ein Guido Buchwald."

Den Begriff der "Holding Six" hatte im Sommer Bayern-Trainer Thomas Tuchel geprägt. Er forderte einen neuen defensiven Mittelfeldspieler, weil ihm der Münchner Kader als zu dünn vorkam. Damals bekam er seinen Wunsch nicht erfüllt, mittlerweile wollen seine Bosse ihm wohl im Wintertransferfenster aber einen Profi auf der geforderten Position holen.

Torjubel 1:1 Ausgleich Stuttgart, V.li. Chris Führich VfB , Torschütze Deniz Undav VfB . Fussball: 1. Bundesliga : Saison 23/24: VfB Stuttgart -Borussia Dortmund, Fussball Bundesliga, 11.11.2023. ***  ...
Chris Führich (l.) und Deniz Undav sorgen beim VfB in dieser Saison für Furore.Bild: Imago Images / Avanti

Matthäus gab Nagelsmann aber noch einen viel expliziteren Rat. Im Anschluss an seine Forderung nach deutschen Tugenden verglich er die U17 mit dem VfB Stuttgart. Demnach zeige die Mannschaft einen großen Zusammenhalt und Spielfreude, sei zusätzlich noch eingespielt.

Der Stuttgarter Erfolg liege auch an Trainer Sebastian Hoeneß, unter dem "einige Spieler den Durchbruch geschafft" hätten. Deshalb fordert Matthäus von Nagelsmann, Flügelspieler Chris Führich und Stürmer Deniz Undav weiter im Blickfeld zu haben. "Wenn sie weiterhin so performen und Stuttgart sich oben festbeißt, muss man sich Gedanken über sie machen", erklärte Matthäus. "Beide haben ihre Fähigkeiten, man sollte sie im Blickfeld für den erweiterten EM-Kader haben."

Undav ist nach Leroy Sané (acht Tore) mit sieben Treffern der zweitbeste deutsche Torjäger in der aktuellen Bundesligasaison. Mit einem Schnitt von 69 Minuten pro Tor ist er sogar effektiver als Sané, der durchschnittlich 142 Minuten benötigt.

Führich kommt in der aktuellen Spielzeit auf insgesamt acht Scorerpunkte (drei Tore, fünf Vorlagen) und ist in Stuttgart unumstrittener Stammspieler. Er stand bis jetzt in allen Bundesliga-Partien in der Startelf. Im März könnte das auch wieder beim DFB-Team der Fall sein.

Formel 1: Star-Pilot macht sich für Mick Schumacher stark

Wenn die Formel-1-Saison 2024 am 2. März mit dem Rennen in Bahrain startet, wird Mick Schumacher erneut nur auf der Ersatzbank sitzen. Nach seinem Aus bei Haas 2022 hatte der Sohn von Rekordchampion Michael Schumacher als Reservefahrer bei Mercedes angeheuert. Ein Stammcockpit war für ihn nicht zu haben.

Zur Story