Sport
Fußball

FC Bayern: Harry Kane enthüllt erstaunlichen Taktik-Plan von Tuchel

21.09.2023, Bayern, M
Der FC Bayern hat sich in einem wilden Spiel am Mittwochabend gegen Manchester United durchgesetzt.Bild: dpa / Tom Weller
Sport

FC Bayern: Harry Kane enthüllt erstaunlichen Taktik-Kniff von Tuchel

21.09.2023, 14:24
Mehr «Sport»

Nach dem ereignisreichen Champions-League-Auftakt gegen Manchester United mussten die Bayern-Spieler und Verantwortlichen am Mittwochabend erst einmal durchschnaufen. 4:3 siegten die Münchner in der heimischen Allianz-Arena gegen Englands Rekordchampion.

Der FC Bayern, der eigentlich über weite Strecken der Partie überlegen war, machte es immer wieder spannend und ließ diverse Anschlusstreffer von Manchester zu. Während die Mannschaft offensiv gut agierte, offenbarte sie in der Verteidigung immer wieder Lücken.

20.09.2023, xemx, Fussball UEFA Champions League, FC Bayern Muenchen - Manchester United, ManU emspor, v.l. Mannschaft, Spieler, jubeln nach Spielende, celebrate at the end of the match DFL/DFB REGULA ...
Defensiv präsentierte sich der FC Bayern am Mittwoch instabil. Bild: IMAGO images/Jan Huebner

Der Taktik-Plan von Trainer Thomas Tuchel, der wegen einer Sperre aus der Vorsaison auf der Tribüne Platz nehmen musste und an der Seitenlinie von seinem Co-Trainer Zsolt Löw vertreten wurde, ist also nur bedingt aufgegangen. Für die Angreifer im Team hatte sich der Trainerstab jedoch einen besonderen Kniff überlegt, der gegen Manchester United durchaus Früchte getragen hat.

Ausgeplaudert hat ihn Mittelstürmer Harry Kane nach dem Spiel im Interview mit dem Sender CBS Sports. Dort wurde er von TV-Experte Thierry Henry gefragt, ob es ihn ärgere, dass er sich bei den Bayern nicht so oft ins Mittelfeld fallen lassen könne, wie er es bei seinem vorherigen Klub Tottenham häufig gemacht habe.

Munic, Germany. 20th Sep 2023. Jamal Musiala Muenchen, Lisandro Martinez ManU, Diego Dalot ManU FC Bayern M�nchen - Manchester United, ManU 20.09.2023 *** Munic, Germany 20th Sep 2023 Jamal Musiala Mu ...
Jamal Musiala kam wie Harry Kane gegen Manchester United eine Schlüsselrolle zu.Bild: IMAGO images/Moritz Müller

FC Bayern: Kane erklärt Offensiv-Taktik von Tuchel

Kane reagierte darauf zuerst zurückhaltend. "Es ist natürlich noch früh in meiner Karriere hier. Ich bin immer noch dabei, meine Teamkollegen, den Trainer und die Art und Weise, wie wir spielen wollen, kennenzulernen", erklärte der Engländer. Anschließend ging Kane dann aber doch ins Detail: "In dem Spiel heute haben Jamal [Musiala, Anm. d. Red.] und ich mehr als Zehner gespielt und wir haben es den Flügelspielern möglich gemacht, fast Eins-gegen-Eins gegen die Außenverteidiger zu spielen."

Kane hatte gegen Manchester United erst das 1:0 der Bayern durch Leroy Sané vorbereitet, ehe er kurz nach der Pause selbst das 3:1 per Elfmeter erzielte. Trotzdem sieht der Kapitän der englischen Nationalmannschaft bei sich noch Luft nach oben: "Ich lerne die Spieler noch kennen, wie sie sich bewegen, wo sie laufen, welche Art von Pässen ihnen gefallen. Das wird mit der Zeit kommen."

FC Bayern: Mathys Tel schwärmt von Harry Kane

Einer, der sich bei den Bayern seit Wochen in Topform befindet, ist Nachwuchsstürmer Mathys Tel. Der 18-Jährige kommt vor allem als Einwechselspieler zum Einsatz und hat in den bisherigen sechs Saisonspielen so schon drei Tore geschossen. Auch gegen Manchester United erzielte Tel den Treffer zum zwischenzeitlichen 4:2.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Nach dem Spiel hat Tel mit dem Sender beIN Sports gesprochen und dabei offenbart, wie sehr er von Harry Kane an seiner Seite profitiert. "Er hat gerade mit mir gesprochen und mir Tipps gegeben, wie ich den Ball in der Luft annehmen kann", verriet Tel. Über seinen erfahrenen Sturmkollegen sagte der junge Franzose außerdem: "Er ist immer für mich da und sagt mir jedes Mal, wenn es etwas in meinem Spiel zu korrigieren gibt, denn er ist ein großartiger Stürmer."

FC Bayern: Felix Magath verwundert über Detail bei Tuchel-Trennung

Der FC Bayern und seine Trainer. Zuletzt war das alles andere als eine Erfolgsgeschichte. Julian Nagelsmann musste vorzeitig gehen, weil er in den Augen der Ex-Bosse um Oliver Kahn und Hasan Salihamidžić nicht mehr gut genug war. Hansi Flick lag mit Salihamidžić im Clinch, als er München verließ und auch Niko Kovač oder Carlo Ancelotti waren schlichtweg zu erfolglos für die hohen Ansprüche des deutschen Rekordmeisters.

Zur Story