Sport
Fußball International

Toni Kroos: DFB-Rückkehrer gewinnt mit Aktion zahlreiche Fans in Mexiko

ARCHIV - 13.02.2024, Sachsen, Leipzig: Fußball: Champions League, RB Leipzig - Real Madrid, K.o.-Runde, Achtelfinale, Hinspiele, Red Bull Arena. Madrids Toni Kroos steht auf dem Feld. (zu dpa: «Kroos  ...
Toni Kroos hat nicht nur in Deutschland und Spanien Fans.Bild: dpa / Robert Michael
Fußball International

Toni Kroos gewinnt mit überraschender Aktion zahlreiche Fans in Mexiko

22.02.2024, 14:58
Mehr «Sport»

Als Deutschland 2014 in Brasilien Weltmeister wurde, gehörte Toni Kroos zu den Leistungsträgern. Seinem Ruf als "Querpass-Toni" zum Trotz sicherte er sich hierzulande durch diesen Triumph zahlreiche Sympathien.

Die sind auch im Jahr 2024 noch derart groß, dass praktisch die ganze Nation in Jubelstürme ausgebrochen ist, als er am Donnerstag seine Rückkehr ins DFB-Team verkündet hat. Im März wird Kroos erstmals nach dreijähriger Abstinenz wieder im deutschen Aufgebot stehen.

Sein größter Erfolg im DFB-Dress, der WM-Titel 2014, öffnete ihm indes auch die Tür zu Real Madrid. Noch im selben Sommer schloss sich der Mittelfeldspieler den Königlichen an, ist seither eine feste Größe im Mittelfeld. Folglich nahm er auch beim legendären Lauf, den Real Madrid zwischen 2016 und 2018 in der Champions League hingelegt hat, eine zentrale Rolle ein.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Auf den Königsklassen-Hattrick folgte 2022 ein vierter Triumph, dazu kommen Erfolge bei der Klub-WM sowie mehrere nationale Titel. In der Konsequenz ist es gewiss keine Übertreibung, Toni Kroos mittlerweile als Legende Real Madrids zu bezeichnen.

Wie sehr der deutsche Mittelfeldspieler den Fans der Königlichen am Herzen hängt, wird allein bei einem kurzen Blick auf seinen Instagram-Account deutlich. Unter praktisch jedem Bild finden sich zahlreiche Kommentare, in denen ihn die Anhänger:innen regelrecht um eine Vertragsverlängerung anflehen.

Mexiko-Aufkleber beschert Toni Kroos neue Fans

Nach aktuellem Stand läuft das Arbeitspapier von Kroos im Sommer aus. Ob er anschließend weitermacht, ist momentan offen. Klar ist lediglich, dass der Mittelfeldspieler nicht mehr für einen anderen Verein auflaufen wird.

Das hat er bereits mehrfach im Podcast "Einfach mal Luppen", den er gemeinsam mit Bruder Felix aufnimmt, bekräftigt. In der neuesten Folge sorgen indes nicht nur seine Aussagen für Aufsehen, sondern auch das Setup.

So zeigt ein kurzer Ausschnitt der Aufnahme, den Toni Kroos auf Instagram geteilt hat, dass auf seinem Tablet neben einer Deutschland-Fahne auch die Flagge Mexikos klebt.

Was genau hinter dieser überraschenden Wahl seiner Aufkleber steckt, ist unklar. Umso deutlicher fallen aber die Reaktionen darauf aus. Denn in Mexiko ist der deutsche Mittelfeldspieler plötzlich ein gefeierter Star.

"Toni Kroos liebt Mexiko. Mexiko liebt Toni Kroos", schreibt ein User auf X und packte dazu noch ein Bild, dass den 34-Jährigen mit einem Sombrero auf dem Kopf zeigt. Fast 7000 Leuten gefällt der Tweet bisher. "Wir lieben dich, Antonio", schreibt ein anderer und erhält dafür knapp 17.000 Likes.

Rein sportlich dürften die meisten Mexikaner Toni Kroos ohnehin bestens in Erinnerung haben. Er stand immerhin auch auf dem Feld, als die DFB-Elf zum Auftakt der WM 2018 mit 0:1 gegen die Mittelamerikaner verlor.

Womöglich zieht der Routinier für seinen nächsten Urlaub also auch mal einen Abstecher nach Mexiko in Betracht. Gewiss eher als nach Saudi-Arabien, wo Kroos im Zuge des spanischen Supercups im Dezember permanent ausgepfiffen wurde.

EM 2024: München wird zu Glasgow – was Deutschland von Schottland lernen kann
In seiner wöchentlichen Kolumne schreibt der Fanforscher Harald Lange exklusiv auf watson über die Dinge, die Fußball-Deutschland aktuell bewegen.

Schottland ist ein kleines Land mit einer großartigen Fußballkultur. Die Schotten werden mit 200.000 Fans nach Deutschland reisen und es spricht vieles dafür, dass sie den Titel für das stimmgewaltigste Publikum gewinnen werden.

Zur Story