Sport
FILE PHOTO: Soccer Football - Copa America Brazil 2019 - Semi Final - Brazil v Argentina - Mineirao Stadium, Belo Horizonte, Brazil - July 2, 2019   Brazil's Neymar in the stands before the match    REUTERS/Ueslei Marcelino/File Photo

REUTERS/Ueslei Marcelino

Polizei stellt Vergewaltigungs-Ermittlungen gegen Neymar ein – was jetzt passiert

Die brasilianische Polizei hat die Ermittlungen wegen Vergewaltigungsvorwürfen gegen den Fußballstar Neymar eingestellt.

Das Model wirft Neymar vor, sie Mitte Mai in Paris in angetrunkenem Zustand und "mit Anwendung von Gewalt" zum Sex gezwungen zu haben. Neymar räumt zwar ein, die Frau in Paris getroffen zu haben, wies die Vergewaltigungsvorwürfe allerdings stets zurück.

(pb/dpa)

10 Fast-Transfers, die nur knapp scheiterten

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Eben noch Drittliga-Torjäger, jetzt spielt er Champions League gegen Jürgen Klopp

Mario Götze unterschreibt bei der PSV Eindhoven, Eric-Maxim Choupo-Moting beim FC Bayern; Werder lässt Davy Klaassen zu Ajax Amsterdam ziehen, Arminia Bielefeld leiht Arne Maier, den Kapitän der deutschen U21-Nationalelf, von Hertha BSC aus. – Auch in diesem Sommer gab es wieder einige Spielerwechsel, bei denen du dir sicher die Augen gerieben hast und dachtest:

Ein Wechsel, den du vor lauter prominenter Vereins- und Spielernamen wahrscheinlich verpasst hast, der aber ebenso augenreibungswürdig …

Artikel lesen
Link zum Artikel