Sport
30.06.2019, xkvx, Fussball Fussball U21, U 21 EM Finale 2019, Spanien - Deutschland emspor, v.l. Mahmoud Dahoud (Deutsche Fussball Nationalmannschaft DFB) Freisteller Udine *** 30 06 2019, xkvx, Soccer Soccer U21 EM Final 2019, Spain Germany emspor, v l Mahmoud Dahoud German National Soccer Team DFB Freisteller Udine

In der U-21 Nationalmannschaft bekannt: Dahoud wurde 2017 U-21 Europameister. Bild: imago images / Jan Huebner

Überraschende Nominierung: BVB-Talent vor Debüt bei Jogi Löw

Vor der Länderspielpause sorgt Bundestrainer Joachim Löw bei der Benennung des A-Nationalmannschaftskader für eine Überraschung. BVB-Talent Mo Dahoud steht vor seinem Länderspiel-Debüt.

Hohe Belastung: Löw nominiert breiten Kader

Der Nationalmannschaft stehen in dieser Länderspiel-Pause gleich drei Spiele bevor. Zunächst trifft die DFB-Elf in Köln auf die Türkei. Dann folgen in der Nations League die Partien gegen die Ukraine und die Schweiz. Angesichts der hohen Belastung stellt der Bundestrainer einen besonders breiten Kader zusammen. Insgesamt sind 29 Spieler im DFB-Aufgebot gelistet.

Beim BVB ist Dahoud noch nicht durchgestartet

Dass Löw auf Dahoud zurückgreift, kommt überraschend. In der laufenden Bundesliga-Saison kam der 24-Jährige bei Borussia Dortmund nur sieben Minuten zum Einsatz – bei der 0:2-Niederlage gegen den FC Augsburg. Erst im Supercup gegen Triple-Gewinner Bayern München bekam Dahoud seinen Platz in der Startelf.

Internationale Erfahrung hat Mo Dahoud bislang nur in der Jugend. 2017 wurde das Mittelfeld-Talent mit der deutschen U-21 Nationalmannschaft Europameister. Im gleichen Jahr folgte der Wechsel von Borussia Mönchengladbach zum Ligakonkurrenten aus Dortmund.

Bei den Schwarzgelben blieb der hochgelobte Jungstar bislang hinter den Erwartungen zurück. Die Berufung in den A-Nationalkader könnte für den Mittelfeldmann auch eine neue Chance auf Vereinsebene sein.

 Spielerbank, Mahmoud Dahoud BVB, Fussball, Bundesliga, 2019/2020, Stadion Borussia Park, Borussia Moenchengladbach vs. BVB Borussia Dortmund 1-2 Fussball, Bundesliga, 2019/2020, Borussia Moenchengladbach vs. BVB Borussia Dortmund 1-2, Stadion Borussia-Park, Spielerbank, Mahmoud Dahoud BVB, DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO, sports, football, Bundesliga, 2019/2020, Borussia Moenchengladbach vs. BVB Borussia Dortmund 1-2, Stadium Borussia Park, players bench, Mahmoud Dahoud BVB, DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO *** Spielerbank, Mahmoud Dahoud BVB , Football, Bundesliga, 2019 2020, Stadion Borussia Park, Borussia Moenchengladbach vs BVB Borussia Dortmund 1 2 Sport, Football, Bundesliga, 2019 2020, Borussia Moenchengladbach vs BVB Borussia Dortmund 1 2, Stadion Borussia Park, Spielerbank, Mahmoud Dahoud BVB , DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO, sports, football, Bundesliga, 2019 2020, Borussia Moenchengladbach vs BVB Borussia Dortmund 1 2, Stadium Borussia Park, players bench, Mahmoud Dahoud BVB , DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO

Nicht die erwartete Leistung: In drei Saisons beim BVB kam Mo Dahoud in 72 Einsätzen auf gerade mal ein Tor und sieben Assists. Bild: imago images / Werner Otto

Auch Jonas Hofmann vor Debüt – mit 28 Jahren

Im Mittelfeld der Nationalmannschaft verzichtet Löw auf Manchester-City-Star İlkay Gündoğan, der sich von seiner Corona-Infektion erholen muss. Der zuletzt angeschlagene Toni Kroos steht dagegen wieder im Kader.

Die zweite Überraschung in Löws Kader-Nominierung ist Jonas Hofmann. Der Gladbacher steht mit 28 Jahren erstmals im Aufgebot der Nationalmannschaft.

Löws DFB-Kader für die Länderspiele im Oktober:

(vdv)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Warum das Bayern-Spiel trotz Gnabrys Corona-Infektion möglich ist

Nach Einschätzung des Virologen Jonas Schmidt-Chanasit kann der Champions-League-Auftakt des FC Bayern gegen Atlético Madrid trotz der Corona-Infektion des Fußball-Nationalspielers Serge Gnabry am Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) stattfinden. "Mit einer regelmäßigen Testung, jeden Tag, kann man ausschließen, dass dort ein infektiöser Spieler teilnimmt. So lange alle negativ bleiben, kann man mit einer täglichen Testung ausschließen, dass dort Infektionen stattfinden", sagte …

Artikel lesen
Link zum Artikel