Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Leroy Sane (Deutschland) - Ankunft im Ritz Carlton Hotel in Wolfsburg zum Freundschaftsspiel Deutschland vs. Serbien in der Volkswagen Arena in Wolfsburg - Deutschland, Fussball, Mann, Maenner,18.03.2019 *** Leroy Sane Germany Arrival at the Ritz Carlton Hotel in Wolfsburg for a friendly match Germany vs. Serbia at the Volkswagen Arena in Wolfsburg Germany Football Man Men 18 03 2019

Leroy Sané sorgte mit seiner Jacke für mehr Aufregung als alle anderen. Bild: www.imago-images.de

"Badezimmer-Garnitur der Oma" – die besten Reaktionen zum 25.000-Euro-Outfit von Sané

Es gibt drei Dinge, die die Deutschen besonders lieben: Pünktlichkeit, Fußball und das Lästern über das teure Auto des Nachbarns. Leroy Sané hat zur Länderspielpause alle drei Dinge vereint. Der begnadete Offensiv-Spieler von Manchester City war überpünktlich als erster am Treffpunkt der derzeit besten deutschen Fußballer in Wolfsburg angekommen. Und statt eines dicken Autos sorgte sein teures Outfit für jede Menge Aufruhr bei den 80 Millionen Bundestrainern. Denn diese wurden durch stundenlanges Scouting von "Germanys Next Topmodel" offenbar auch noch zu Mode-Experten.

Statt über Jogi Löws Fehlen wegen einer Zahn-OP oder die derzeit auftrumpfenden Neulinge Stark, Klostermann und Eggestein zu reden, sprach jeder über das Outfit von Sané. Der 23-Jährige kam in einer Lammfell-Lederjacke von Balenciaga und mit einem Louis-Vuitton-Rucksack zum Treffen der Nationalelf. Eifrige Journalisten recherchierten anschließend, dass sein Gesamt-Outfit um die 25.000 Euro gekostet haben dürfte. Der Aufschrei war natürlich riesig. Von "Früher war alles besser" über "Wie kann so etwas Hässliches so teuer sein" bis "Das geht ja gar nicht" war alles dabei.

Es entstand ein unterhaltsames Sammelsurium an Häme, Vergleichen und Lebenstipps. Bis Sané dann am Mittwoch für den ein oder anderen sportlichen Jubelschrei beim Test gegen Serbien (20.45 Uhr/RTL) sorgt, haben wir für euch die lustigsten Reaktion:

Moment mal, ist das Knut?

Nein, nicht Knut, sondern diese 2 Süßen sind das:

Nee, es war bei einer WG-Party...

Er ist eben noch jung...

Oder war es sein 7 Monate altes Kind?

Warte mal, ist da KDB zurück in Wolfsburg?

Das findet selbst Bayern-Star Leon Goretzka lustig:

Die eigentliche Frage ist sowieso eine andere:

Ach und: Nein, früher war nicht alles anders und besser: Beweisstück A

Beweisstück B:

Also: Leben und leben lassen...

(bn)

Noch mehr Fußballer in Kostümen:

Bauch, Beine, Baby: Mein Leben als #fitmom mit Daria

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

"Legende!" – BVB-Fans feiern Marcel Schmelzer, obwohl er wieder nicht spielte

Link zum Artikel

Wie Dirk Nowitzki durch einen Physik-Trick die NBA revolutionierte

Link zum Artikel

Welcher Jahrgang von 1983 bis 2000 kann das beste Fußball-Team der Welt stellen?

Link zum Artikel

The Greek Freak – vom Athener Sonnenbrillen-Verkäufer zum weltbesten Basketballer

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Legende!" – BVB-Fans feiern Marcel Schmelzer, obwohl er wieder nicht spielte

Samstagabend, 87. Spielminute. Westfalenstadion. Über 80.000 Fans halten den Atem an. Borussia Dortmund führt 2:1 gegen Mainz 05 und BVB-Keeper Roman Bürki rettet drei Bälle von Anthony Ujah aus nicht mal einem Meter. "Bürki hat uns zwei Punkte gerettet", fasste Thomas Delaney nach dem schmeichelhaften Sieg zusammen. Die Fans haben aber noch einen weiteren Matchwinner auserkoren: Marcel Schmelzer – obwohl der nicht eine Minute auf dem Platz stand.

Jener Schmelzer wärmte sich in der zweiten …

Artikel lesen
Link zum Artikel