Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

"Bitte nicht einsteigen!". imago

Cristiano Ronaldo kaufte angeblich teuerstes Auto der Welt – und darf's nicht fahren

Cristiano Ronaldo, Weltklasse-Stürmer und mit einem Jahresgehalt von 30 Millionen Euro Top-Verdiener bei Juventus Turin, hat sich laut einem Bericht der spanischen "Marca" offenbar ein neues Auto gekauft.

Dieses Gerücht wäre an sich nicht der Rede wert, das machen Fußballer gerne mal. Doch, so heißt es in dem Artikel des spanischen Boulevardblatts, handelt es sich bei der Kiste wohl um den Bugatti "La Voiture Noire".

Der Sportwagen des französischen Autobauers kostet etwa 11 Millionen Euro, er ist das bislang einzige Exemplar.

Genfer Autosalon: Bugatti zeigt teuersten Neuwagen der Welt Bugatti La Voiture Noir was presented at the 2019 Geneva International Motor Show on Tuesday, March 5th, 2019. (CTKxPhoto/RenexFluger) CTKPhotoF201903051709901 PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY rfl

Bild: www.imago-images.de

Während der Vorstellung des teuersten Autos der Welt bei einer Automesse in Genf war zunächst berichtet worden, dass der deutsche Ferdinand Piëch, früherer Volkswagen-Boss, den Wagen gekauft habe. ("Handelsblatt")

Genfer Autosalon: Bugatti zeigt teuersten Neuwagen der Welt (190305) -- GENEVA, March 5, 2019 (Xinhua) -- Photo taken on March 5, 2019 shows the new Bugatti La Voiture Noire at the 89th Geneva International Motor Show in Geneva, Switzerland. The Motor Show will open to the public from March 7 to March 17. (Xinhua/Xu Jinquan) SWITZERLAND-GENEVA-INTERNATIONAL MOTOR SHOW PUBLICATIONxNOTxINxCHN

Bild: www.imago-images.de

Der Autobauer Bugatti bestätigte im März lediglich, dass der "La Voiture Noire" bereits verkauft sei – die "Marca" will nun also erfahren haben, dass tatsächlich der Autoliebhaber Ronaldo nun das teuerste Auto der Welt besitzt.

Genfer Autosalon: Bugatti zeigt teuersten Neuwagen der Welt Bugatti La Voiture Noir was presented at the 2019 Geneva International Motor Show on Tuesday, March 5th, 2019. (CTKxPhoto/RenexFluger) CTKPhotoF201903051719101 PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY rfl

Bild: www.imago-images.de

"Das Schwarze Auto" (so der übersetzte Name) hat einen 16-Zyliner-Motor, der bis zu 1500 PS schafft. Die 100 km/h schafft "La Voiture Noire" in 2,5 Sekunden und soll Medienberichten zufolge sogar Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 400 km/h erreichen können. Die Fachwelt ist begeistert: In der "Auto Bild" schwärmte man etwa von einem "Kunstwerk mit faszinierenden Design-Details".

Ronaldo besitzt laut "Daily Mail" bereits einen ganzen Fuhrpark von wertvollen Boliden: angeblich etwa einen Rolls-Royce Phantom (etwa 450.000 Euro), ein Ujn Ferrari 599 GTO (etwa 317.500 Euro), einen Lamborghini Aventador LP700-4 (ab 335.050 Euro), einen Aston Martin DB9 (ab 170.000 Euro), einen McLaren MP4 12C (ab 200.000 Euro) und auch einen Bentley Continental GTC Speed – bei dem die Preise ab etwa 200.000 Euro beginnen.

Weder von Ronaldo noch von Bugatti war jedoch eine Bestätigung des "Marca"-Gerüchts zu hören. Klar ist jedoch: Direkt losfahren kann der neue Besitzer sowieso nicht.

Auf die Straße kann der Bugatti nämlich erst 2021 rollen – denn dann ist auch der Innenraum vom Hersteller fertiggestellt. Immerhin sieht der Wagen von außen betrachtet schon ganz hübsch aus.

Und um so manchen Egokomplex zu stillen, dürfte der schmucke Anblick ja vielleicht schon ausreichen.

(pb)

Komische Jobs, die Stars vor ihrer Karriere hatten

Das könnte dich auch interessieren:

Gab es einen Rezo-Effekt? Diese brisanten Zahlen lassen aufhorchen

Link zum Artikel

"Danke, dass die anderen Parteien für uns Wahlkampf gemacht haben!"

Link zum Artikel

"Die Partei" nur knapp hinter SPD: So haben die jungen Menschen in Deutschland abgestimmt

Link zum Artikel

28 Menschen aus allen 28 EU-Staaten erklären, was sie umtreibt

Link zum Artikel

Geht am Sonntag wählen, weil wir nicht dürfen – fordern junge Klima-Demonstranten

Link zum Artikel

Dagi Bee, Alexi Bexi und Unge: Mehr als 80 Youtube-Stars fordern Boykott von Union und SPD

Link zum Artikel

Hier sind alle Retro-Referenzen, die ihr in Rins "Vintage" verpasst habt

Link zum Artikel

Live-Hochzeit bei "GNTM": Das Peinlichste, was Prosieben je gezeigt hat

Link zum Artikel

Das "GNTM"-Finale war ein Feuerwerk der Absurditäten. 13 spektakuläre Highlights

Link zum Artikel

Youtuber Rezo greift die CDU an – so wehrt sich die Partei

Link zum Artikel

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – Simone schaltet sich ein

Link zum Artikel

Im "GNTM"-Finale trifft Heidi Klum auf Tom Kaulitz – und es gibt feuchte Küsse

Link zum Artikel

Capital Bra versucht sein Glück bei Helene Fischer – das ist ihre Reaktion

Link zum Artikel

Daenerys wer? Die 17 fatalen Probleme des "Game of Thrones"-Finales

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

"GoT": Doku zeigt, wie Kit Harington am Set in Tränen ausbrach – jetzt wissen wir, warum

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Synagogen, Abschiebung und "linke Zecken" – TV-Polizist Toto hält Rede im AfD-Sprech

Sie waren lange das bekannteste Polizistenpaar im deutschen Fernsehen: "Toto und Harry" aus Bochum wurden durch die gleichnamige Fernsehreihe auf Sat.1 zu Kultfiguren. Am Wochenende machte Torsten "Toto" Heim allerdings mit rechtspopulistischen Aussagen von sich reden. Die Polizei Bochum prüft, ob er damit gegen das Gesetz verstoßen hat.

Seit 2001 waren Torsten Heim und sein Streifenkollege Thomas "Harry" Weinkauf immer wieder im Fernsehen zu sehen. Als Ruhrpott-Polizisten im alltäglichen …

Artikel lesen
Link zum Artikel