Es kann nur einen Boss im WM-Team geben – und das ist Toni Kroos 

Vom "Zwischenspieler" zum neuen starken Mann im DFB-Team – doch Toni Kroos ist nicht nur auf dem Platz der Boss.
23.06.2018, 22:00
Video: watson/Toni Lukic, Lia Haubner, Marius Notter
Findest du auch, dass Toni ein Boss ist?

Das deutsche Team als Ikea-Möbel

Video: watson/Benedikt Niessen, Marius Notter, Toni Lukic, Lia Haubner

Analyse

Erster Sieg, erste Trophäe – "Der Titel ist eine Belohnung für die letzte Saison": Nach holpriger Vorbereitung startet die Nagelsmann-Ära beim FC Bayern erfolgreich

Vor 43 Tagen, am 7. Juli, begann die Ära Julian Nagelsmann beim FC Bayern München. Mit einem Lacher. Auf seiner Antritts-Pressekonferenz wurde er auf die Vertragslaufzeit von fünf Jahren angesprochen. Cool und lachend antwortete der 34-Jährige: "Das bedeutet mir sehr viel, für ein Jahr wäre ich nicht gekommen. Das sind Vorschusslorbeeren, dem möchte ich gerecht werden. Es gibt einem das Gefühl, liefern zu müssen."

Und auch Sport-Vorstand Hasan Salihamidžić war total begeistert bei der …

Artikel lesen
Link zum Artikel