Zoe Saip bei Kampf der Realitystars

Schon bei "Kampf der Realitystars" gab sich Zoe Saip kämpferisch. Bild: RTLZwei

Dschungelcamp

"Dschungelshow" 2021: Daher kennt man Kandidatin Zoe Saip

2021 wird es kein Dschungelcamp aus Australien geben. Stattdessen lässt RTL seine ausgewählten Stars (oder die, die es noch werden wollen...) in Köln für das Ersatzprogramm antanzen. Dort wird es dieses Jahr mit der "Dschungelshow" eine Studio-Variante der beliebten Trash-TV-Sendung geben. Wer die 15-tägige Dschungelsendung übersteht, bekommt das goldene Ticket fürs Dschungelcamp 2022 in Australien.

Eine, die es unbedingt nach Down Under schaffen will, ist Zoe Saip.

Dafür ist Zoe Saip bekannt

Zoe wer? Trash-TV-Fans dürften die Blondine noch sehr gut kennen. Die 21-Jährige nahm 2018 an Heidi Klums ProSieben-Show "Germany's next Topmodel" teil, belegte dort den zehnten Platz. In der Sendung sorgte sie vor allem mit viel Drama, Tränen und Gezicke für Aufsehen.

Sie trat damals zusammen mit ihrer eigentlich besten Freundin Victoria Pavlas an. Die beiden Österreicherinnen zerstritten sich allerdings im Laufe der Dreharbeiten. Victoria war der Meinung, Zoe hätte ihr den Freund ausgespannt. Sie wetterte gegen ihre Freundin, sie habe schon mit unzähligen Männern geschlafen. Mit der Freundschaft war es anschließend vorbei.

Dass es mit Zoe nach diesem herrlichen TV-Beef irgendwann ein Wiedersehen im Reality-TV geben wird, war zu erwarten. 2020 war sie dann Teil der RTL2-Show "Kampf der Realitystars". Auch dort eckte sie bei einigen Kandidaten an.

Das sagt sie zu ihrer "Dschungelshow"-Teilnahme

Zoe scheint sich nach ihren TV-Erfahrungen der vergangenen Jahre gewandelt zu haben. Sie erklärt vorab:

"Ich bin an einigen – auch negativen – Geschehnissen gewachsen und fühle mich zum ersten Mal in meinem Leben bei mir angekommen. Ich bin sehr sportlich, was sicherlich hilft."

Zeug fürs echte Dschungelcamp

Noch weiß man nicht direkt, was die Stars im Ersatz-Camp erwartet. Aber mit Blick auf das echte Dschungelcamp in Australien kann man sich als Zoe-erprobter Trash-TV-Fan kaum vorstellen, dass sie von ihren bisherigen Eskapaden abweicht. Viel zu ekelig sind die Lebensumstände vor Ort. Dass sie damit klarkommt, ohne zu zicken und zu zetern? Unwahrscheinlich.

Aber vielleicht macht genau das Zoe Saip zu einer perfekten Dschungelcamp-Kandidatin...

Das sind die anderen Kandidaten der "Dschungelshow" 2021

(jei)

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ingrid Götzken 16.01.2021 12:11
    Highlight Highlight Sie könnte die Schwester von Gisele Oppermann sein, beide Schreihälse gehen den anderen gewaltig auf die Nerven. Vorher große Bogen spucken und dann liefern sie nur Geschrei und Gejammer ab.
    Am Ende tun sie sich selber soooo leid und schuld sind natürlich die anderen.
    Ich hoffe sie fliegt als erste raus, dann kann sie zu Hause weiter jammern.

"Free ESC": Sängerin Elif schockt Zuschauer beim Auftritt mit blauem Auge

Am Samstagabend fand der zweite "Free European Song Contest" auf ProSieben statt. Stefen Raab ist hier der Ideengeber, ließ sich allerdings auch diesmal nicht auf der Bühne blicken. Kurz vor der Show sagte Steven Gätjen noch auf der Pressekonferenz zur Show: "Wenn Conchita und ich richtigen Mist bauen, dann könnte es sein, dass Stefan vor die Kamera kommen muss. Aber sein Vertrauen haben wir, insofern wird er die Strippen hinter den Kulissen ziehen und im Regiestuhl sitzen und hoffentlich …

Artikel lesen
Link zum Artikel