Harald Glööckler nimmt Anouschka Renzi in Schutz.
Harald Glööckler nimmt Anouschka Renzi in Schutz.bild: rtl
Dschungelcamp

Jetzt mischt Harald Glööckler im Ruland-Renzi Zoff mit: "Du attackierst die Anouschka unentwegt"

27.01.2022, 22:20

In den vergangenen Tagen sind Anouschka Renzi und Tina Ruland immer wieder aneinandergeraten. Wegen Regelverstößen mussten die Dschungelcamper zuletzt einen ihrer Luxusgegenstände abgeben. Anouschka versteckte im Schuh noch ein paar Ohrstöpsel und gab Tina die Schuld, dass dieser Schummelversuch aufflog: "Brav Tina, hast du gehorcht, ne? Du kommst doch nicht einfach so und fragst, hast du alles abgegeben. Ich dachte du hast Gefühle in dir, aber ist nicht." Tina wehrte sich: "Ich bin als netter Mensch empathisch hingegangen."

Im Dschungeltelefon ätzte Anouschka: "Widerlich. Die interessiert sich nicht wirklich für meine Belange." Und weiter: "Was ist das denn hier für ein Scheißdreck von Menschen? Jede Nettigkeit ist gespielt, nichts ist echt. Jeder guckt nur, dass er sich gut produziert." Später versuchte sie sich für ihre verbale Entgleisung zu entschuldigen, doch Tina wetterte, dass ihr es gegen den Strich gehe, dass sie vor laufenden Kameras als Denunziantin beschuldigt wurde. An Tag sieben sollte es dann nicht wirklich harmonischer werden und zur großen Überraschung mischte jetzt auch noch Harald Glööckler mit, der seine Freundin Anouschka vehement in Schutz nahm.

Anouschka Renzi eckt immer wieder mit den anderen Dschungelcampern an.
Anouschka Renzi eckt immer wieder mit den anderen Dschungelcampern an.Bild: rtl

Harald Glööckler nimmt Anouschka Renzi in Schutz

Als Tina zur Teamchefin ernannt wurde, griff sie gleich voll durch und machte eine Ansage, wer wann die Nachtschicht zu übernehmen habe: "Harald, du machst mit Eric die erste und Anouschka mit Manuel die dritte Nachtwache. Ich bin die Teamchefin und ich bestimme. Ich greife jetzt durch. So macht mir es Spaß." Von der Art und Weise, wie Tina auftrat, hielt vor allem Glööckler nichts und stellte klar:

"Mir macht es nicht so viel Spaß, Leute so herumzukommandieren. Ich bin da eher zurückhaltend."
Tina Ruland macht jetzt als Teamchefin die Ansagen.
Tina Ruland macht jetzt als Teamchefin die Ansagen.Bild: rtl

Die "Manta, Manta"-Darstellerin entgegnete schließlich darauf: "Ich kommandiere nicht herum, es müssen Entscheidungen getroffen werden." Der Modedesigner blieb dabei: "Es war schon dominant. Ist aber ok, Frau Kommandantin!" Mit diesem Echo rechnete Tina wohl nicht. Auch Anouschka hatte da noch ein Wörtchen mitzureden und meinte prompt: "Kommandantin ist doch keine Beleidigung." Tina wollte das so nicht stehen lassen und sagte: "Anouschka, hältst du dich bitte raus!"

Das war eindeutig zu viel für Glööckler. Er grätschte sofort dazwischen und fügte hinzu: "Sie hält sich nicht raus. Sie kann auch ihre Meinung sagen! Du attackierst die Anouschka unentwegt!" Anouschka pflichtete bei: "Fräulein Rottenmeier!" Tina sah das Ganze aber so: "Ich finde es ganz furchtbar, wie du dich mir gegenüber verhältst. Ich habe Anouschka nicht ein einziges Mal attackiert, seitdem ich hier bin. Sie attackiert mich nonstop!" Nachdem das Zweiergespann das Weite gesucht hatte, verstand Tina die Welt nicht mehr und fragte: "Habe ich irgendwas falsch gemacht?"

Tina Ruland versuchte, sich zu rechtfertigen.
Tina Ruland versuchte, sich zu rechtfertigen.Bild: rtl

In jedem Fall ist Tina nicht allein mit ihrer Meinung, denn auch Tara ließ ihrem Ärger über Anouschka freien Lauf und wütete: "Ich habe die Schnauze gestrichen voll. Sie, die den ganzen Tag nur rummeckert, Starallüren an den Tag legt und hundert Mal das Bett wechseln will – sie glaubt, sie wäre die Königin des Dschungels. Nein!" Und weiter:

"Die kann echt Scheiße reden, die blöde Sau. So eine geschissene Schleimerin. Die braucht noch einmal in meine Richtung schauen. Das ist so eine falsche Sau, die lästert die ganze Zeit ab."
Tara wütet gegen Anouschka.
Tara wütet gegen Anouschka.Bild: rtl

In Richtung Harald sagte Anouschka schließlich: "Meinst du echt, die Zuschauer fallen auf so eine Schmierenkomödie rein? Ich kann mir das nicht vorstellen." Die anderen seien nämlich "die schlechtesten Schauspieler der Welt". Harald war sich derweil sicher: "Anouschka ist nicht hinterfotzig, das ist sie nicht, sie ist nicht geschickt darin, wie sie es sagt."

(iger)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Britney Spears: "Wunderbaby verloren"– Partner mit emotionaler Botschaft

US-Sängerin Britney Spears muss einen weiteren Schicksalsschlag verkraften. Einen Monat nach Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft erlitt sie offenbar eine Fehlgeburt. "In tiefster Trauer müssen wir mitteilen, dass wir unser Wunder-Baby in einer frühen Phase der Schwangerschaft verloren haben", schrieben die 40-Jährige und ihr 28 Jahre alter Partner, der Schauspieler Sam Asghari, am Samstag bei Instagram.

Zur Story