Ab dem 1. Oktober könnt ihr bei Netflix alle zehn Staffeln des Sitcom-Klassikers "Seinfeld" schauen.
Ab dem 1. Oktober könnt ihr bei Netflix alle zehn Staffeln des Sitcom-Klassikers "Seinfeld" schauen. Bild: IMAGO / United Archives

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon-, Disney+- und Sky-Highlights für die 1. Oktoberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Prime Video, Disney+, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Schätzen.
01.10.2021, 18:2402.10.2021, 13:28

Neuer Monat und neue Streaming-Highlights! Endlich ist es offiziell Herbst, das heißt ihr könnt es euch wieder guten Gewissens zu Hause gemütlich machen. Und die Bundestagswahl ist auch vorbei, also müsst ihr jetzt nicht mehr so tun, als würdet ihr euch für Politik interessieren. Ab jetzt nur noch Streamen! Damit euch die Auswahl dabei leichter fällt, haben wir die spannendsten Neuerscheinungen und besten Klassiker für die Woche vom 1. bis zum 8. Oktober für euch herausgesucht.

Egal, ob Dokumentationen, Sitcoms, Mystery-Thriller oder irgendetwas dazwischen: Im watson-super-Serienguide findet ihr genau die richtigen Serien und Filme für euch!

Netflix

Drama

Neu bei Netflix könnt ihr ab dem 1. Oktober die neue Miniserie "Maid" anschauen. Darin geht es um eine junge, alleinerziehende Mutter, die sich gerade aus der gewalttätigen Beziehung mit dem Vater ihrer Tochter befreit hat. Nun muss sie ihr Leben komplett neu ordnen. Da sie aus ihrer gewohnten Umgebung herausgerissen wurde, ist sie gezwungen, einen Job als Hausmädchen anzutreten, bei dem sie hart arbeiten muss. Trotzdem hat sie Schwierigkeiten, sich aus der Armut herauszukämpfen. Mit der Zeit gewinnt sie langsam ihr Selbstwertgefühl zurück. Die Serie beruht auf dem gleichnamigen Bestseller von Stephanie Land, in dem sie ihre eigenen Erfahrungen verarbeitet.

Comedy

Neu bei Netflix könnt ihr ab dem 1. Oktober den amerikanischen Sitcom-Klassiker "Seinfeld" anschauen. Zwischen 1989 und 1998 wurden zehn Staffeln der Serie gedreht. Im Mittelpunkt stehen die vier Freunde Jerry, Elaine, Kramer und George, die in New York leben und immer wieder in absurde Situationen geraten. Durch den speziellen Humor hat die Serie bis heute sehr viele Fans und wurde Vorbild für andere "postmoderne" Sitcoms, die kein übergeordnetes Thema haben.

Watson-Autorin Sophia hat die Neuerscheinungen der Streaming-Dienste herausgesucht.
Watson-Autorin Sophia hat die Neuerscheinungen der Streaming-Dienste herausgesucht. bild: di matti

Amazon Prime Video

Comedy

Neu bei Amazon Prime Video gibt es ab dem 1. Oktober die zweite Staffel der Comedy-Show "LOL – Last One Laughing". Unter der Regie von Michael "Bully" Herbig treten wieder zehn deutsche Comedians gegeneinander an und versuchen, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen – doch wenn sie lachen, sind sie raus. Zwischendurch kommen auch immer wieder Überraschungsgäste, die es den Komikern noch schwerer machen. In dieser Staffel sind folgende Comedians (wieder) mit dabei: Anke Engelke, Martina Hill, Bastian Pastewka, Klaas Heufer-Umlauf, Max Giermann, Larissa Rieß, Kurt Krömer, Anette Frier, Tahnee und Tommi Schmidt.

Sky

Biografie

Ab dem 4. Oktober könnt ihr bei Sky die neue Serie "Young Rock" anschauen. Darin geht es um das Leben von Dwayne "The Rock" Johnson. Die Serie spielt in der Zukunft im Jahr 2032 und Dwayne "The Rock" Johnson befindet sich gerade im Wahlkampf zur Präsidentschaftskandidatur. In Rückblenden erfährt man mehr über seine Biografie. So geht es zum Beispiel um seine Kindheit auf Hawaii, seine samoanischen Wurzeln und sein Aufstieg zum Wrestling- und später zum Hollywoodstar.

Disney+

Crime

Ab dem 6. Oktober könnt ihr bei Disney+ eine der besten britischen Kriminalserien des vergangenen Jahrzehnts anschauen: "Broadchurch". Die erste Staffel dreht sich um den Mord an dem erst elfjährigen Danny, der eines morgens tot am Strand aufgefunden wird. Für die ganze Kleinstadt und besonders für die Familie des Jungen ist es ein riesiger Schock. Mit der Zeit kommen immer dunklere Geheimnisse zutage – auch innerhalb der Familie. In der zweiten Staffel steht der Gerichtsprozess und somit die Frage im Mittelpunkt, ob es wirkliche Gerechtigkeit überhaupt geben kann. Spannende und realistische Serie mit unter anderem Olivia Colman, David Tennant, Jodie Whitaker, Charlotte Rampling und Phoebe Waller-Bridge.

MagentaTV

Thriller

Bei MagentaTV könnt ihr die Spionage-Thrillerserie "Incorporated" streamen. Produziert wurde sie von Matt Damon und Ben Affleck. Darum geht's: In naher Zukunft haben der Klimawandel und andere Probleme die meisten Staaten in Krisen gestürzt. In dieser Notlage haben multinationale Konzerne die politische Macht an sich gerissen und das Konzept der Nationalstaaten ersetzt. Wer für einen der riesigen Konzerne arbeitet, lebt in Sicherheit, alle anderen müssen in Slums um ihr Überleben kämpfen. Ben Larson führt als Angestellter ein behütetes Dasein. Doch er hat einen geheimen Plan, bei dem er alles riskieren könnte...

Joyn

Dramedy

Bei Joyn könnt ihr ab dem 30. September die US-amerikanische Dramedy-Serie "Jane the Virgin" anschauen. Darin geht es um Jane, die bei einer gynäkologischen Untersuchung mit einer anderen Patientin verwechselt und somit versehentlich künstlich befruchtet wird – mit Erfolg. So wird Jane schließlich schwanger, obwohl sie noch nie Sex hatte. Trotzdem entschließt sich sich, das Baby auszutragen und wird somit Teil der Familie des Vaters ihres Kindes. Zufällig ist dieser Mann der reiche Hotelerbe Rafael, den Jane vor fünf Jahren auf einer Party geküsst hat. Hat sie noch Gefühle für ihn? Und wie wird ihr Verlobter Michael die Geschichte aufnehmen? Unterhaltsame Serie, die an Witz und Drama nicht spart.

Film der Woche

Ab dem 3. Oktober könnt ihr bei Amazon Prime Video den Film sehen, für den Leonardo DiCaprio endlich seinen Oscar bekam: "The Revenant – Der Rückkehrer". Im Epos, das auf wahren Begebenheiten beruht, spielt DiCaprio den Trapper Hugh Glass, der auf einer Expedition im damals noch "wilden Westen" der Rocky Mountains von einem Bär angegriffen wird. Sein Kamerad, der sich um ihn kümmern soll, verrät ihn und lässt ihn im Stich. Entgegen aller Wahrscheinlichkeit überlebt Glass jedoch in der eisigen Kälte und macht sich zum nächsten Fort auf. Getrieben wird er dabei von seinem starken Überlebenswillen – und dem Bedürfnis nach Rache.

Dschungelcamp 2022: Woher man Kandidat Eric Stehfest kennt

Auch dieses Jahr ist das Dschungelcamp wieder das absolute Highlight für viele Trash-TV-Fans: 12 mehr oder weniger prominente Persönlichkeiten kämpfen in Südafrika um die Krone. Erneute musste eine Alternative zu Australien als Schauplatz gefunden werden, nachdem RTL 2021 nur eine Ersatzshow präsentieren konnte, die in Deutschland stattfand. Zu den neuen Kandidaten zählt Eric Stehfest, der vorab schon eine klare Ansage macht.

Zur Story