Daniel Morgenroth, Florian Silbereisen und Barbara Wussow gehören zur "Traumschiff"-Besetzung.
Daniel Morgenroth, Florian Silbereisen und Barbara Wussow gehören zur "Traumschiff"-Besetzung.bild: Dirk Bartling / zdf

RTL greift Florian Silbereisens Kult-Show an – mit einem "Let's Dance"-Star​

22.10.2021, 17:05

RTL macht dem ZDF auf dem Kreuzfahrt-Serien-Markt nun Konkurrenz: Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, produziert der Kölner Fernsehsender eine neue Dramaserie mit dem Titel "Der Schiffsarzt". Darin spielt der Düsseldorfer Schauspieler Moritz Otto den titelgebenden Dr. Eric Leonhard. Anna Puck, bekannt aus "Alarm für Cobra 11", stellt die Kapitänin Henriette Mosbach dar. Stella Denis-Winkler, die kürzlich bei "GZSZ" ausgestiegen ist, wird ebenfalls eine Hauptrolle übernehmen. Und damit nicht genug: Der "Let's Dance"-Star Ekaterina Leonova feiert in der Rolle der Tänzerin Darya Petrova ihr Schauspieldebüt.

Die Dreharbeiten für die sechsteilige Drama-Serie starteten diese Woche auf Mallorca. Der neue "Schiffsarzt"-Hauptdarsteller Moritz Otto postete Aufnahmen von der Balearen-Insel in seine Instagram-Story. Weitere Drehorte werden Berlin und das spanische Festland sein. Die Szenen an Bord werden auf dem echten Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 3 der Reederei Tui Cruises aufgenommen.

"Traumschiff"-Kopie bei RTL?

RTL bezeichnet die neue Serie in einer Pressemitteilung als "Medical Drama" und hebt es dadurch vom "Traumschiff" ab, das bereits seit 40 Jahren beim ZDF läuft. Das "Traumschiff" zeichnet sich durch das bewährte Konzept aus, dramatische, romantische und lustige Handlungsstränge miteinander zu verbinden. Fast immer gibt es dabei am Ende ein Happy End für alle Beteiligten, sowohl in der Crew als auch für die Passagiere.

"Der Schiffsarzt" setzt dagegen mehr auf Crime-Elemente. Der Chirurg und Unfallmediziner Eric Leonhard heuert nämlich aus einem bestimmten Grund auf dem Ozeanriesen an: Vor Monaten verschwand seine schwangere Ehefrau Sarah spurlos. Als er ein Foto von ihr in der Bar des Kreuzfahrtschiffes findet, will er vor Ort Nachforschungen anstellen und lässt sich als neuer Arzt einstellen.

Neuer "Schiffsarzt" war selbst schon Passagier auf dem "Traumschiff"

Dass es nicht seekrank wird, dessen kann sich Moritz Otto schon einmal sicher sein. Der 33-jährige Düsseldorfer konnte selbst bereits Schauspielerfahrung an Bord eines Boots sammeln – und das ausgerechnet beim ZDF-"Traumschiff". Darin spielte er in der Folge "Das Traumschiff: Seychellen" den Bodyguard Leo Schöne, der die Sängerin Stella Berger (Julia Dietze) in den Kreuzfahrturlaub begleitet.

So reagiert das ZDF

Watson hat beim ZDF nachgefragt, was sie von der neuen Kreuzfahrt-Konkurrenz halten und ob "Der Schiffsarzt" das "Traumschiff"-Publikum abwerben könnte. Das ZDF äußerte sich dazu folgendermaßen: "'Das Traumschiff' sticht seit 40 Jahren in See und führt das ZDF-Publikum an die schönsten Orte der Welt. Für viele Zuschauerinnen und Zuschauer ist 'Das Traumschiff' im ZDF Kult und erzielt am zweiten Weihnachtsfeiertag und an Neujahr regelmäßig sehr großen Zuspruch."

Eine Anfrage von watson an RTL blieb bislang unbeantwortet.

(si)

"Ein Herz für Kinder": Thomalla und Zverev liefern sich Battle bei Spendengala

Es ist die große Spendengala für benachteiligte Kinder immer zum Ende des Jahres: "Ein Herz für Kinder". Promis wie Giovanni und Jana Ina Zarrella, Roland Kaiser, den Lochis, Inka Bause, Olaf Schubert bis hin zu Sophia Thomalla und Alexander Zverev sind dabei – und auch sämtliche Politprominenz. Die Zuschauer können im Studio anrufen und ihre Spende telefonisch direkt bei den Promis abgeben. Insgesamt sind es 91 "Genesene oder Geimpfte – und Getestete", wie Moderator Johannes B. Kerner stolz verkündet.

Zur Story