Jannik Schümann bei der 9 Tage wach Film Premiere Ausstrahlung am 15.03.2020 auf Pro7 am 8.03.2020 im Zoo Palast in Berlin 9 Tage wach Pro7 Filmpremiere in Berlin *** Jannik Schümann at the 9 days awake film premiere Broadcast on 15 03 2020 on Pro7 on 8 03 2020 at Zoo Palast in Berlin 9 days awake Pro7 film premiere in Berlin PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY

Schauspieler Jannik Schümann, hier bei der Premiere von "9 Tage wach" im März, hat erstmals ein Foto von sich und seinem Freund gepostet. Bild: imago images / APress

"Charité"-Star Jannik Schümann zeigt sich mit seinem Freund

Schauspieler Jannick Schümann, bekannt aus der Serie "Charité", hat auf Instagram ein Foto mit seinem Freund Felix gepostet. Damit zeigt der 28-Jährige nicht nur seine Liebe, sondern feiert auch sein Coming-Out als homosexueller Mann.

Seit über 15 Jahren ist Schümann regelmäßig in Kino und Fernsehen zu sehen. Bekannt wurde er durch Filme wie "9 Tage wach" oder "Dem Horizont so nah". Sein Freund Felix arbeitet als Yoga-Lehrer in Berlin. Auf dem Foto umarmt sich das Paar innig, Felix küsst Jannick auf die Schläfe.

Auf Instagram erhielt der Schauspieler viel Zuspruch für sein Coming-Out. Innerhalb von 20 Stunden erreichte das Foto über 100.000 Likes. Zahlreiche Kollegen freuen sich für das Paar. Revolverheld-Sänger Johannes Strate, Ex-GZSZ-Star Janina Uhse, sowie die Schauspieler Kostja Ullmann, Vladimir Burlakov und Clemens Schick drückten ihre Glückwünsche aus. Auch Moderator Jochen Schropp und Schauspielerin Natalia Wörner kommentierten unter das Foto mit Herzen.

(lau)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Analyse

"Alles dichtmachen": Aktion von Schauspieler lässt Zweifel an Liefers-Aussage aufkommen

Man kennt ihn als Kommissar Gereon Rath in der überaus erfolgreichen Serie "Babylon Berlin". Der Hauptdarsteller Volker Bruch darf also mit einigem Recht zur Top-Liga der deutschen Schauspieler gezählt werden. Jüngst machte Bruch allerdings mit etwas anderem von sich reden: mit seiner Teilnahme an der Aktion #allesdichtmachen, bei der etwas mehr als 50 deutsche Schauspielerinnen und Schauspieler in kurzen Videos die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung kritisierten. Ein Teil davon zogen sie …

Artikel lesen
Link zum Artikel