Peyman Amin schießt nicht zum ersten Mal gegen die Show.
Peyman Amin schießt nicht zum ersten Mal gegen die Show. Bild: picture alliance / P0009

Noch nie ein Topmodel gefunden: Ex-"GNTM"-Jurymitglied stellt Sinn der Show infrage

08.04.2022, 15:19

Ob Heidi Klum bei ihrer Show "Germany's next Topmodel" wirklich ein Topmodel oder eher eine "next Influencerin" sucht, wird bei Zuschauern heiß diskutiert. Das Modelleben, wie es in der Show dargestellt wird, ist in der Realität häufig eben doch anders. Klar ist: Die Unterhaltung steht bei der ProSieben-Show im Vordergrund. Trotzdem sind Model-Elemente durchaus dabei. Für das Castingformat gilt: Der Catwalk muss sitzen, die Shootings auch. Ein Ex-"GNTM"-Jurymitglied meldet sich nun aber mit einem vernichtenden Urteil. Er stellt den Sinn der gesamten Show infrage.

Peyman Amin stand von 2006 bis 2010 als Juror an der Seite von Heidi. Er ist von den Modelanwärterinnen in diesem Jahr nicht besonders angetan. Im Interview mit "Promiflash" schießt er jetzt scharf gegen die Show und deren Sinn. Für ihn ist klar: "GNTM" brachte bisher noch kein einziges Topmodel hervor.

Peyman: Gewinnerinnen werden ihrem Titel nicht gerecht

Im Interview sprach Peyman darüber, dass die Siegerinnen der vergangenen Jahre ihrem Titel eines "Topmodels" nicht gerecht wurden. Zwar seien einige Gewinnerinnen – wie etwa Lena Gercke – durchaus bekannt und erfolgreich geworden, aber keine typischen Topmodels. "Lena Gercke ist ihren Weg gegangen, aber sie ist eher ein Medienstar als ein Laufstegstar", so der einstige Juror.

Lena Gercke war die erste Gewinnerin von "GNTM".
Lena Gercke war die erste Gewinnerin von "GNTM".Bild: www.imago-images.de / gbrci

Daneben nannte er weitere Beispiele von Siegerinnen der vergangenen Staffeln. Sara Nuru habe sich einen Namen als Charity-Ikone gemacht. Barbara Maier arbeite mittlerweile eher als Schauspielerin.

Trotz all der Kritik hat Peyman nicht nur negative Worte für die ehemaligen Kandidatinnen übrig. Einige wenige seien auch international erfolgreich. Alisar Ailabouni oder Vanessa Fuchs wären etwa auch in großen Metropolen wie Ne York, Paris oder Mailand auf dem Laufsteg zu sehen.

Peyman kritisiert die GNTM-Show und Heidi nicht zum ersten Mal

Dass der ehemalige Juror etwas an der Sendung oder der Moderatorin auszusetzen hat, ist allerdings nichts Neues. Bereits im vergangenen Jahr wetterte der heute 51-Jährige gegen die Sendung und Heidi Klum persönlich.

Über Instagram beschwerte sich der Ex-Juror über eine nackte Laufsteg-Challenge in der vergangenen Staffel und warf Klum vor, sie habe ihre Prinzipien über Bord geworfen.

(ast)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Feuer an Board – Cathy Hummels' Flugzeug muss notlanden

Schreckmoment für Cathy Hummels. Die Moderatorin war auf die Fashion Week in Mailand unterwegs. Auf ihrem Weg zurück nach Deutschland erlebte sie dann etwas, das sie zuvor "noch nie erlebt" hat: Ihr Flugzeug musste notlanden.

Zur Story