Harte Schale, weicher Kern: Gangster-Rapper Capital Bra kann auch ganz lieb.
Harte Schale, weicher Kern: Gangster-Rapper Capital Bra kann auch ganz lieb. Bild: imago stock&people / Ralf Mueller

Capital Bra ist jetzt auf TikTok – und zeigt sich ungewohnt liebevoll

04.03.2020, 13:5404.03.2020, 18:12

Auf Instagram ist Rap-Überflieger Capital Bra mit seinen 3,9 Millionen Followern längst der King – jetzt hat er TikTok für sich entdeckt. Zusammen mit Kumpel Samra treibt Capi für seine bis dato 501.000 Fans Schabernack auf der Videoplattform. Und das ist vor allem eins: sehr, sehr witzig.

Während der Bratan auf Instagram gerne mal mit Poser-Gehabe, Tracks oder Tour bewirbt, zeigt er sich bei TikTok von einer fast schon zarten Seite.

Kleines Beispiel gefällig? Mit Kippen, Aschenbecher und einer Capri-Sun bewaffnet, weckt er seinen Musiker-Kollegen, fordert: "Ey, wir müssen Werbung fürs Video machen, Mann. Steh auf, hier sind deine Marlboros."

Will lieber schlafen, soll aber Werbung machen: Capis Kumpel Samra.
Will lieber schlafen, soll aber Werbung machen: Capis Kumpel Samra. Bild: tiktok.com/@capital_bra

Weitere Clips zeigen Capital Bra beim Einkaufswagen-Rennen im Supermarkt (unter anderem in den Körben: Beef Jerky, Quarkbällchen und eine ganze Kiste Ingwer) oder bei der Zubereitung einer Packung Instant-Ramen to Go ("Ich habe halt Hunger, Digger!".

Capital Bra bei der Pfotenpflege

Capis sanftmütige Seite kommt auch in einem Clip zu Tage, der ihn mit seinen Hunden zeigt. Denn in die Wohnung kommen die nur mit sauberen Pfoten.

Tierfreund Capi bei der Pfötchenpflege.
Tierfreund Capi bei der Pfötchenpflege.Bild: tiktok.com/@capital_bra

"Schön die Pfoten sauber machen. So kannst du nicht rein. Ich weiß, du hast keinen Bock, aber wir müssen!", erklärt er seinem braunen Pitbull geduldig.

Ups... Capi zeigt seinen Handy-Pin

Auch sein neues Technik-Gadget, ein faltbares Smartphone, ist in einem der Clips zu sehen.

Und wer ganz genau hinschaut, kennt jetzt auch Capital Bras PIN-Code.

(ab)

"Bauer sucht Frau": So denkt Antonia heute über ihren frühen Ausstieg

In der 16. Staffel von "Bauer sucht Frau" sorgten Antonia Hemmer und Patrick Romer für ein großes Liebes-Durcheinander: Der Landwirt lud neben Antonia noch Julia als weitere Kandidatin ein, ihn auf den Bauernhof zu besuchen. Nachdem Antonia seinen Hof aufgrund des zu starken Konkurrenzkampfes freiwillig verlassen hatte, entschied sich Patrick zunächst für Julia. Doch sein Herz schlug anscheinend eigentlich die ganze Zeit für Antonia, denn am Ende wurden die beiden doch noch ein Paar.

Zur Story