Youtuberin Dagi Bee sprach offen über die Zeit nach der Schwangerschaft.
Youtuberin Dagi Bee sprach offen über die Zeit nach der Schwangerschaft.Bild: Instagram/ Dagi Bee
Influencer

Youtuberin Dagi Bee spricht über Veränderung an ihrem Körper – und ist unzufrieden mit ihren Brüsten

11.10.2022, 17:53

Dagi Bee zählt zu den erfolgreichsten Social-Media-Stars Deutschlands. Millionen Menschen folgen der 28-Jährigen auf ihren Accounts. Die Verkündung, dass sie zum ersten Mal schwanger ist, begeisterte 2021 ihre Fans. Mehr als eine halbe Million likten damals den Beitrag allein auf Instagram. Kurz vor Weihnachten vergangenen Jahres wurden sie und Partner Eugen Kazakov erstmals gemeinsam Eltern.

Seit der Geburt ihres Sohnes gibt die Influencerin immer mal wieder Einblicke aus ihrem Familienleben und teilt Erfahrungen, die sie als Mama macht. Nun sprach sie offen darüber, wie die Schwangerschaft ihren Körper veränderte.

Dagi Bee erklärt, was sie an ihrem Körper stört

Dagi Bee startete auf Instagram eine Fragerunde. Zunächst wollte ein Fan von ihr wissen: "Was machst du, wenn es dir psychisch nicht so gut geht?" Ihre Antwort folgte prompt: "Ich versuche mich abzulenken, um irgendwie auf andere Gedanken zu kommen. Ich weiß aber auch, dass es, wenn es mir psychisch nicht so gut geht, ein paar Tage andauern wird, es dann aber besser wird. Also warte ich einfach ab. Aber auch Vitamin-D-Tropfen helfen mir sehr, gerade im Winter!"

Dagi Bee spricht auf Instagram auch über mentale Probleme.
Dagi Bee spricht auf Instagram auch über mentale Probleme.Bild: Instagram/ Dagi Bee

Dann ging es um die Frage, wie lange sie Nelio noch stillen möchte. "Eigentlich wollte ich bis sechs Monate, das hat sich ja jetzt erledigt", sagte sie und fügte einen lachenden Smiley hinzu. Und weiter: "Ich habe vor, ihn bis zwölf Monate zu stillen und dann abzustillen. Ich finds immer noch schön, aber mittlerweile hat er seine Zähnchen oben und unten, wenn er dann mal zubeißt, na ja, ihr könnt es euch ja vorstellen, wie weh das tun kann."

Die Youtuberin ist unzufrieden mit ihrem Körper nach der Schwangerschaft.
Die Youtuberin ist unzufrieden mit ihrem Körper nach der Schwangerschaft.Bild: Instagram/ Dagi Bee

Auf die Frage, ob sie wieder ihre alte Figur wie vor der Schwangerschaft habe, verriet Dagi: "Ja, habe ich. Ich wiege sogar ein bisschen weniger als vorher, aber meine Brüste sind komplett anders als vorher. Ich habe leider große Probleme damit, dass eine deutlich größer ist als die andere aktuell. Ich bin gespannt, ob sich das wieder einpendelt, wenn ich aufhöre, zu stillen. Aber das nervt mich schon sehr." Derzeit stillt Dagi ihr Kind übrigens "eigentlich nur noch zum Schlafen gehen, also dreimal am Tag".

Micaela Schäfer über Djamilas Beauty-Eingriffe: "Sie steht auf solche Schlauchboot-Lippen"

Derzeit kämpft Djamila Rowe im Dschungelcamp um die Krone. Der 55-jährige Realitystar machte bisher in Down Under auch durch sein auffälliges Aussehen von sich reden. Sie steht zu ihren zahlreichen Schönheitseingriffen und thematisierte diese auch mit den anderen Stars in der Show. Eine, die sie bereits seit Jahren kennt, ist Micaela Schäfer.

Zur Story