Unterhaltung
Bild

Wer dümpelt hier denn rum? Nur Rammstein-Sänger Till Lindemann. Bild: screenshot lindemann youtube

Rammstein-Sänger Lindemann zeigt einmalig neues unzensiertes Video – Fans sind schockiert

Rammstein-Fans kommen dieses Jahr viel geboten. Erst das neue Album der Band und nun kommt ein weiteres des Sängers Till Lindemann.

Seit 2015 arbeitet Lindemann mit dem schwedischen Musiker Peter Tägtgren unter dem Namen Lindemann zusammen. Am 22. November kommt das zweite Album des Projekts auf den Markt.

Die Fans konnten sich schon zwei Songs aus "F & M", so der Titel des Albums, reinziehen. "Steh auf" und "Ich weiß es nicht" sind bereits erschienen, Teaser gibt es für "Blut" und "Allesfresser".

Für den Song "Knebel" ließ sich Lindemann am Freitag etwas ganz Besonderes einfallen. Zunächst teaserte er das Video an – in dem kurzen Schnipsel war der Sänger als Wasserleiche zu sehen.

Till Lindemann mit Marketing-Coup

Die "unzensierte" Fassung des Videos sollte dann am Freitagabend auf einer Webseite zu sehen sein. Und das nur einmal.

Tatsächlich mussten alle Rammstein- und Lindemann-Fans am Freitagabend online sein, um das Video zu sehen. Auf Youtube findet sich jetzt nur noch die zensierte Fassung von "Knebel" – und selbst die ist heftig.

Hier das Video von Rammstein-Sänger Lindemann:

abspielen

Video: YouTube/Lindemann Official

Einige Szenen sind mit großen schwarzen Blöcken zensiert. Man kann erahnen, dass es dahinter heftig wird.

Auf Twitter reagierten zahlreiche Fans mit amüsierten Postings, die ihren Schock über die unzensierten Szenen verrieten:

"Till, ich liebe dich innig, aber was zum Teufel habe ich da gerade angeschaut?"

Dieser Gif-Klassiker sagt auch alles:

Dieser Tweet ist auch deutlich:

Andere Fans hatten aber etwas mehr erwartet:

Aber Achtung: Wir haben die unzensierte Version für euch im Internet gefunden. Reddit vergisst nie! Kleiner Hinweis: Nichts für schwache Nerven.

Was also war in den Szenen zu sehen, die nun auf Youtube zensiert wurden? Wer die unzensierte Fassung anguckt, sieht, wie sich Lindemann an der Vagina einer Frau zu schaffen machen. Und es wird blutig.

Fans jedenfalls waren begeistert von diesem Marketing-Coup des Rammstein-Sängers. Ein Reddit-Nutzer kommentiert:

"Eines muss man mit Sicherheit sagen. Till ist absolut angstfrei, nicht wahr?

Wie buchstäblich next level. Wer sonst macht das in seinem Musikvideo? Es gibt Schock-Marketing, das nur aus Gerede besteht. Und dann gibt es noch Till Lindemann."

(ll)

Berlin - Peking mit dem Rad. Interview mit Biking Borders

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach Dieter-Nuhr-Kritik an Greta Thunberg: Sender stellt sich hinter Kabarettist

Kabarettist Dieter Nuhr und Klimaaktivistin Greta Thunberg werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr. Das Drama nahm Ende September seinen Lauf, als Nuhr in seiner ARD-Sendung über die Anführerin der "Fridays For Future"-Bewegung unter anderem gescherzt hatte: "Ich bin gespannt, was Greta macht, wenn es kalt wird. Heizen kann es ja wohl nicht sein."

Klimaaktivisten warfen ihm anschließend vor, Hetze gegen Thunberg zu betreiben – doch die Anschuldigungen ließen ihn kalt. Mehr noch: Für …

Artikel lesen
Link zum Artikel