Bild

Andreas Gabalier in seinem Element. Bild: picture alliance/Rolf Vennenbernd/dpa

Andreas Gabalier kündigt Rückzug an: Das ist der Grund

Seinen letzten großen TV-Auftritt in der "Helene Fischer Show" sahen über fünf Millionen Zuschauer. Für seine Fans brechen nun aber harte Zeiten an. Denn der selbsternannte Volks Rock 'n' Roller Andreas Gabalier will sich für ein paar Monate zurückziehen. Das verkündete der österreichische Schlagersänger in einem Video, das er auf Facebook veröffentlichte.

Darin zieht Gabalier zunächst ein kurze Jahresbilanz für 2019 ("turbulent, großartig und unvergesslich"). Im neuen Jahr werde vieles anders werden. "Ich werde mich ein bisschen zurückziehen die nächsten Monate", verkündet er dann. Die kurze Pause will er demnach nutzen, um neues Material zu schreiben.

"Ich möchte ins Studio, um zu schreiben, dass es irgendwann auch wieder etwas Neues gibt."

Wie lange genau seine Pause dauern soll, sagte Gabalier nicht. Spätestens im Sommer 2020 aber wird er wieder auftreten. Erst mit einer "großen Charity-Geschichte". Dann in München am 15. August mit seinem Fan-Festival.

(pcl)

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hansi Daurippel 03.01.2020 16:25
    Highlight Highlight Och nur ein paar Monate. Ich dachte der "Brauni" verschwindet für immer.
    • Ingrid Götzken 04.01.2020 15:52
      Highlight Highlight Kennst Du ihn persönlich, oder plapperst Du nur alles nach was andere erfinden ?
      Ich kein Fan von ihm, aber dieses ständige stänkern nervt nur noch.
      Was wurde im Vorfeld alles geschrieben....wenn der auftritt würden die meisten die Halle verlassen....und was ist passiert - NICHTS - bis auf vereinzelte ist KEINER rausgegangen. Seine Konzerte sind ausverkauft, er füllt große Stadien und kann ganz locker auf solche notorischen Nörgeler verzichten.

Mit welcher Idee ein Musiker Helene Fischer zum Durchbruch verhalf

Helene Fischer ist der wohl größte Schlager-Star, den Deutschland zu bieten hat. Doch beinahe wäre sie wohl gar nicht in diesem Geschäft gelandet. Den großen Durchbruch hat sie womöglich einem Musiker zu verdanken, der wohl vor allem in den 1980er Jahren Bekanntheit erlangte. Clemens Maria Haas wurde damals durch die "Neue Deutsche Welle" mit seiner Band Steinwolke zum Star. Er war es angeblich, der Helene Fischers Potenzial entdeckte.

Im Gespräch mit RTL berichtet er nun, mit welchem Tipp er …

Artikel lesen
Link zum Artikel