Unterhaltung
Prominente

Lena Meyer-Landrut auf Tour: Sängerin macht klare Ansage nach Schlappe

Lena Meyer-Landrut live bei der Abschlussveranstaltung auf dem Demokratiefest zu 75 Jahren Grundgesetz auf der B
Lena Meyer-Landrut hat gerade erst ihre Tour durch Deutschland und Österreich gestartet.Bild: imago images/f. kern/Future image
Prominente

Nach Appell an Fans: Lena Meyer-Landrut meldet sich mit Statement zu Tour-Auftakt

03.06.2024, 10:10
Mehr «Unterhaltung»

Lena Meyer-Landrut erlebt aufregende Zeiten. Gerade erst hat sie ihre neue Single und ihr Album "Loyal to Myself" veröffentlicht, da steht auch schon ihre Tour an. Insgesamt sechzehnmal tritt sie von Anfang Juni bis Ende Juli in Städten in ganz Deutschland auf, auch ein Tourstop in Österreich ist mit dabei.

Doch zuletzt sah es nicht unbedingt danach aus, als würde für Lena bei dieser Tour alles nach Plan verlaufen. Erst vor wenigen Tagen wandte die Sängerin sich mit einem dringenden Appell an ihre Fans. Denn kurz vor dem ersten Konzert waren noch für alle Stationen ihrer Tour problemlos Karten bei Eventim zu haben.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

"Wenn ihr kommen würdet, würde ich mich mega, mega dolle freuen", erklärte die Sängerin auf Instagram. Sie versicherte: "Ich mache das für mich, für euch und ich will, dass das eine geile Show wird und ich will, dass so viele Leute wie möglich einfach einen guten Abend haben."

Nun hat die Tour tatsächlich begonnen und Lena hat die Gelegenheit genutzt, um sich noch einmal an ihre Fans zu wenden. Die Sängerin teilt dabei nicht nur Einblicke hinter die Kulissen ihres erstens Konzerts, sondern gibt auch ein Update.

Lena Meyer-Landrut beweist bei Tour Selbstironie

Am Sonntag postete Lena auf Instagram gleich mehrere Bilder von ihrem ersten Konzert. Am 1.6. begann ihre Tour im Haus Auensee in Leipzig. Und offensichtlich ist dabei alles genau so gelaufen, wie Lena es geplant hat.

Denn die Sängerin postete Bilder von ihrer Band, von sich auf und hinter der Bühne und vor allem: von ihren Fans.

In einem Video ist Lena beim Bad in der Menge zu sehen, wie sie beim Singen für Selfies mit Fans posiert. Auf einem anderen Bild sieht man, wie das Publikum während des Konzertes begeistert die Bühne filmt.

Und auf einem Clip, der offensichtlich von der Bühne aus aufgenommen ist, sind ebenfalls jede Menge Fans zu sehen, die begeistert mit Lena singen.

Die Sängerin kommentiert das ganze eindeutig. In der Caption zu dem Post schreibt sie: "Schade, doch Leute zur Tour gekommen." Ein ironischer Kommentar dazu, dass sie sich vorher offenbar Sorgen gemacht hätte, weil die Konzerte nicht ausverkauft sind? Oder doch zu den Schlagzeilen, für die ihr Aufruf auf Social Media gesorgt hatte?

Lena-Fans begeistert: "Jede Erwartung übertroffen"

Die Konzertbesucher:innen jedenfalls hat Lena mit ihrem Auftritt sehr glücklich gemacht. Unter ihrem Post finden sich zahlreiche Kommentare, in denen die Fans Lenas Auftritt feiern.

"Bühne und Setlist 100/10", kommentiert eine Person. Eine andere schreibt: "Du hast jede Erwartung übertroffen, die ich hatte, mein neues Lieblingskonzert, ich brauche noch bisschen um darauf klarzukommen."

Und nicht nur Lenas Fans, auch die Sängerin selbst zeigt sich von ihrem Tourauftakt vollkommen begeistert. "Hab's geliebt", schreibt sie zu einem Bild von sich auf der Bühne. Den Feedpost selbst teilt sie in ihrer Story noch einmal mit den Worten: "Leipzig, was war das bitte?"

Nach den anfänglichen Sorgen wegen der nicht ausverkauften Konzerte ist Lena mit ihrem Tour-Auftakt nun offensichtlich doch voll und ganz zufrieden. Ausverkauft sind die anderen Stationen ihrer Tour allerdings weiterhin nicht.

Lena Meyer-Landrut sagt weitere Konzerte ab und wehrt sich gegen Berichte

Die Fans von Lena Meyer-Landrut sind in großer Sorge um die Sängerin, denn in dieser Woche musste sie aufgrund eines "medizinischen Notfalls" wiederholt kurzfristig ein Konzert absagen, das Publikum in Ansbach wartete vergeblich. Auch ein Auftritt kurz danach in Regensburg konnte nicht stattfinden, da sich die Musikerin offensichtlich noch nicht erholt hatte.

Zur Story