"Promi Big Brother": Tobi und Janine kommen sich nachts nahe – bis einer dazwischenfunkt

19.08.2019, 21:2919.08.2019, 21:31

Kuschel, kuschel, kuschel, kuschel, du bist mein kleiner süßer Schnuffel... Nein, lassen wir das. Was wir eigentlich nur sagen wollen: Bei Janine Pink und Tobias Wegener geht es immer heißer her. In der aktuellen "Promi Big Brother"-Staffel ist schon längst klar, dass sich die zwei, äh, Schauspieler, besonders gut verstehen.

Schon in den vorherigen Tagen plantschten Janine und Tobi zusammen in Whirlpool, genossen sichtbar die Nähe des anderen. In der Sendung vom Montagabend gingen die beiden nun noch einen Schritt weiter. Tatort: Schlafsack.

Sat.1 selbst spekuliert: "Unweigerlich fragen wir uns, was wohl im Schlafsack der beiden so vor sich geht?" Und was sollen wir sagen? Auf den Bildern sehen die beiden schon sehr, sehr innig aus. Das einzige, was wir bauchnabelabwärts mit Sicherheit sagen können: Sie hatten Socken an.

"Promi Big Brother": Tobi und Janine kuscheln im Schlafsack

Bild: Sat.1
Bild: Sat.1

Doch während bislang meistens der tollpatschige Joey dazwischengrätschte, wenn Tobi und Janine sich bei "Promi Big Brother" gerade näher kamen, so ist es dieses Mal ein anderer, der dazwischenfunkt. Wenn auch ungewollt.

Die Rede ist von Youtube-Star Chris.

Bild: Sat.1

Der schnarcht auf seiner Liege vor dem Zelt nämlich so heftig, dass Tobi und Janine die Hände voneinander lassen müssen, um sich mit selbigen die Ohren zuzuhalten. Die Romantik? War dahin!

Bild: Sat.1
Tobi und Janine nehmen's mit Humor. Herzlich die beiden! Oder nicht? Schreibt's in die Kommentare!

(hau)

"Schäm dich": Das hat Ex-"GNTM"-Kandidatin Sarah Knappik Nena zu sagen

Vor wenigen Tagen gab Nena bekannt, dass sie nun ihre Tour, die für 2022 geplant war, komplett absagt. Auf Instagram teilte sie prompt den Grund dafür mit. "Ich will nicht lange drum rumreden. Meine Tour 2022 wird nicht stattfinden. Und ich werde sie auch kein zweites Mal verschieben. Ich stehe zu meiner Aussage: Auf einem Nena-Konzert sind ALLE MENSCHEN WILLKOMMEN. Hier in unserem Land geht es derzeit in eine ganz andere Richtung, und ich mache da nicht mit", so die Sängerin.

Und weiter: "Ich …

Artikel lesen
Link zum Artikel