Die Fans von Bibi interessiert nur eine Frage: Warum hat sie sich von Julian getrennt?
Die Fans von Bibi interessiert nur eine Frage: Warum hat sie sich von Julian getrennt?instagram.com/bibisbeautypalace

"Ist nicht ihr Ernst!?" Fans sind von Bibi Claßen enttäuscht – das ist der Grund

24.05.2022, 14:49

Die Youtube-Gemeinde ist im Aufruhr, denn am Wochenende bestätigten sowohl Julian als auch Bibi Claßen die traurigen Gerüchte: Sie sind kein Paar mehr! Nach 13 Jahren Beziehung und zwei gemeinsamen Kindern soll sich Bibi von Julian getrennt haben, so lautet zumindest die Darstellung des 29-Jährigen. Seine Noch-Ehefrau hingegen hat sich noch nicht weiter zu den Gründen für das Liebes-Aus geäußert. Aber genau das wünschen sich die Fans von der Content-Creatorin, wie sie unter dem neuesten Posting von Bibi jetzt mehr als deutlich machten.

Nach Trennung: Fans warten auf Erklärung – Bibi schaltet in den Normal-Modus

Gut drei Wochen ist es her, dass Bibi zuletzt einen neuen Beitrag auf ihrem Instagram-Account veröffentlicht hatte. Damals postete sie ein Foto, das während eines Drehs entstanden war, bei dem sie für ein Video fünf Promi-Outfits nachstylt hatte. Als am Sonntag nun ein neuer Beitrag in Bibis Feed auftauchte, hofften wohl die meisten Fans auf eine längere Erklärung zur Trennung von Julian.

Doch diese Erwartungen wurden nicht erfüllt. Als wäre nichts gewesen, veröffentlichte die Mutter zweier Kinder nur mehrere neue Bilder von sich. Einige der Fotos zeigen Bibi mit einem offenherzigen Dekolleté, wie sie verführerisch in den Spiegel blickt. Auf den anderen Schnappschüssen sieht man sie dagegen ungeschminkt und mit Augenpads. Dazu fügte sie in der Bildunterschrift lediglich einen Kussmund-Emoji hinzu.

Zu einem anderen Zeitpunkt hätte Bibi sicherlich viele Komplimente von ihren Followern für ihren schicken Look erhalten, inklusive Nachfragen zu ihrem Outfit und ihrem Make-up. Doch im Augenblick interessiert die User nur eine einzige Sache: Warum hat sich Bibi von Julian getrennt?

Dementsprechend fallen auch die Kommentare unter der Bilderreihe aus. "Jeder wartet auf Statement und dann kommt das" oder "Ist nicht ihr Ernst!?" lauteten zum Beispiel zwei enttäuschte Reaktionen. "Es fehlt einfach mal irgendwas… einfach so weiter machen ist irgendwie so seltsam", fasste ein anderer Fan zusammen.

Die Forderungen nach einem ausführlichen Statement-Video dürften Bibi kaum überraschen, schließlich teilt die Youtuberin seit Jahren ihr Privatleben mit ihrer Community. Egal ob es um ihr neues Haus ging, die Geburten ihrer zwei Kinder, ihre Brust-OP oder ihre Hochzeit mit Julian – ihre Follower waren immer mit dabei.

Ist die Youtube-Trennung des Jahres nur ein großer Prank?

Während die meisten User eine Erklärung von dem Webstar fordern, hoffen einige noch darauf, dass es sich bei der Trennung von Bibi und Julian um einen Scherz handelt. Seit mehreren Tagen ist das Gerücht im Umlauf, das Youtube-Pärchen erlaube sich einen Prank. Es ist auch die Rede davon, dass die Trennung inszeniert und das Ganze ein "Social-Media-Experiment" des Duos sei. Angebliche Chat-Nachrichten von Julian sollen das beweisen.

Entsprechende Spekulationen dementierte Julian allerdings bereits. In einer Q&A-Runde auf Instagram antwortete er auf eine entsprechende Frage eines Users: "So etwas würde ich niemals machen – damit macht man keinen Spaß." Außerdem stellte er klar: "Die Nachrichten, die ich 'angeblich' versendet habe, sind auch alle fake."

(swi)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Bewegender Moment für Oliver Pocher: Comedian zu Tränen gerührt – "passiert selten"

Oliver Pocher nutzt seine Social-Media-Präsenz häufig, um das streitbare Verhalten diverser Influencer anzuprangern, hin und wieder allerdings versprüht der Comedian virtuell jedoch auch eindeutig positive Vibes. So war es auch am Sonntagabend, als sich der 44-Jährige direkt nach einem einzigartigen Konzert-Erlebnis zu Wort meldete und Tränen in den Augen hatte. Einen Seitenhieb konnte er sich allerdings selbst in diesem glückseligen Moment nicht verkneifen.

Zur Story