Bild: imago images / Chris Emil Janße/watson

Nach Krebskrankheit: "DSDS"-Sieger Alphonso Williams ist tot

13.10.2019, 15:4514.10.2019, 02:05

"DSDS"-Sieger Alphonso Williams ist am Samstag im Alter von 57 Jahren gestorben. Das bestätigte die Familie gegenüber "Bild". Beim Castingshow-Sieger von 2017 war im Sommer dieses Jahres Prostatakrebs diagnostiziert worden.

Erst am Donnerstagabend hatte seine Familie einen Beitrag auf Williams' Instagram-Seite veröffentlicht. Auf dem Foto war offenbar der Sänger selbst in einem Krankenbett zu sehen, während ein Pfleger sich um ihn kümmerte.

Die Familie schrieb zu dem Foto: "Bedauerlicherweise, müssen wir euch jetzt mitteilen, dass er seit 9 Wochen wieder im Krankenhaus liegt... Alphonso behielt dies in der Familie, da er seine Fans nicht beunruhigen wollte."

Und weiter: "Die Ärzte, das Pflegepersonal, wie auch wir, tun alles Erdenkliche, um ihm zu helfen und in dieser Situation zu unterstützen."

Seine Familie sagt nun:

"Es wurde uns nicht nur ein großartiger Entertainer und Sänger genommen, sondern auch einen liebender, warmherziger sowie fürsorglicher Ehemann und Familienvater. Dieser starke Mann hat Monate lang gekämpft, sich nicht einmal darüber beschwert und das beste draus gemacht. So wie wir ihn kennen."
bild

(hd)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Pietro und Freundin zu Liebes-Outing gedrängt: Laura über Betrug im engsten Kreis

Im Juni dieses Jahres gaben Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa bekannt, dass sie wieder zueinander gefunden haben. Und es folgte sofort die nächste große Neuigkeit: Die Influencerin Laura Maria ist schwanger! Eigentlich hatten sie geplant, dieses Mal nicht an die Öffentlichkeit zu gehen. Doch sie wurden wohl hintergangen und gewissermaßen dazu gezwungen, öffentlich darüber zu sprechen.

Zur Story