Pietro Lombardi bei DER GROßE KICK by Joyn in der Lanxess-Arena in Köln am 29.12.2022 *** Pietro Lombardi at THE BIG KICK by Joyn at the Lanxess Arena in Cologne on 29 12 2022
Pietro Lombardi soll die Aftershow-Party eines Events früh verlassen haben.Bild: IMAGO/Gartner
Prominente

Pietro Lombardi verlässt Event – ist schwangere Verlobte der Grund?

09.01.2023, 17:40

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa fiebern der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes entgegen. Eigentlich soll ihr Sohn im Februar zu Welt kommen. Doch in den letzten Wochen war die Schwangerschaft für Laura alles andere als einfach. Und nun sorgt Pietros merkwürdiges Verhalten bei einer Veranstaltung für Spekulationen.

Denn Pietro verschwand frühzeitig von der After-Show-Party eines Fußball-Charity-Events. Der "DSDS"-Sieger von 2011 überraschte mit seiner Entscheidung auch Kollegen – und einer äußerte sogleich einen Verdacht. Ist Pietros zweites Kind mittlerweile etwa schon auf der Welt?

Pietro Lombardi: Er musste "schnellstmöglich los"

Pietro stand gemeinsam mit Lukas Podolski selbst, Rúrik Gíslason, Ramon Roselly, Matze Knop und Thorsten Legat auf dem Platz. Im gegnerischen Team waren Ailton, Stefano Zarella und der noch amtierende Dschungelkönig Filip Pavlović mit dabei. Insgesamt erspielten die Promis so 100.000 Euro für die Lukas-Podolski-Stiftung, die sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzt.

Doch bei der großen Feier im Anschluss fehlte einer: Wie RTL berichtete, war Pietro Lombardi nicht mehr auf der Aftershow-Party mit dabei. Eine offizielle Begründung dafür gab es zunächst nicht. Doch Pietros Kollege Thorsten Legat ließ verlauten:

"Pietro musste schnellstmöglich los, weil der Storch etwas vor die Tür gelegt hat."

Das sorgt nun natürlich für jede Menge Spekulationen. Zwar ist bis zum errechneten Geburtstermin noch ein wenig Zeit, doch dass Pietro die Veranstaltung so überstürzt verlässt, sah man zumindest bei RTL als Alarmzeichen. Reporterin Aline Lehmann erklärt in einem Beitrag: "Das Baby soll angeblich auf dem Weg sein." Sind Pietro und Laura inzwischen etwa Eltern geworden?

Laura gibt sich weiterhin entspannt

Schaut man sich Lauras Verhalten auf Social Media in den letzten 24 Stunden an, war das zu dem Zeitpunkt wohl eher unwahrscheinlich. Die Influencerin machte am Sonntagabend noch ganz entspannt eine Fragerunde mit ihren Follower:innen, die sie am Montagmorgen fortsetzte.

Laura erklärte dabei, wie viel sie in der Schwangerschaft bisher zugenommen hat, ob sie auf ihre Ernährung achtet und wie es ihr mit den Wassereinlagerungen geht, die sie vor allem in den Händen hat. Zwar ist es seitdem auf dem Instagram-Account von Laura und auch auf dem von Pietro sehr ruhig, doch wirkliche Anzeichen dafür, dass die Geburt ihres Sohnes nun kurz bevorstehen würde, gibt es bisher noch nicht.

Christian Lindner: Klare Ansage zum Thema Familienplanung mit Franca Lehfeldt

Bundesfinanzminister Christian Lindner ist seit einigen Monaten mit der Journalistin Franca Lehfeldt verheiratet. Eigentlich geben die beiden nur selten Einblicke in ihr Privatleben oder gar in ihre Zukunftsplanung. Doch im Gespräch mit der "Bunte" zeigt Lindner sich nun ungewohnt offen. Der Minister verrät nicht nur, wie er und seine Frau den Jahreswechsel verbracht haben, sondern macht auch sehr konkrete Aussagen zur Familienplanung des Paares.

Zur Story