Unterhaltung
Prominente

"Promi Big Brother": Iris Klein spricht über Liebes-Comeback mit Peter Klein

Titel: Promi Big Brother, Staffel 11.Motiv: Iris und Peter Klein sprechen im Sprechzimmer über das Ende ihrer Ehe. Copyright: SAT.1. Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer  ...
Peter und Iris Klein sahen sich nach langer Zeit in der Sat.1-Show wieder.Bild: sat.1
Prominente

Nach "Promi Big Brother": Iris Klein offenbart, wie weit sie mit Peter hätte gehen können

07.12.2023, 11:01
Mehr «Unterhaltung»

Iris und Peter Klein trafen nach längerer Zeit bei "Promi Big Brother" wieder aufeinander. Zuvor lieferten sich die beiden einen erbitterten Rosenkrieg, Fremdgehvorwürfe wurden laut. Iris ging in dem Zusammenhang auch Yvonne Woelke heftig an. Bis heute streiten die beiden allerdings alles ab. Später offenbarte Peter aber, Gefühle für die 42-Jährige entwickelt zu haben.

Nachdem Iris und Peter Klein in der Sat.1-Show zunächst sehr kühl zueinander waren, wurde es mit der Zeit zwischen ihnen wieder harmonischer.

Im Haus bekamen die beiden im Laufe der Staffel eine Videobotschaft von ihren Liebsten. Die 56-Jährige wurde mit persönlichen Worten von ihren Töchtern Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser überrascht.

Ihr neuer Partner Torsten schickte ihr aber keine emotionalen Worte. Jenny erklärte: "Ich soll dir was von Torsten ausrichten, er liegt nämlich flach und kann kein Video schicken. Aber ich soll dir ausrichten, dass er dich liebt, dass er dich vermisst und auch ganz, ganz stolz auf dich ist." Dazu meinte Iris: "Schade, ich hätte mich gefreut."

Als sie schließlich aus der Show gewählt wurde, mussten sie und ihr Noch-Ehemann Peter sogar weinen. Er schaffte es bis ins Finale und landete auf dem dritten Platz. Nun ging Iris auf Instagram live und sprach darüber, wie ihr Freund auf die gemeinsamen Szenen mit ihrem Ex reagierte.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Iris Klein überrascht mit Aussage zu ihrem neuen Partner

Auf Instagram klärte Iris Klein zunächst darüber auf, warum ihr neuer Partner nicht auf der Aftershowparty von "Promi Big Brother" war. Er habe schlicht keine Lust auf die anwesende Presse gehabt, gab sie an.

"Zum Schluss hieß es ja, er wäre unangenehm gewesen, weil er nicht ohne Brille fotografiert werden wollte", sagte Iris. Zur Erinnerung: Auf dem Oktoberfest hatten sie ihren ersten gemeinsamen Auftritt. Hier wurde er mit besagter Sonnenbrille abgelichtet.

Titel: Promi Big Brother, Staffel 11. Iris Klein begrüßt Peter Klein nach seinem Auszug. Copyright: SAT.1/Willi Weber. Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle  ...
Peter und Iris Klein umarmten sich beim "Promi BB"-Finale.Bild: Sat.1/ Willi Weber

Besonders überraschend war dann aber folgende Aussage von Iris. Sie erklärte mit Blick auf ihren Freund: "Er hat sogar gesagt: Selbst, wenn Peter und ich uns geküsst oder in einem Bett geschlafen hätten, wäre das für ihn in Ordnung. Alles Weitere haben wir ja auch geklärt." Dazu ist es allerdings nicht gekommen, besonders Peter ging zu Beginn auf Abstand und wechselte nur die nötigsten Worte mit Iris.

Darüber hinaus meinte sie: "Er ist so männlich und hat genug Eier in der Hose, damit er sagt: 'Da mische ich mich nicht ein.'" Ihr Freund sei in jedem Fall nicht eifersüchtig.

Iris schließt ein Liebes-Comeback mit Peter aus

Die Katzenberger-Mutter sagte zudem über ihren Ex: "Es sind noch verletzte Gefühle, das gebe ich zu. Wer lässt sich schon gern wegwerfen wie ein Stück Müll? Aber Liebe? Definitiv nicht. Es gibt auch kein Comeback mehr für ihn oder für mich, das ist durch." Damit räumte sie gleich mit Spekulationen über ein mögliches Liebes-Comeback auf.

Dennoch betonte sie: "Wir versuchen, normal miteinander umzugehen. Das war vorher nicht möglich." Auf die Frage, ob Peter und Yvonne jetzt zusammen seien, antwortete sie: "Fragt die, glaubt denen, was ihr wollt." Für sie sei das Thema gegessen.

Titel: Promi Big Brother;
Staffel: 11;
Person: Iris Klein;
Copyright: SAT.1/Bene Müller;
Fotograf: Benedikt Müller;
Bildredakteur: Clarissa Schreiner;
Dateiname: 2842962.tif;
Rechtehinweis: Dieses Bil ...
Iris musste vor Peter den Container verlassen.Bild: SAT.1/Bene Müller

Ob Peter und Iris jetzt bei dem Format "Prominent getrennt" zu sehen sein werden, wollte zudem noch jemand wissen. Dazu hatte sie eine klare Meinung: "Definitiv nicht. Dann würde ich mich ja in ein Format pressen, das ich nur mit ihm machen könnte und das will ich nicht." Vielmehr würde sie sich eine Teilnahme bei "Let's Dance" wünschen.

"IBES"-Kandidatin Kim Virginia datet Twenty4Tim – überraschende Details

Während des diesjährigen Dschungelcamps sorgte Kim Virginia Hartung eher in Verbindung mit Mike Heiter für Aufsehen: Die beiden kannten sich bereits durch eine Dating-Show, bandelten miteinander an. In Australien war die Stimmung zwischen ihnen dann plötzlich gar nicht mehr harmonisch.

Zur Story