Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Im Podcast "On Off" sprechen sie offen über ihre Beziehung.
Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Im Podcast "On Off" sprechen sie offen über ihre Beziehung.Bild: pietrolombardi/instagram

Pietro Lombardi und Laura Maria packen über erstes Treffen aus: "Drecksau"

02.09.2022, 17:56

Diesen Sommer feierten Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa nach einigem Hin und Her offiziell ihr Liebes-Comeback. Nun geht es auch ganz schnell, denn die Influencerin erwartet schon Nachwuchs. Zudem hat das Paar mit "On Off" seinen eigenen Podcast bei Audio Now am Start. Dieser feierte am 1. September Premiere. In dem Format enthüllen die beiden Details zu ihrer Beziehung, die bislang noch nicht öffentlich waren. Direkt zu Beginn verraten Pietro und Laura, wie sie sich eigentlich kennenlernten.

Pietro Lombardi und Laura Maria hatten schwierigen Start

Alles begann damit, dass Pietro Frauen suchte, die in seinem Musikvideo zu "Cinderella" mitwirken sollten. Das "Hauptmodel" habe ihm jedoch nicht gefallen, sodass nach einer "Notlösung" gesucht werden musste. "Du warst die zweite Wahl", muss der Sänger gegenüber seiner Freundin augenzwinkernd zugeben.

Laura Maria fiel der Produktion schließlich über ihren Tiktok-Kanal ins Auge. Ein Freund von Pietro habe sie angerufen und ihr gesagt: "Laura, Pietro braucht eine gutaussehende Blondine für sein Musik-Video." Später habe auch der Sänger sie persönlich kontaktiert.

Was jedoch kurios ist: Am Ende landete Laura nicht im Clip. "Er wollte mich gar nicht für sein Musikvideo. Er wollte mich sehen", lacht die 26-Jährige im Podcast. Dabei waren die Vorzeichen gar nicht ideal, denn Pietro habe immer auf brünette Frauen gestanden. Bei Laura Maria allerdings habe ihm sein Kumpel schon vorab prophezeit, dass er sich verlieben werde.

Beim Videodreh standen inklusive der Influencerin dann vier "neue" Frauen vor Pietro. Seinen ersten Eindruck von seiner jetzigen Freundin beschreibt der ehemalige "DSDS"-Sieger ganz salopp wie folgt:

"Dann habe ich dich gesehen und dachte mir: 'Was 'ne Drecksau'."

Bei Laura Maria sprang der Funke allerdings nicht sofort über. "Was für ein arrogantes Arschloch", habe sie gedacht. Weiter stichelt sie in Richtung Pietro: "Ziemlich arrogant mit deiner Sonnenbrille und deinen Socken bis zu den Knien." Ihr Fazit habe daher erst einmal gelautet: "Ging nicht".

Pietro hingegen war offenbar sofort bereit, in die Offensive zu gehen. "Ich habe mir zum Ziel genommen, dass ich die mir klarmache. [...] Und ich war mir so sicher, dass ich es schaffen werde", erinnert er sich. Mit Letzterem sollte er dann auch Recht behalten.

Pietro Lombardi fand anscheinend sofort Gefallen an Laura Maria.
Pietro Lombardi fand anscheinend sofort Gefallen an Laura Maria.Bild: IMAGO/Panama Pictures

Kuss bei "Wahrheit oder Pflicht"

Zum ersten Kuss zwischen den beiden sei es schließlich bei dem Spiel "Wahrheit oder Pflicht" gekommen – und offenbar fing in diesem Moment auch Laura Maria Feuer. "Ich wollte mehr", schildert sie dazu. Weiter gerät sie ein wenig ins Schwärmen: "Es war echt ein guter Kuss, es hat richtig harmoniert." Zurück geht der erste Kuss übrigens auf Pietros Freunde, die die entsprechende Aufgabe bei dem Spiel stellten.

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
In freizügigem Leder-Outfit: Leni Klum knutscht verliebt in Mailand

Leni Klum führt aktuell ein Leben auf der Überholspur. In der vergangenen Woche eröffnete sie die About You Fashion Week in Mailand. Außerdem ist sie das Gesicht der Luxusmarke Dior und Markenbotschafterin für Superga. Was ihre Modelkarriere angeht, scheint sie also in die großen Fußstapfen ihrer Mama Heidi zu treten.

Zur Story