Kylie Jenner and Travis Scott arriving at the 61st Annual GRAMMY Awards in Los Angeles, California - Feb 10, 2019 - GRAMMY Awards 2019, Los Angeles California United States Staples Center PUBLICATIONx ...
Travis Scott und Kylie Jenner Bild: imago stock&people
Prominente

Travis Scott beschenkt Kylie Jenner mit Rosenblüten-Teppich – wir haben Fragen

06.08.2019, 19:53

Die Sache mit jungen Promi-Paaren in Hollywood ist: Wie kann man sich seine Liebe beweisen, wenn man sich schon alles geschenkt hat? Einfach mal romantisch denken, überlegte sich wohl Rap-Star Travis Scott. Der schenkte seiner Kyle Jenner nämlich zum Geburtstag einen Teppich aus Rosenblüten.

Auf der Karte stand "Happy Birthday, Baby", dabei hat Kylie erst in vier Tagen Geburtstag. Das lässt uns mit einigen Fragen zurück.

Hier der Teppich:

Ist dieses Geschenk wirklich was besonderes?

Unsereins wäre wohl überwältigt in eine Wohnung voller Rosenblätter zu kommen. Der Schenkende müsste Dutzende Kisten von Rosenblättern bestellen, sie in den vierten Stock ohne Aufzug schleppen. Zusätzlich müsste man nochmal 30 überteuerte Rosen kaufen, weil man falsch kalkuliert hat und sie auf die Schnelle zupfen. Dabei gibt man ein Vermögen aus.

Für den Boden einer 50 Quadratmeter-Wohnung berechnen wir mindestens 200 Liter Rosenblätter (ja, Liter ist die richtige Maßeinheit für Rosenblätter). Wir haben verschiedene Online-Shops für Rosenblätter verglichen und ein Liter kostet etwa 10 bis 15 Euro. So ein Rosenblätter-Reppich würde dann happige 2000-3000 Euro kosten.

Eine handelsübliche Badewanne fasst etwa 150 Liter Rosenbläter. Für Otto-Normal-Romantiker fast unbezahlbar.

Young woman lying in bath with rose petals. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright:

Young Woman Lying in Bath With Rose Petals PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Bild: imago stock&people

Travis Scott allerdings, einer der aktuell größten Rapstars, ruft seinen Assistenten an, zückt einfach seine Kreditkarte und ein paar Tage später gleicht die Eingangshalle seiner Baby-Mama ein Traum aus Rosen. No biggie.

Sind die Blätter bis zu Kylies Geburtstag nicht verwelkt?

Travis Scott hat seiner Kylie mit den Rosenblättern quasi ein Appetizer-Geschenk gemacht. Sie hat nämlich erst am 10. August Geburtstag. Die Frage ist, ob die Blätter bis dahin verwelken. Wir haben abermals recherchiert und wenn die Rosenblätter gefriergetrocknet und konserviert sind, dann halten sie bis zu zwei Jahre.

Vorschlag: Da Kylie Jenner Unternehmerin ist, könnte sie die Rosenblätter nehmen und nochmal versteigern für den guten Zweck oder sowas. Einfach mal was zurück geben.

Wer macht das alles weg?

Bild
screenshot: instagram.com/kyliejenner

Das hat sich auch Instagram-Comedian Josh Ostrovsky gefragt. Wir können nur mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagen: Kylie oder Travis selbst werden es nicht sein.

Wie gut kennt Travis seine Kylie wirklich?

Wenige Stunden bevor Kylie in ihre Villa trat um den Rosenteppich zu erblicken, postete sie eine Vase mit Sonnenblumen in ihrer Story:

Die Caption: "Meine Lieblingsblumen"

Bild
screenshot: instagram.com/kyliejenner

Kein gutes Timing oder? Kylie freut sich über eine schlichte Vase mit herrlichen Sonnenblumen, Travis aber gibt lieber Tausende Dollar für einen Rosen-Teppich aus, den er jeder schenken könnte. Wie unsensibel. Wie lange kann kann Kylie noch die Ignoranz ihres Travis mitmachen?

Wie angst-einflößend sind die durchsichtigen Glas-Sockel bitte?

Bild
screenshot: instagram.com/kyliejenner

Kylie Jenner steht anscheinend sehr auf Blumen und Pflanzen. In ihrer Eingangshalle stehen einige Kübel mit Blumen drin. Wem es gefällt... Was uns allerdings etwas Sorgen bereitet, sind die durchsichtigen und viereckigen Sockel. Wir würden garantiert dagegen laufen. Oder auf dem Rosenblüten-Teppich ausrutschen.

(tl)

Die Promi-Weisheit in Bildern

1 / 13
Die Promi-Weisheit in Bildern
quelle: dpa montage
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Dr. G-Punkt über den Jungfernhäutchen-Mythos

Nach Kritik an Sylt-Hochzeit: Christian Lindner bezieht Stellung

Im Juli 2022 gaben sich Finanzminister Christian Lindner und "Welt"-Reporterin Franca Lehfeldt das Ja-Wort. Die Hochzeit war eines der Medienereignisse des Jahres und rief aufgrund der hohen Kosten, die teilweise der deutsche Staat übernahm, auch kritische Stimmen hervor. Jetzt äußerte sich Lindner zu der Feier und der daraufhin aufgekommenen Kritik. Außerdem sprach er über die Zukunft seiner Karriere und inwiefern seiner Frau das zugutekommen könnte.

Zur Story