Cathy und Mats Hummels feierten gemeinsam Silvester.
Cathy und Mats Hummels feierten gemeinsam Silvester.screenshot / instagram @cathyhummels

Cathy Hummels macht reinen Tisch: So steht es um die Beziehung mit Mats

10.01.2022, 16:01

Vor 14 Jahren lernten sich Mats und Cathy Hummels in München kennen und gaben sich 2015 das Jawort. Drei Jahre später kam ihr Sohn Ludwig zur Welt. Lange Zeit galten die Beiden als das Traumpaar der Fußballwelt.

Doch bereits seit dem vergangenen Jahr sorgt der Beziehungsstatus des Profi-Fußballers und der Moderatorin immer wieder für Spekulationen. Trennungsgerüchte hielten sich zunächst hartnäckig, der BVB-Abwehrspieler soll zwischenzeitlich sogar mit der Tischtennisspielerin Lisa Straube angebandelt haben. Wie es aktuell um die Beziehung steht, ist unklar. Gerüchte wurden von keinem der beiden bestätigt oder dementiert. Gemeinsame Bilder gab es hier und da, böse Worte fielen nie.

Nun äußerte sich Cathy in einem Interview mit RTL zu der Beziehung.

Das Geheimnis um den Nachttisch

In "Ein Promi ein Joker" begibt sich Cathy Hummels ins Kreuzverhör. Die Spielregeln: RTL-Moderator David Modjarad stellt zehn schnelle Fragen. Cathy muss jede Frage beantworten – bis auf eine. Zieht sie den Joker, bedeutet das "Kein Kommentar".

Die rettende Karte zeigt Cathy, als sie gefragt wird, was sich in ihrer Nachttischschublade befindet. Auch auf die Rückfrage, ob sie etwas "weitestgehend Erotisches" darin aufbewahre, gibt die 33-Jährige keine Antwort. Sie stellte aber klar, dass ihr Sohn jede Nacht bei ihr im Bett schlafe. So weit, so unverfänglich, immerhin führen Mats und Cathy eine Fernbeziehung.

Mehrdeutige Aussage zum Beziehungsstatus

Wie sie aktuell mit Beziehungsfragen umgeht, wisse sie allerdings genau: "Entspannt!"

Seit Jahren wolle man von ihr wissen: "Wie isses? Wie geht's dir? Fernbeziehung?" Darauf habe die Influencerin eine ganz klare Antwort:

"Wir werden immer eine Familie sein und bleiben. Egal wie."

Als eindeutige Beziehungsbestätigung ist dieser Kommentar wohl nicht zu deuten, dass sich die Eltern aber für ihr Kind zusammenraufen, steht somit außer Frage.

Für Cathy Humels gilt: Family First

Cathy und Mats Hummels betonten in der Vergangenheit immer wieder ihren Zusammenhalt, vor allem Sohn Ludwig zuliebe. Sein Wohlbefinden habe für die beiden stets oberste Priorität. "An erster Stelle steht immer unser Ludwig. Wenn er so selig auf mir einschläft, dann weiß ich, dass es ihm gut geht", sagte Cathy gegenüber RTL.

Die Feiertage verbrachte die dreiköpfige Familie gemeinsam im sonnigen Dubai – wie auch schon Jahre zuvor. Zu einem Familienbild am Silvesterabend schrieb Cathy vielsagend den Spruch: "Frohes neues Jahr! 'Egal wie hart die Vergangenheit war, du kannst immer wieder neu beginnen'" und verlinkte das Instagram-Profil ihres Mannes. Auf dem Bild strahlen die Eltern und ihr Sohn in die Kamera.

"Ihr seid eine sehr schöne Familie! Bleibt zusammen und bekommt noch ein Baby!", schrieb eine Followerin. Weitere Fans kommentierten: "Es ist so schön, euch so glücklich zu sehen" und "Fein, wenn es wieder funktioniert!".

(abd)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"GNTM"-Finalistin Martina spricht offen über Probleme vor dem Finale

Das große "Germany's next Topmodel"-Finale findet bereits am 26. Mai statt. Anita, Lou-Anne, Luca, Noëlla und Martina sicherten sich die Tickets für den großen Tag. Die fünf Kandidatinnen können immer noch um den Titel kämpfen und auf die Siegprämie von 100.000 Euro, das Cover der deutschen "Harper's Bazaar" sowie eine Kampagne von Mac Cosmetics hoffen. Mit Martina steht somit eines von drei Best-Ager-Models im Finale. Die Vorbereitungen auf die Live-Show zehren mittlerweile an ihren Kräften. Dies verriet sie jetzt auf dem offiziellen "GNTM"-Instagram-Account.

Zur Story