Tag 14: Moderatorin Sonja Zietlow. Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. - HANDOUT -
Sonja Zietlow wird auch 2023 wieder das Dschugelcamp moderieren. Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius / -
Prominente

Dschungelcamp 2023: Teilnahme von Skandal-Promi soll feststehen

13.10.2022, 14:13
Helen Kleinschmidt
Helen Kleinschmidt
Folgen

Ein paar Prominente für die neue Staffel "Ich bin ein Star – holt mich hier raus", die im Januar 2023 laufen wird, sind bereits bekannt: darunter Ex-Bachelor Andrej Mangold, Sänger Lucas Cordalis und Influencer Twenty4tim.

Auch die Teilnahmen der Reality-Stars Yeliz Koc, Gigi Birofio und Djamila Rowe sowie Youtuberin Lisha Savage in der neuen Staffel sind gesichert.

Nachdem die Sendung 2021 coronabedingt nur mit einer Ersatzshow gezeigt wurde und vergangenes Jahr in aus Südafrika gesendet wurde, kehrt RTL für die 16. Staffel des Dschungelcamps nach Australien zurück.

Nun soll auch ein neuer Promi den Vertrag für die Show unterschrieben haben, der bereits in den vergangenen Wochen im "Sommerhaus der Stars" negativ aufgefallen ist.

Patrick Romer, der durch das Format "Bauer sucht Frau" bekannt geworden ist, wurde dieses Jahr gemeinsam mit seiner Freundin Antonia Hemmer zum Sieger der diesjährigen "Sommerhaus"-Staffel gekürt. Auf seinem Weg dorthin ist er allerdings durchweg negativ aufgefallen, indem er seine Freundin gedemütigt und beleidigt hat.

"Bild" zufolge soll Patrick Romer nun zugesagt haben, dass er kommendes Jahr am Dschungelcamp teilnehmen wird.

Nach seiner Teilnahme an "Bauer sucht Frau", "Couple Challenge" und "Das Sommerhaus der Stars" wäre das Dschungelcamp bereits das vierte Reality-TV-Format, an dem Patrick teilnehmen würde. Nach Angaben von "Bild" soll er den Vertrag bereits unterschrieben haben und sei bereit, sich der neuen Herausforderung zu stellen.

In den vergangenen Wochen hatte Patrick mit seinem Verhalten und seinen Sprüchen im "Sommerhaus" für Aufregung gesorgt. Ohne Scham machte er andauernd seine Freundin Antonia herunter, indem er sich über ihre Haare, ihren Geruch, ihr Aussehen oder ihren fehlenden Einsatz bei den Spielen beschwerte.

"Sommerhaus"-Kandidatinnen schießen gegen Patrick

Im "Sommerhaus" ging Patrick den anderen Kandidat:innen vor allem mit seinem extremen Ehrgeiz auf die Nerven. Beim "großen Wiedersehen" mit Moderatorin Frauke Ludowig erhielt der 26-Jährige erneut mächtig Gegenwind.

"Menschlich gesehen Schrott", äußerte sich Christina Graß. "Es gibt Frauen da draußen, die wegen so einem Verhalten Depressionen bekommen." Auch Vanessa Mariposa, eine weitere Kandidatin, riet Antonia, sie solle rennen: "Wie kann man sowas mit sich machen lassen?"

Sogar Frauke Ludowig schoss gegen Patrick: "Ich war teilweise schockiert, wie ein Mann seine Frau behandeln kann." Antonia selbst scheint das ganze eher gelassen zu sehen, da eine Trennung für sie im Moment nicht infrage kommt. "Für mich war die Show eine absolute Lehre, mich nicht mehr so behandeln zu lassen", sagte sie in der letzten Folge. Deshalb würden sie an ihrer Beziehung arbeiten.

Sommerhaus
Patrick Romer machte sich mit zahlreichen Beleidigungen gegenüber seiner Freundin Antonia Hemmer im "Sommerhaus" unbeliebt.Bild: rtl

Im Dschungelcamp wird Patrick jedoch ohne seine Freundin zu sehen sein.

Claudia Obert dementiert Teilnahme

Die "Bild" vermutete heute Morgen noch, dass mit Claudia Obert eine weitere Teilnehmerin für die kommende Dschungelcamp-Staffel feststehen würde. Auf Instagram veröffentlichte Obert einen Screenshot der Schlagzeile und verneinte nun in der Bildunterschrift ihre angebliche Teilnahme: "Ich lasse da den anderen den Vortritt! Eine Maschine, die alles frisst, bin ich nicht".

Dschungelcamp 2023: Dieser Star ist Dschungelkönig

Zwölf Stars waren 2023 dabei. Doch fast jeden Tag musste im Dschungelcamp ein:e Kandidat:in die Heimreise antreten. Bis ins Finale haben es Lucas Cordalis, Gigi Birofio und Djamila Rowe geschafft. Sie ist eigentlich nur nachgerückt, hat am Ende aber gewonnen. Alle Infos in der Übersicht.

Zur Story