Mario Basler und Doris Büld ziehen ins "Sommerhaus der Stars".
Mario Basler und Doris Büld ziehen ins "Sommerhaus der Stars".Bild: RTL / Stefan Gregorowius

"Sommerhaus der Stars": RTL-Zuschauer kalt erwischt von neuem Cast

19.05.2022, 14:18

"Das Sommerhaus der Stars" gehört zu den erfolgreichsten Trash-Shows im Fernsehen und auch dieses Jahr schickt wieder verschiedene prominente (oder auch weniger prominente) Pärchen in den Ring. Am Wochenende gab der Sender den Cast für die nächste Staffel bekannt, der mit der einen oder anderen Überraschung aufwartet: Gleich mehrere (Ex-)Profi-Fußballer sind am Start, darunter niemand Geringeres als Kultkicker Mario Basler.

Fast schon ungläubig fallen die Reaktionen teilweise bei Social Media aus. Die Zusammenstellung der Kandidatinnen und Kandidaten verspricht jedenfalls so einiges an Krawall-Potenzial...

RTL-Zuschauer reagieren auf "Sommerhaus"-Cast

Mit dem einstigen 1860-München-Spieler Sascha Mölders findet sich neben Basler ein weiterer Sportler im "Sommerhaus" ein. Vor allem die Beteiligung des 37-Jährigen und seiner Frau Ivonne sorgt für Erheiterung auf Twitter. Ein User schreibt hier beispielsweise:

"Die Info, dass Sascha Mölders ins 'Sommerhaus' geht, muss ich erst mal ein paar Tage verarbeiten..."
Die "Sommerhaus"-Zuschauer bei Twitter diskutieren vor allem über Sascha Mölders.
Die "Sommerhaus"-Zuschauer bei Twitter diskutieren vor allem über Sascha Mölders.Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Unter den 1860-München-Fans ist Mölders ("Die Wampe von Giesing") Kult, als aktiver Spieler und Co-Trainer war er zuletzt bei Sonnenhof Großaspach aber nur noch in der Regionalliga Südwest aktiv. Nun folgt der überraschende Sprung ins Reality-TV. Mit Blick darauf spottet ein anderer Nutzer: "Vom Top-Törjäger der 3. Liga bis in die 5. Liga und ins 'Sommerhaus der Stars' – schon ein ganz schöner Abstieg für den Mölders in den letzten 12 Monaten."

Nur ein Scherz? Diese Zuschauerin kann den Mölders-Coup von RTL offenbar schwer glauben:

Basler und Mölders gemeinsam im "Sommerhaus" – auch diesen User belustigt das ziemlich. Brisant ist dabei nicht zuletzt: Basler stand als aktiver Spieler bekanntlich mehrere Jahre lang ausgerechnet beim großen Lokalrivalen von 1860 München unter Vertrag, dem FC Bayern.

Bei Basler und seiner Partnerin Doris Büld könnte übrigens jetzt schon Ärger vorprogrammiert sein, denn wie "rtl.de" berichtet, schlafen die beiden für gewöhnlich in getrennten Betten. Eben das können sie im "Sommerhaus der Stars" nicht ohne Weiteres voraussetzen.

"Bauer sucht Frau"-Stars endlich im "Sommerhaus der Stars"

Mit von der Partie sind in der nächsten Staffel übrigens auch Patrick Romer und Antonia Hemmer aus "Bauer sucht Frau". Das Paar war schon für die vorige Staffel im Gespräch gewesen, damals hatte sich eine Teilnahme aber noch nicht ergeben. Nun muss ihre Beziehung einen echten Härtetest vor laufenden Kameras aushalten.

Kader Loth und Ismet Atli kämpfen ebenfalls um den "Sommerhaus"-Sieg in Staffel sieben, genau wie "DSDS"-Kultkandidat Cosimo Citiolo und Nathalie Gaus, Schauspieler Stephen Dürr ("Unter uns") und Ehefrau Katharina sowie Ex-"Promi Big Brother"-Kandidat Eric Sindermann und Katharina Hambuechen. Komplettiert wird die Besetzung von Youtuber Marcel Dähne und Lisa Wienberger.

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Nächste Tour wird noch größer": So viel hat Pietro Lombardi mit seinen Konzerten verdient

Pietro Lombardi legt stolz die Summe der Karten offen, die er für seine Tour verkauft hat. Der "DSDS"-Gewinner ist einer der wenigen Künstler aus dem Dunstkreis der RTL-Castingshow, der mit seiner Musik erfolgreich durchgestartet ist. 2019 und 2020 kehrte der heute 30-Jährige sogar als Juror in das Format zurück und plant mittlerweile seine eigene Gesangssendung.

Zur Story