Cathy Hummels ließ sich gerade von Mats scheiden.
Cathy Hummels ließ sich gerade von Mats scheiden.Bild: Instagram/ Cathy Hummels
Prominente

Cathy Hummels teilt Aufnahmen im Bikini – und offenbart, wie sich die Trennung auf sie auswirkte

21.12.2022, 18:32

Cathy und Mats Hummels sind jetzt offiziell geschieden. Der "Bild"-Zeitung bestätigten sie vor wenigen Tagen diese Nachricht und gaben in einer gemeinsamen Mitteilung bekannt: "Heute war unsere Scheidung. Wir sind weiterhin Freunde, Familie und fürsorgliche Eltern." Zudem sagte das einstige Paar, dass es "13 wunderschöne Jahre" gehabt habe.

Mittlerweile befindet sich die frisch geschiedene Moderation in Dubai, um dort die Weihnachtszeit zu verbringen und ins neue Jahr zu starten. In ihrer Instagram-Story gab sie an: "Keine Sorge, der Ludi (Anm. d. Red.: ihr Sohn Ludwig) ist noch nicht da, der kommt erst in zwei Tagen. Ich wollte jetzt, um ganz ehrlich zu sein, einfach mal Zeit nur für mich haben, ganz allein."

Nach der Scheidung möchte die 34-Jährige also "das ganze Jahr reflektieren und runterkommen". Zudem sagte sie: "Ihr versteht jetzt auch warum. Es ist ganz wichtig, einfach mal durchzuatmen." In einem neuen Post erklärte sie darüber hinaus, welche körperlichen Veränderungen sie durch die Trennungszeit an sich beobachtete.

Cathy Hummels möchte in Dubai nun durchatmen.
Cathy Hummels möchte in Dubai nun durchatmen.Bild: Instagram/ Cathy Hummels

Cathy Hummels setzt Zeichen nach der Scheidung

Cathy Hummels veröffentlichte jetzt auf ihrem Profil Aufnahmen von sich im Bikini. Dazu schrieb sie: "Wieder ganz gesund zu werden und zu sein ist ein Fortschritt. Wenn es mir nicht gut geht, kann ich nicht so gut essen. Es bleibt nichts kleben. Ich arbeite kontinuierlich daran, aber ich bin ein psychosomatischer Mensch."

Und weiter:

"Warum teile ich das jetzt? Weil es wichtig ist, darüber zu reden und zu sich zu stehen. Meine Scheidung und die Trennung musste ich 'verdauen', im wahrsten Sinne des Wortes. Jetzt bin ich ein Single Pringle (kleiner Witz muss immer sein, wenn ihr wüsstet, was für einen trockenen Humor ich habe) und kann meinem Körper wieder mehr Achtsamkeit, Entspannung, Zufriedenheit und Liebe schenken."

Cathy müsse nun nicht mehr so viel kompensieren, merkte sie an. Jetzt gehe es für sie darum, kleine Schritte zu machen.

Für die offenen Worte bekam die Influencerin und Unternehmerin aus ihrer Community viel Zuspruch. Ein Nutzer meinte dazu: "Die Menschen können immer nur über deine Figur meckern, ohne dabei zu sehen, wie viel Kraft dich das kostet. Halte den Kopf oben und mach weiter so!"

So sieht es auch eine andere Nutzerin: "Jeder, der eine Trennung von einem wichtigen Menschen schon durchgemacht hat, weiß, wie das ist. Im Magen ist ein Knoten, aber man hat auch gelernt: Zeit heilt alle Wunden. Ich hoffe, dir geht es bald wieder richtig gut. Lass die Seele baumeln!" Eine weitere Abonnentin fügte hinzu: "Alles im Leben braucht Zeit. Nimm sie dir und setze dich nicht unter Druck. Das schafft nur mehr Stress. Du kriegst das hin."

Dschungelkönig Filip Pavlović über Claudia Effenberg: "Sie lügt so krass"

Jetzt droht die Bolognese-Lüge aufzufliegen: Am elften Tag im Dschungelcamp haben sich Claudia Effenberg und Djamila Rowe einen Spaß daraus gemacht, ihre Mitcamper:innen zu veralbern. Als die beiden Frauen von einer erfolgreichen Schatzsuche mit der Schatzkiste ins Lager zurückkehrten, logen sie die anderen an. Sie behaupteten, dass sie sich zwischen der Kiste und einer Portion Bolognese hätten entscheiden müssen. Selbstlos hätten Effenberg und Rowe dann auf das Mahl verzichtet, um die Schatzkiste ins Camp zu bringen.

Zur Story