Unterhaltung
Prominente

ARD: Promi missachtet Show-Regel in Quiz – Kai Pflaume greift durch

ARD WER WEISS DENN SOWAS? FOLGE 1064, "Katja Krasevice und Smudo", am Mittwoch (29.11.23) um 18:00 Uhr im ERSTEN.
Moderator Kai Pflaume und seine Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton ...
Katja Krasavice und Smudo traten bei "Wer weiß denn sowas?" gegeneinander an.Bild: ARD/Morris Mac Matzen
Prominente

"Wer weiß denn sowas?": Katja Krasavice missachtet Regel in ARD-Quiz

30.11.2023, 13:33
Mehr «Unterhaltung»

Bei "Wer weiß denn sowas?" treten unter der Woche jeden Vorabend zwei Promis gegeneinander an – entweder spielen sie mit Elton oder Bernhard Hoëcker. Zwar sind die Fragen in dem ARD-Quiz traditionell sehr speziell, doch die Gefahr, sich zu blamieren, besteht natürlich trotzdem.

In der Ausgabe vom 29. November bildeten Katja Krasavice und Bernhard Hoëcker einerseits und Smudo und Elton andererseits ein Team. Bei der ehemaligen "DSDS"-Jurorin machte sich schnell Ratlosigkeit breit. Zudem fiel sie unangenehm auf, da sie zuvor offenbar nicht die Regeln der Sendung studiert hatte.

Katja Krasavice patzt in ARD-Quiz

"Wie unterscheiden sich Natron und Soda?", lautete die Frage, mit der Kai Pflaume das Duo Hoëcker/Krasavice in Runde zwei an diesem Abend konfrontierte. An beiden Gesichtern jedoch war die Ahnungslosigkeit abzulesen. Die Antwort-Optionen lauteten:

  • A: Soda ist stark alkalisch und daher ein Gefahrenstoff.
  • B: Soda löst keine Fette.
  • C: Soda wird ausschließlich in der Natur abgebaut.
Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

"Ihr könnt auch das Publikum fragen", warf der Moderator ein. Diese Hilfestellung wollte die Rapperin auch direkt annehmen, doch sie agierte zu forsch. "Was denkt ihr?", fragte Katja Krasavice frei heraus in Richtung des Publikums hinter sich. Eben so funktioniert der Joker in der Show aber nicht.

28.11.2023, Berlin: Katja Krasavice kommt zu der Preisverleihung vom YouTube Music - Deutschlands Musiker des Jahres 2023. Foto: Joerg Carstensen/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Katja Krasavice schoss beim ARD-Quiz übers Ziel hinaus.Bild: dpa / Jörg Carstensen

Normalerweise wird den Personen aus dem Publikum zunächst ein wenig Zeit gegeben. Wer glaubt, die richtige Antwort zu kennen, steht auf, woraufhin das Promi-Team auswählt, wer antworten soll. Erst danach wird die Antwort eingeloggt. Dass alle wirr durcheinander rufen können, ist hingegen gerade nicht Sinn und Zweck der Sache.

Kai Pflaume und Bernhard Hoëcker schreiten ein

"Nein, nein, nein", reagierten Bernhard Hoëcker und Kai Pflaume sofort, um die Musikerin zu stoppen. Im Anschluss wurde Katja Krasavice von ihrem Mitspieler erst einmal in Ruhe das Prozedere beim Einsatz des Jokers erklärt.

Bernhard Hoëcker gab bei der Gelegenheit auch zu bedenken, dass im schlimmsten Fall niemand aus dem Publikum aufsteht. Dies sorgte bei der Rapperin direkt wieder für Unbehagen. "Leute, macht das nicht", warnte sie. Glück gehabt: Ein Mann aus dem Saal bot sich an und votierte für die Option A. Die Antwort erwies sich auch tatsächlich als korrekt.

HANDOUT - 21.10.2022, Hamburg: Moderator Kai Pflaume (M) und die beiden Teamkapitäne Bernhard Hoëcker (l) und Elton stehen in der ARD-Vorabendsendung «Wer weiß denn sowas?» im Studio (undatierte Aufna ...
Bei "Wer weiß denn sowas?" kommt es oft auf Intuition an.Bild: ARD / Morris Mac Matzen

Am Ende reichte es dennoch nicht zum Sieg, denn bei der Masterfrage patzten Katja Krasavice und Bernhard Hoëcker. Gefragt wurde nach der Radioversion eines Hits, in der die Titelzeile genau 80 mal vorkommt. Elton und Smudo tippten auf "Around the World" von Daft Punk, womit sie goldrichtig lagen. Krasavice und Hoëcker ließen "Happy" von Pharrell Williams einloggen und zogen damit den Kürzeren.

Was über Heinz Hoenigs Krankheit bekannt ist: Spenden, Operationen und der aktuelle Stand

Der Gesundheitszustand von Heinz Hoenig bereitet nach wie vor große Sorgen, Fans und Wegbegleiter:innen zeigen sich bewegt von seinem Schicksal. Ehefrau Annika Kärsten-Hoenig teilt regelmäßig Updates zum Gesundheitszustand des Schauspielers.

Zur Story