Unterhaltung
Prominente

"Bauer sucht Frau"-Paar mit Klartext zu Krisen-Gerüchten

Patrick und Antonia feiern einen ganz besonderen Meilenstein.
Patrick und Antonia feiern einen ganz besonderen Meilenstein.bild: instagram/patrick_romer_
Prominente

"Bauer sucht Frau"-Paar spricht Klartext zu Krisen-Gerüchten

22.12.2021, 16:27
Mehr «Unterhaltung»

Rinderzüchter Patrick Romer und Kosmetikerin Antonia Hemmer lernten sich 2020 in der 16. Staffel der RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" kennen. Inzwischen feiert das Paar seinen ersten gemeinsamen Jahrestag – und das, obwohl Fans zwischenzeitlich Zweifel an der Beziehung geäußert hatten.

Antonia lebt nämlich in der niedersächsischen Hauptstadt Hannover, wohingegen der Familienbetrieb, in dem Patrick arbeitet, am Bodensee in Baden-Württemberg liegt. Die beiden führen also eine Fernbeziehung über stattliche 700 Kilometer. Obwohl sie versuchen, sich so oft wie möglich zu sehen, ist kein gemeinsames Weihnachts- und Silvesterfest geplant. Der Grund: Patrick möchte Heiligabend alleine mit seiner Familie verbringen und an Neujahr stößt er auch lieber mit seinen Kumpels an, als mit seiner Freundin.

Patricks fragwürdiges Verhalten sorgt für Beziehungskrach

Viele Fans sahen daraufhin die "Bauer sucht Frau"-Beziehung bedroht und schickten der 21-Jährigen besorgte Nachrichten: "Haben Patrick und du wegen der Silvester-Weihnachtssache Stress?" Doch Antonia gab Entwarnung: "Keine Sorge, es ist alles gut bei uns", schrieb sie in ihrer Instagram-Story.

So ganz nachvollziehen konnte sie die Entscheidung ihres Partners jedoch auch nicht. Auf Instagram machte sie ihren Ärger über Patricks Verhalten deshalb Luft: "Bei uns ist auch nicht immer alles Friede Freude Eierkuchen...wie in jeder anderen Beziehung auch. Finde es bloß fragwürdig, warum man seinen Partner an solchen Tagen im Jahr nicht sehen möchte, wir sind ja schließlich auch nicht erst seit gestern zusammen."

Patrick teilt Foto anlässlich des ersten Jahrestags

Die Wogen zwischen den beiden scheinen inzwischen jedoch wieder geglättet, denn anlässlich des ersten Jahrestages postete Patrick Romer das erste gemeinsame Bild, was er mit seiner Liebsten geschossen hatte. Dazu schrieb er: "Wenn ich nur überleg was wir innerhalb eines Jahres erleben durften, wie viele Höhen und Tiefen wir überwunden haben. Uns hat das alles zusammengeschweißt und ich freue mich auf viele weitere Monate mit dir".

Das "Bauer sucht Frau"-Paar scheint trotz Schwierigkeiten total verliebt.
Das "Bauer sucht Frau"-Paar scheint trotz Schwierigkeiten total verliebt.bild: instagram/patrick_romer_

Einen Seitenhieb konnte sich der Student jedoch trotzdem nicht verkneifen. In seiner Story teilte er seinen neusten Beitrag und schrieb mit einem verlegen lachenden Smiley: "Sorry an alle, die dagegen gewettet haben". Damit meinte er wohl unter anderem seine Instagram-Community und weitere "Bauer sucht Frau"-Fans, die wegen der großen Distanz und Patricks fragwürdigem Verhalten, nicht an die Beziehung geglaubt hatten.

(fw)

Sorge um Kate: Palast-Insider spricht von "höchst ungewöhnlichem" Vorgang

Am 17. Januar teilte der Kensington-Palast die Hiobsbotschaft mit, dass Prinzessin Kate am Bauch operiert wurde. Weitere Details zu ihrer Erkrankung wurden hingegen nicht öffentlich. Es wurde allerdings betont, dass die 42-Jährige nicht an Krebs erkrankt sei. Der zuvor geplante Eingriff sei erfolgreich verlaufen, hieß es. Aber: Kate falle für einen längeren Zeitraum aus und könne keine öffentlichen Auftritte wahrnehmen.

Zur Story