Heidi Klum ist seit vielen Jahren einer der größten deutschen Stars. Doch was wird aus Tochter Leni?
Heidi Klum ist seit vielen Jahren einer der größten deutschen Stars. Doch was wird aus Tochter Leni?
Bild: imago images / Cover-Images

Ende des Versteckspiels: Heidi Klum hat angeblich große Pläne für Tochter Leni

25.10.2020, 09:12

In den vergangenen Tagen haben sich Tom Kaulitz und Heidi Klum in Berlin herumgetrieben. Sie reisten aus den USA ein, weil für Heidi der Dreh zu "Germany's Next Topmodel" ansteht. Außerdem soll Familie Klum-Kaulitz seitdem ein paar Wohnungen besichtigt haben.

Dabei wurde Heidi Klum oft mit ihrem Mann Tom und dessen Bruder Bill Kaulitz gesehen. Aber auch ihre älteste Tochter, Leni, war dabei. Für die 16-Jährige wurde der Aufenthalt in Berlin sogar zu einer Art Debütantinnen-Laufsteg.

Leni Klum bekommt öffentliche Aufmerksamkeit

Leni war als einziges der Kinder von Heidi Klum auch bei einem Restaurant-Besuch sowie bei diversen Wohnungsbesichtigungen mit dabei, wie Bilder zeigen. Dass Fotografen all diese Schritte begleiten, dürfte Heidi Klum auf dem Zettel gehabt haben. Denn dahinter steckt offenbar eine Strategie.

Zur Einordnung: Die Kinder von Topmodel Heidi Klum wurden von der 47-Jährigen lange aus der Öffentlichkeit rausgehalten. Doch wie es scheint, schlägt jetzt die Stunde der 16-jährigen Leni.

Ein Insider verrät gegenüber der "Bild": "Es ist die Einführung in die Gesellschaft. Stück für Stück wird da mehr kommen, um Lenis eigene Karriere zu starten."

Auf Instagram hat Leni Klum bereits über 180.000 Abonnenten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

!!😷

Ein Beitrag geteilt von Leni Klum (@leniklum) am

Ein Mitarbeiter der "GNTM"-Produktion verrät der "Bild" außerdem: "Im November gehen die Dreharbeiten für die neue Staffel los. Niemand sollte sich wundern, wenn es da einen ersten Auftritt von Leni gibt."

Wie die Zeitung weiter berichtet, soll sogar schon eine Fotostrecke mit Leni in der deutschen Ausgabe eines internationalen Modemagazins geplant sein.

Das wäre dann wohl der Startschuss in eine vielversprechende Karriere. Den Klum-Kaulitz-Clan hat Leni jedenfalls schon mal hinter sich.

(vdv)

Mit Seitenhieb gegen RTL: Dieter Bohlen meldet sich aus dem Krankenhaus

Seitdem bekannt ist, dass Dieter Bohlen nicht mehr als Juror für "DSDS" und "Das Supertalent" vor der Kamera stehen wird, warten seine Fans auf Neuigkeiten rund um Zukunftsprojekte des Poptitans. Vor wenigen Wochen ging die Meldung um, dass der 67-Jährige als Werbebotschafter bei Freenet anheuert und für diesen Job sogar ins Fernsehen zurückkehrt. Neue Unterhaltungsshows mit Bohlen sind bislang allerdings nicht angekündigt.

Nun meldete sich Bohlen plötzlich per Instagram-Video aus dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel