Unterhaltung
Royals

Royals: Charles und Camilla sorgen für pikanten Bademantel-Moment

Britain's King Charles III and Queen Camilla share a moment as they visit Poundbury in Dorchester, England, Tuesday, June 27, 2023. (Chris Jackson, Pool via AP)
Charles und Camilla sorgten bei einem öffentlichen Auftritt nun für eine große Überraschung.Bild: Pool Getty Images / Chris Jackson
Royals

Charles und Camilla sorgen für pikanten Moment bei Auftritt – "surreal"

29.06.2023, 18:20
Mehr «Unterhaltung»

Nur wenige Menschen haben das Glück, einmal im Leben einem echten Royal gegenüberzustehen. Für die Gäste eines Spas in der britischen Ortschaft Poundbury wurde dies nun aber Realität. Das Problem: Sie waren auf diesen Augenblick nicht wirklich gut vorbereitet.

Glücklicherweise jedoch gaben sich Charles und Camilla sehr nahbar und ließen sich auch auf ein wenig Small Talk ein. Dabei waren die Personen, denen sie gegenüberstanden, auch nicht gerade dem Anlass entsprechend gekleidet.

Camilla und Charles sorgen für Überraschung

Unter anderem der "Mirror" berichtet über den Ausflug am 27. Juni. Das Königspaar zog es nach Poundbury, um die Fertigstellung des Queen Mother Square im Zentrum des Dorfes zu feiern. Ihr Weg führte dabei auch über ein Spa, dessen Gäste Bademäntel trugen, als sie Charles und Camilla die Hände schüttelten.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Faye Harris, die an dem Tag zu den Gästen zählte, sagte im Anschluss: "Es war sehr surreal und ich hatte nicht erwartet, sie heute Morgen zu treffen." Zwar sei schon bekannt gewesen, dass der König und die Königin vorbeischauen würden, aber "wir hatten nicht damit gerechnet, sie zu sehen". Weiter wird sie zitiert:

"Der Manager kam und sagte, dass sie wahrscheinlich gegen Mittag hier sein würden und fragte, ob wir gerne den Kopf aus dem Fenster stecken würden, anstatt ihnen in unseren Bademänteln die Hände zu schütteln."
The carriage carrying Britain's King Charles III and Queen Camilla arrives, during day five of Royal Ascot at Ascot Racecourse, in Berkshire, England, Saturday June 24, 2023. (John Walton/PA via  ...
Charles und Camilla nahmen seit der Krönung schon zahlreiche öffentliche Auftritte wahr.Bild: PA / John Walton

Am Ende kam es anscheinend doch anders, das Aufeinandertreffen lief etwas persönlicher ab. Faye Harris ist im Nachhinein hellauf begeistert. Sie schwärmt von Charles und Camilla: "Es war fantastisch, sie kennenzulernen, sehr nette Leute."

Charles zu Scherzen aufgelegt

In Poundbury wurden schließlich sogar Bronzereliefs der beiden Royals vorgestellt, die vom Künstler Ian Rank-Broadly stammen. Der hat schon öfter für die Royals gearbeitet. Im Auftrag von Prinz Harry und Prinz William fertigte er eine Statue der verstorbenen Prinzessin Diana an, die im Juli 2021 im Garten des Kensingtonpalastes enthüllt wurde. Da es etwas windig war, wäre die Enthüllung der Reliefs des Königspaares beinahe schneller als geplant über die Bühne gegangen. Charles nahm es mit Humor und witzelte mit Blick auf die Skulpturen:

"Sie hätten sich beinahe von selbst enthüllt."

Poundbury ist eine Modellstadt, deren Gestaltungsgrundsätze Charles persönlich in seinem Buch "A Vision Of Britain" darlegte – daher stammt seine enge Bindung zur Ortschaft bei Dorchester in der Grafschaft Dorset. Bis Herbst 2022 war Charles als Herzog von Cornwall auch Eigentümer des Pachtlandes, auf dem die Kleinstadt steht. Durch die Proklamation ging das Eigentum auf William über.

Königin Camilla tobt angeblich wegen Prinz Harry: "Schande"

Derzeit wird König Charles aufgrund einer Krebsbehandlung behandelt. Königin Camilla absolvierte daher zuletzt mehrere öffentliche Auftritte allein und steht, genau wie Prinz William, verstärkt im Fokus. Auf eine Person soll die 76-Jährige aber gar nicht gut zu sprechen sein: Prinz Harry.

Zur Story