Unterhaltung
Royals

Royals: Lustige Reaktion von Prinz Louis bei "Trooping the Colour" begeistert

17.06.2023, Gro
Prinz Louis zog bei "Trooping the Colour" wieder alle Aufmerksamkeit auf sich. Bild: PA Wire / Aaron Chown
Royals

Royals: Unerwartete Reaktion von Prinz Louis bei "Trooping the Colour" begeistert

19.06.2023, 13:00
Mehr «Unterhaltung»

Bei "Trooping the Colour", der jährlichen Geburtstagsparade für den britischen Monarchen, wurde Prinz Louis im vergangenen Jahr zum heimlichen Star. Seine Reaktionen auf dem Balkon des Buckingham-Palastes oder beim Konzert wurden in den sozialen Netzwerken zum absoluten Hit. Sogar William und Kate griffen das Thema anschließend noch einmal in einem eigenen Tweet auf.

Kein Wunder also, dass auch bei der Parade in diesem Jahr alle Augen auf den kleinen Prinzen gerichtet waren. Seine Geschwister Prinz George und Prinzessin Charlotte haben schon bewiesen, dass sie wissen, wie man sich bei royalen Großereignissen verhält. Louis dagegen gilt als unberechenbar.

Bei der Krönung von König Charles III. etwa bekam der kleine Prinz während des Gottesdienstes sogar eine kleine Pause verordnet. Bei "Trooping the Colour" avancierte Louis schnell wieder zum absoluten Liebling der Twitter-Gemeinde – aus einem ganz bestimmten Grund.

Prinz Louis: Lustiges Verhalten in der Kutsche

Fans waren schon von den aller ersten Bildern des jüngsten Sohnes von Prinz William und Prinzessin Kate überrascht. Der kleine Louis trug zum ersten Mal bei einem royalen Großereignis einen Anzug. Sonst sah man Louis meist ein Hemd und dazu passende kurze Hosen. Die kurzen Hosen hatte Louis zwar auch diesmal an, doch genau wie George trug er dazu Hemd, Anzugjacke und Krawatte.

Doch die für ihn eher ungewöhnliche Kleiderwahl war nicht das einzige, mit dem Louis bei "Trooping the Colour" auffiel. Denn schon bei der Kutschfahrt hin zum Palast konnte Louis sich eine seiner auffälligen Gesten nicht verkneifen. Auf Bildern ist zu sehen, wie Louis sich in der Kutsche die Nase zuhält.

"Ich glaube, wir haben hier eine Situation mit einem Pferd", kommentiert ein User das Foto auf Twitter. "Er ist so süß", schreibt ein anderer Kommentator.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Auch Louis' Auftritt auf dem Balkon des Palastes sorgte wieder einmal für begeisterte Reaktionen. Während Charlotte und George sich an ihren Eltern orientierten und das Spektakel am Himmel begeistert, aber ruhig, beobachteten, lieferte Louis wieder einmal seine ganz eigene Show ab. Er imitierte die Flieger, salutierte und winkte fleißig mit seinen älteren Geschwistern dem wartenden Volk unten auf dem Platz zu.

Camilla kann begeistern

Doch nicht nur Louis konnte die Twitter-User:innen begeistern. Auch Königin Camilla bekam im sozialen Netzwerk viel Lob für die Wahl ihres Outfits. Die Königin trug ein hochgeschlossenes, rotfarbenes Kostüm und erntete dafür jede Menge Anerkennung. "Camilla hat heute geslayed", bemerkte eine Userin anerkennend.

In all der Bewunderung für die anderen Mitglieder der Königsfamilie wäre fast untergegangen, dass ausgerechnet der König zu Beginn mit einigen Problemen zu kämpfen hatte. Das Pferd des Monarchen schien sich nicht ganz von ihm kontrollieren lassen zu wollen, tanzte hin und wieder aus der Reihe.

Ebenfalls auffällig: Unter der enormen Fellmütze, die Charles als Teil der Uniform trug, wirkte es mitunter so, als ob er gar nicht allzu viel sehen könnte. Zum Buckingham-Palast schaffte er es letztlich aber doch und konnte schließlich dort vom Balkon aus das Spektakel am Himmel zu seinen Ehren genießen.

Taylor Swift: Ticketpreise explodieren – große Unterschiede in Europa

Mit ihrer "Eras"-Tour hat Taylor Swift inzwischen Europa erreicht. Seit März 2023 ist der Mega-Star inzwischen unterwegs, also über ein Jahr. Taylor Swift spult ein irres Pensum ab, und auch ihre Fans strecken sich, um bei einem der begehrten Konzerte dabei sein zu können.

Zur Story