Heidi Klum, Bill und Tom Kaulitz sendeten weihnachtliche Grüße.
Heidi Klum, Bill und Tom Kaulitz sendeten weihnachtliche Grüße.Bild: Instagram/ Heidi Klum
Stars

Heidi Klum gibt sehr private Einblicke ins Weihnachtsfest: Ein Detail sticht hervor

27.12.2022, 09:04

Wie zahlreiche andere Stars sendete auch Heidi Klum ihren Millionen von Fans weihnachtliche Grüße auf ihrem Instagram-Account. Zuvor stimmte sich Heidi schon auf die Vorweihnachtszeit ein und zeigte ihren Fans, wie sie den Baum schmücken. In einem Video präsentierte sie nicht nur die vielen Geschenke, die sich im Wohnzimmer befanden, sondern gab auch einen Hinweis darauf, was sie ihrem Ehemann Tom Kaulitz schenken könnte.

Die "GNTM"-Jurorin wickelte sich nämlich kurzerhand selbst in rotes Geschenkpapier ein und meinte dazu: "Packe gerade das Weihnachtsgeschenk meines Mannes ein." In einem neuesten Clip bekam ihre Community nun einen Eindruck davon, wie die 49-Jährige Weihnachten schließlich zelebrierte.

Heidi Klum zeigt, wie ihr Weihnachtsfest aussieht

In Heidi Klums neuestem Video wurde schnell klar, dass für sie das Weihnachtsfest eine wichtige Tradition ist. Zusammen mit ihren vier Kindern, Bill und Tom Kaulitz ließ sie es sich gutgehen. Statt sich bekochen lassen, halfen alle dabei mit, ein festliches Menü zu zaubern. In dem Clip verriet Heidi beispielsweise, dass die Tischdecke von ihrer Großmutter Leni stamme. Nach ihr ist auch ihr ältestes Kind benannt. Zu Essen gab es ganz klassisch Sauerkraut, Klöße und Gans.

Auch die Hunde von Heidi, Tom und Bill bekamen ganz viel Aufmerksamkeit und waren ebenso ein Teil des Familienfestes. Neben Spielen und einem Film gab es für die Erwachsenen auch etwas Hochprozentiges. Heidi, ihr Mann und ihr Schwager gönnten sich nämlich zum Schluss noch einen Shot. Ihre Community konnte allerdings nicht sagen, was sie von Heidis Weihnachten halten, da das Model die Kommentarfunktion ausschalte.

Auch wie im vergangenen Jahr durfte aber ein gemeinsamer Familienschnappschuss nicht fehlen. Dabei hüllten sie sie sich wieder in einen weihnachtlichen Schlafanzug und trugen personalisierte Zipelmützen. Die Gesichter der Kinder waren auch dieses Mal verdeckt. Heidi Klum achtet sehr auf die Privatsphäre ihrer Schützlinge. Sogar Tochter Leni, die mittlerweile selbst in der Öffentlichkeit steht, versteckte sich wie ihre Geschwister hinter einem Geschenk.

Dschungelcamp 2023: Cecilia Asoro will sich beim Duschen ausziehen

Im Januar geht es wieder für zwölf Prominente in den australischen Dschungel. In "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" müssen die Camper mit anstrengenden bis ekligen Prüfungen, Hunger und dem Lagerkoller fertig werden. Eine der Kandidat:innen in diesem Jahr ist Cecilia Asoro. Die Influencerin wurde im nordrhein-westfälischen Hamm geboren, ihr Vater ist nigerianischer und ihre Mutter italienischer Herkunft.

Zur Story