Céline Bethmann machte vor wenigen Monaten Schlagzeilen mit ihrem Liebesleben.
Céline Bethmann machte vor wenigen Monaten Schlagzeilen mit ihrem Liebesleben.Bild: Instagram/ Céline Bethmann

Ex-Hummels-Flirt Céline spricht Klartext: Privatleben bleibt unter Verschluss

07.09.2022, 17:19

Im April löste die einstige "GNTM"-Gewinnerin Céline Bethmann mit einem Foto, welches sie auf Instagram teilte, wilde Spekulationen aus. Auf der Aufnahme zeigte sie damals ihr Abendessen und markierte im Zuge dessen plötzlich Fußballspieler Mats Hummels. Dazu schrieb sie auch noch "Dinner-Date". Kurze Zeit darauf veröffentlichte sie einen angeblich privaten Chatverlauf mit dem BVB-Kicker, indem er angab, Single zu sein.

Im Gespräch mit RTL legte Céline sogar noch mal nach und meinte: "Ja, wir daten." An Cathy Hummels gingen die damaligen Schlagzeilen natürlich nicht vorbei, die Moderatorin mischte nämlich daraufhin prompt mit und meinte auf Instagram: "Heute Abend hab ich ein Dinner-Date mit Ludwig." Dazu setzte sie auch noch die Hashtags "Liebe geht durch den Magen" und "Germany's Next Topmama".

Um das Liebesleben von Mats Hummels kursieren immer wieder Schlagzeilen. In jedem Fall gab es nach dem sogenannten "Dinner-Date" keine weiteren Posts von Céline, die auf Mats Hummels hinwiesen. Vielmehr zeigte sie sich im Juli anlässlich einer Filmpremiere mit einem neuen Mann an ihrer Seite. Die zwei hielten sogar Händchen. Nun klärte die 24-Jährige auf, was es mit ihrer Begleitung auf sich hatte.

Hier ist Céline bei der damaligen Filmpremiere zu sehen.
Hier ist Céline bei der damaligen Filmpremiere zu sehen.Bild: Sebastian Reuter/Getty Images for Netflix

Céline Bethmann verrät, in welchem Verhältnis sie zu ihrer Begleitung steht

Bei der Person, die mit Céline vor rund zwei Monaten über den roten Teppich lief, handelte es sich um den Gastronomen Lukas Bossert, Gründer der Kette "Daluma". Auf Instagram teilte die 24-Jährige unter anderem ein Bild davon, wie er seine Hand auf ihr Bein legte. Im Interview mit "Promiflash" stellte Céline jetzt klar: "Er war meine Begleitung, ja. Aber er ist einfach ein guter Freund von mir." Zwischen den beiden laufe nichts.

Darüber hinaus gab das Model an, dass es sein Liebesleben sowieso von nun an lieber privat halten wolle. Dazu sagte sie schließlich noch Folgendes: "Mir gibt es einfach Sicherheit, mein Privatleben ein bisschen aus der Öffentlichkeit rauszuhalten." Ohnehin würde sie ihre Fans über alle wichtigen Entwicklungen in ihrem Leben regelmäßig auf Social Media informieren.

Auf Instagram folgen ihr rund 380.000 Menschen. In ihrer Story präsentierte sie ihren Fans zuletzt Einblicke von der diesjährigen Berlin Fashion Week. Dort zeigte sie sich unter anderem bei der Lascana-Show oder hatte vor dem berühmten Hotel Adlon am Brandenburger Tor ein Fotoshooting.

(iger)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Royals: Camilla will offenbar mit Tradition der Queen brechen

Nach dem Tod der Queen stellt sich vielen Leuten die Frage, wie es mit der Monarchie im Vereinigten Königreich weitergehen wird – schließlich war Queen Elizabeth II. für 70 Jahre das Staatsoberhaupt von Großbritannien. An ihre Stelle tritt nun ihr Sohn König Charles mit Camilla an seiner Seite. Das königliche Paar hat schon in den vergangenen Monaten einige Aufgaben für die geschwächte Queen übernommen und bewiesen, dass sie die verstorbene Jahrhundert-Monarchin mit Würde vertreten können.

Zur Story