Cathy Hummels sorgt mit ihrem neuesten Bild auf Instagram für Diskussionen.
Cathy Hummels sorgt mit ihrem neuesten Bild auf Instagram für Diskussionen. Bild: imago images/Future Image

Cathy Hummels kassiert Spott für gewagtes Foto: "Armselig"

14.07.2022, 07:05

Schon seit einiger Zeit wird wild über das Liebesleben von Cathy und Mats Hummels diskutiert. Nach Fremd-Knutschereien von Seiten des Fußballers und darauf folgenden Anspielungen von Cathy Hummels selbst, hatte zuletzt die "Bild"-Zeitung von einer Scheidung des Paares berichtet. Zwar schweigt die Influencerin noch immer zum Thema Trennung, doch postet die 34-Jährige nun pikante Bilder auf ihrem Instagram-Account – mit einer versteckten Nachricht? Die Fans jedenfalls stört ein ganz anderes Detail.

In zwei separaten Posts lud Cathy insgesamt fünf Bilder auf Instagram hoch. Das erste Bild zeigt sie nur mit Schmuck bekleidet unter einer Brücke sitzend. Ein ungewöhnlicher Ort für so freizügige Bilder. Aber trotz viel Haut, großer Ohrringe und auffälliger Kette springt ein ganz anderes Accessoire ins Auge. Denn um den Hals der Moderatorin schlingt sich eine Schlange. "Eine echte", wie sie selbst in der Caption deutlich zu verstehen gibt. Für die folgenden vier Bilder wechselte Cathy zwar das Outfit, ist nun nicht mehr nackt, doch das Kriechtier durfte bleiben.

Die Tatsache, dass Cathy Hummels sich mit einer lebendigen Schlange ablichten lässt, finden viele Anhänger der 34-Jährigen ganz schön mutig. Doch in der Kommentarspalte findet sich nicht nur Lob...

"Germany's next Flopmodel" – harsche Kritik für Cathy Hummels

Bei den mehr als 689.000 Followern scheinen die tierischen Bilder nicht durchweg gut anzukommen. Ganz im Gegenteil. Vielen Personen scheinen die Fotos ganz böse aufzufallen. Denn "leider ist das Tierquälerei", stellt eine Followerin fest. Andere reagieren aufgebracht: "Armselig, wie Tiere als Accessoires eingesetzt werden. Das macht mich richtig wütend." Ein spöttischer Kommentar lautet sogar kurz und knapp: "Germany's next Flopmodel" – in Anspielung auf die erfolgreiche Heidi-Klum-Show.

Enttäuschung und Doppelmoral

Es sind grundsätzlich gemischte Reaktionen, aber auch Enttäuschung lösen die Bilder mit der Schlange bei den Fans aus. "Du bist eine tolle Persönlichkeit. Mit wilden Tieren posen finde ich übergriffig und nicht gut", bemängelt eine Userin das Bild. "Warum hängt man sich eine Schlange um? Als Tierfreundin?", möchte eine weitere Person wissen.

Andere weisen auf eine gewisse Doppelmoral der Infuencerin hin, denn "vegan bedeutet auch, Tiere für so einen Schwachsinn nicht zu missbrauchen". Auf ihrem Instagram-Account bewirbt Cathy Hummels nämlich regelmäßig ihren gesunden Speiseplan, nutzte die Plattform aber auch schon für Werbung für vegane Fisch- und Fleischersatzprodukte.

(ckh)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Er tötete seine Mutter: Neues Urteil für Serien-Star gefallen

Bei Riverdale spielt er in der vierten Staffel die Rolle des Jeffrey Augustine, der einen Mord begeht. Jetzt sitzt er selbst im Gefängnis: Er tötete seine Mutter – und zwar im realen Leben.

Zur Story