Sophia Thomalla bedankt sich auf Instagram bei einem ganz besonderen Menschen in ihrem Leben.
Sophia Thomalla bedankt sich auf Instagram bei einem ganz besonderen Menschen in ihrem Leben.Bild: instagram

"Seit 15 Jahren der Mann an meiner Seite" – doch damit meint Sophia Thomalla nicht Alexander Zverev

22.11.2021, 13:21

Viel Wirbel gibt es aktuell um Moderatorin Sophia Thomalla – meist in Verbindung mit ihrem neuen Freund Alexander Zverev. Mit dem Tennis-Profi schwebt sie im siebten Himmel: Sie steht bei seinen Matches am Spielfeldrand und feuert ihn an, postet immer wieder süße Liebesbotschaften an ihn und spricht in jedem Interview offen über ihre Liebe zu dem jüngeren Zverev. Doch es gibt noch einen anderen wichtigen Mann in ihrem Leben – und dem widmet sie in ihrem neuesten Post auf Instagram liebevolle Worte.

Sophia Thomalla bedankt sich bei ihrem Manager

Am Freitagabend veröffentlicht Thomalla ein Foto, auf dem sie mit ihrem Manager Alain Midzic zu sehen ist. Dazu schreibt sie: "Seit 15 Jahren der Mann an meiner Seite!" schreibt Thomalla unter eine Schwarz-Weiß-Aufnahme von ihr und Midzic, die die beiden beim Armdrücken zeigt. Dazu ein Herz-Emoji und ein selbstbewusster Smiley mit Sonnenbrille.

Wer wohl gewonnen hat? Midzic löst das Rätsel in seiner Instagram-Story auf: "Weil so viele fragen: Sophia Thomalla hat natürlich gewonnen..." Er fügt hinzu: "Wie immer!"

Thomalla-Manager Alain Midzic löst das Rätsel um den Gewinner auf Instagram.
Thomalla-Manager Alain Midzic löst das Rätsel um den Gewinner auf Instagram.bild: screenshot instagram-story @alainmanager

Thomallas Manager hat Großes vor: "Gerade erst angefangen"

Ob sich da jemand in seiner Würde verletzt fühlt? Das Bild verdeutlicht jedenfalls gut, wie eng das Band zwischen den beiden sein muss – 15 Jahre sind immerhin fast die Hälfte von Thomallas Leben.

Midzic kommentierte Sophias Bild mit den Worten: "Wir haben gerade erst angefangen". Offenbar hat er noch Großes mit der 32-Jährigen vor.

(lc)

Rap-Journalist Rooz bestellte schon Notar für Testament ins Krankenhaus: So geht es ihm jetzt mit schwerer Corona-Erkrankung

Der Rap-Journalist und Youtuber Rooz Lee hält momentan die Deutschrap-Szene in Atem. Der 42-Jährige erkrankte trotz doppelter Impfung im November so schwer an einer Corona-Infektion, dass er für mehrere Wochen auf der Intensivstation landete und beatmet werden musste. Mit offenbar letzter Kraft updatete er seine Instagram-Community dennoch regelmäßig über seinen Krankheitsverlauf. Etliche Rapper und Wegbegleiter sprachen ihm Mut zu und dachten an ihn.

Zur Story