Cathy Hummels / Wiesn Wiesn Gans anders / Dinner im Restaurant Golden Phoenix im Hotel Provocaeur / Berlin / 12.11.2021 *** Cathy Hummels Wiesn goose different dinner at the restaurant Golden Phoenix  ...
Cathy Hummels zeigte, was für eine Nachricht sie auf Social Media erhielt. Bild: imago images/Marja
Stars

"Dir wünsche ich weniger Neid und Hass": Cathy Hummels wehrt sich gegen kritischen Kommentar

26.09.2022, 17:51

Cathy Hummels teilte am Wochenende auf ihrem Instagram-Profil beunruhigende Aufnahmen aus dem Flugzeug. Dabei befand sie sich auf dem Rückweg von der Mailänder Fashion Week. Doch alles kam anders als geplant. In ihrer Story erzählte die Moderatorin, was sie erlebt hatte: "Wir sind einfach gerade notgelandet, weil es hier im Flieger gebrannt hat. Ich habe sowas noch nie erlebt. In fünf Minuten dürfen wir aus dem Flieger und dann fahre ich mit dem Auto, ich setze mich heute in keinen Flieger mehr. Unfassbar."

Cathy Hummels: "Dankbar, dass ich noch am Leben bin"

Das Erlebnis hat sie offenbar zutiefst geschockt. Sie fragte, in die Kamera gerichtet, was das Schicksal ihr damit sagen wolle: "Überfall in Thailand und jetzt Notlandung wegen Feuer an Bord. Wow! Ich mag heim. Ich bin dankbar, dass wir alle gesund sind." Später erklärte sie, dass die Turbine Feuer gefangen habe.

Auch, als Cathy wieder zu Hause war, hielt sie ihre Community auf dem Laufenden und bedankte sich für die Nachrichten: "Ich wollte mich von ganzem Herzen für die lieben Nachrichten und einfach die ganze Liebe bedanken, die ihr mir geschickt habt. Mir geht es soweit gut. Ich bin einfach dankbar, dass ich noch am Leben bin."

Sie versuche, das positiv zu sehen. "Das ist auch ganz wichtig für den Kopf, dass man sich nicht an Situationen klammert, sondern sagt, dass ich dankbar bin, dass ich das überlebt habe. Und genau das bin ich." Sie sagte, dass sie sich nun "ready" mache, "weil heute wieder Radio Energy auf meinem Plan steht, wir senden wieder live aus dem Zelt."

Wegen dieser Ankündigung erhielt Cathy jetzt einen kritischen Kommentar.

Cathy Hummels berichtete ihrer Community vom Brand am Flugzeug.
Cathy Hummels berichtete ihrer Community vom Brand am Flugzeug.Bild: Instagram/ Cathy Hummels

Cathy Hummels schildert, wie sie den Schreckmoment erlebte

Dass sich die Mutter eines Sohnes nach so einem Vorfall wieder auf zur Arbeit machte, stieß auf Unverständnis bei einer Nutzerin. Auf Instagram schrieb sie nämlich, direkt an Cathy gerichtet, Folgendes: "Sie kann schon wieder arbeiten! Dann war's ja doch nicht so dramatisch wie gestern beschrieben!"

Diese Nachricht erhielt Cathy von einer Nutzerin.
Diese Nachricht erhielt Cathy von einer Nutzerin.Bild: Instagram/ Cathy Hummels

Eine Nachricht, die der 34-Jährigen gar nicht gefiel. Sie teilte die Nachricht auf ihrem Account und stellte klar: "War genau so wie beschrieben. Aber ich bin dankbar, leben zu dürfen." Schließlich meinte sie zur Userin: "Dir wünsche ich mehr positive Energie und weniger Neid und Hass. Nutze deine Zeit lieber für Sinnvolles."

So lautete Cathys Antwort auf den Kommentar.
So lautete Cathys Antwort auf den Kommentar.Bild: Instagram/ Cathy Hummels

Nachdem Cathy übrigens fertig mit dem Styling für die Radioshow war, sagte sie noch, in die Kamera gerichtet: "Ich fühle mich schon viel besser. Es ist einfach so, wenn man sich dann versucht, aus der Situation zu befreien, sich einfach was Schönes anzieht, sich hübsch macht, dann hat man ein ganz anderes Mindset. Jetzt geht es zum Radio."

"GNTM"-Siegerin offenbart starke Gewichtszunahme: "Jetzt habe ich es gesagt"

2021 hat Alex Mariah Peter als erstes transsexuelles Model die Show "Germany's Next Topmodel" gewonnen. Eingefunden in der Social-Media-Welt, startete sie jetzt auch ihren eigenen Podcast mit der "DSDS"-Finalistin Alicia Awa. Dort sprachen die beiden auch über unangenehmere Themen, wobei Alex Mariah ihre starke Gewichtszunahme ansprach.

Zur Story