Florian Silbereisen wird schon bald wieder auf der Bühne stehen.
Florian Silbereisen wird schon bald wieder auf der Bühne stehen.
Bild: Instagram/ Florian Silbereisen

Florian Silbereisen meldet sich zu Wort: "In den letzten Wochen war einiges los"

11.08.2021, 16:55

Florian Silbereisen gab nun auf Instagram seinen Fans ein Update darüber, was derzeit bei ihm ansteht. Gerade erst hatte der Entertainer Geburtstag. Doch groß feiern konnte er diesen bisher nicht, da er als Juror für "DSDS" im Einsatz war. "In den letzten Wochen war einiges los. Ihr habt es sicher mitbekommen, ich war viel unterwegs und ich möchte jetzt noch mal die Gelegenheit nutzen, um mich für die vielen Glückwünsche zu bedanken, die mich zu meinem Geburtstag erreicht haben", sagte er zunächst in der Videobotschaft.

Und weiter: "Ja, ich habe den 40. nicht groß gefeiert, denn ich war beim Arbeiten, ich war bei den Castings für 'DSDS', aber habe somit ganz viele Geburtstagsständchen von den Kandidatinnen und Kandidaten bekommen. Das war richtig schön, hat echt Spaß gemacht und ich habe mich gefreut." Dann sprach Silbereisen allerdings von etwas ganz anderem, was für ihn tatsächlich "die größte Freude" sei, wie er seiner Community verriet.

Florian Silbereisen spricht über Pandemie

Damit meinte Silbereisen nämlich seine Show am Samstagabend, mit der er live auf Sendung gehen darf. "Endlich wieder live im Ersten und im ORF, wenn wir die große Schlagerstrandparty zum Geburtstag feiern. Es werden viele große Stars wie Andy Borg, Beatrice Egli, Andrea Berg, Ben Zucker, Ross Antony, Voxxclub, Jürgen Drews, DJ Ötzi mit dabei sein", so der Ex von Helene Fischer. Dazu ergänzte er:

"Und das allerschönste Geburtstagsgeschenk für mich ist, es darf wieder Publikum mit dabei sein."

Die Zuschauer konnten somit versuchen, einige der begehrten Tickets für die Show zu ergattern. Der Moderator sagte dazu: "Ja, das ist alles sehr, sehr kurzfristig und wir alle hätten uns das auch anders gewünscht. Wir hätten am liebsten schon vor Wochen mit euch geplant. Aber man darf leider nicht vergessen: Wir befinden uns eben immer noch in einer Ausnahmesituation, in einer Pandemie. Wisst ihr, diese Show, die wir am Samstag nun in Gelsenkirchen feiern, die wurde bis zuletzt an fünf Orten gleichzeitig vorbereitet." Der Grund:

"Es gibt jeden Tag neue Zahlen, damit verbunden neue Regeln, neue Auflagen. Und um das alles umzusetzen, um das immer wieder neu anzugehen, braucht es wirklich ein Team, das Tag und Nacht, rund um die Uhr für diese Show kämpft und für diese Show alles gibt."

Im Anschluss daran bedankte er sich beim gesamten Team, das seit Wochen versuchen würde, diese Sendung zu realisieren, um auch ganz vielen Kolleginnen und Kollegen sowohl auf der Bühne als auch hinter der Bühne ein bisschen Mut zu schenken, "dass es endlich wieder losgeht", betonte er. Denn diese Kollegen seien seit eineinhalb Jahren völlig unverschuldet in Not, so Silbereisen. Der 40-Jährige hofft, "dass wir endlich irgendwann mal wieder zu einer Normalität kommen".

(iger)

"Schäm dich": Das hat Ex-"GNTM"-Kandidatin Sarah Knappik Nena zu sagen

Vor wenigen Tagen gab Nena bekannt, dass sie nun ihre Tour, die für 2022 geplant war, komplett absagt. Auf Instagram teilte sie prompt den Grund dafür mit. "Ich will nicht lange drum rumreden. Meine Tour 2022 wird nicht stattfinden. Und ich werde sie auch kein zweites Mal verschieben. Ich stehe zu meiner Aussage: Auf einem Nena-Konzert sind ALLE MENSCHEN WILLKOMMEN. Hier in unserem Land geht es derzeit in eine ganz andere Richtung, und ich mache da nicht mit", so die Sängerin.

Und weiter: "Ich …

Artikel lesen
Link zum Artikel