HANDOUT - 10.08.2022, ---, -: Sänger und Musiker Peter Maffay, Coach der 12. Staffel der Casting-Show "The Voice of Germany", will den Buzzer drücken während einer Folge der neuen Staffel, d ...
Peter Maffay gehört dieses Jahr zu der Jury von "The Voice".Bild: Andre Kowalski/ProSieben/SAT.1/dpa
Stars

"The Voice"-Kandidat rührt Peter Maffay zu Tränen: "Ich teile dein Schicksal"

18.09.2022, 16:24

In der diesjährigen Staffel von "The Voice of Germany" wurde am Freitag ein wichtiger Meilenstein erreicht: Die letzte Runde bei den Blind Auditions fand statt. Sechs Kandidat:innen hofften dabei, einen Platz im Team von entweder Rea Garvey Mark Forster, Stefanie Kloß oder Peter Maffay zu ergattern. Ein Kandidat wirbelte die Emotionen der Coaches besonders auf und sorgte dafür, dass am Ende Stefanie Kloß und Peter Maffay in Tränen ausbrachen.

Gänsehaut-Auftritt bei "The Voice of Germany"

Der 22-jährige Leander Gronem aus Grünbach versuchte sein Glück mit seiner Interpretation des Songs "Say a Little Prayer" von Dionne Warwick. Bereits mit diesem ersten Auftritt, bei dem er auch Gitarre spielte, überzeugte er die Mehrheit der Coaches: Rea Garvey, Mark Forster und Stefanie Kloß drückten auf den Buzzer. Doch das eigentliche Highlight sollte noch folgen.

Auch interessant: TV-Programm wird wegen Beerdigung der Queen komplett geändert

Anschließend performte er nämlich noch ein selbst komponiertes Stück, das er für seinen Vater geschrieben hatte. Dieser verstarb, als Leander 16 Jahre alt war. Mit seinem Song sorgte Leander für Tränen bei den Coaches. Vor allem Maffay zeigte sich sichtlich berührt. Er hatte seinen Vater erst vor Kurzem verloren:

"Ich teile dein Schicksal. Mein Papa ist letztes Jahr gestorben."

Silbermond-Frontfrau Stefanie konnte ihre Tränen ebenfalls nicht mehr zurückhalten. Die Performance von Leander erinnerte sie an den Tod ihres Vaters. "Es hört nicht auf, irgendwie", schluchzte sie. Am Ende entschied sich Leander auch dazu, in Stefanies Team zu gehen. Er müsse einfach zu ihr, begründete er seine Wahl.

Instagram feiert "The Voice of Germany"-Kandidaten

Auch im Internet sorgt der 22-Jährige für Begeisterung. Unter einem Clip seines Auftritts auf der offiziellen Instagram-Seite von "The Voice of Germany" finden sich viele überschwängliche Kommentare.

"Richtig stark, Leander! Ich feier dich und dein kreatives Herz, aus dem so geniale Songs fließen" und "Ich hab geheult bei dem eigenen Song", ist dort unter anderem zu lesen. Ein weiterer User meint sogar: "Mein Favorit, super toll gemacht." Darüber hinaus hinterließen zahlreiche User:innen Herz-Emojis unter dem Beitrag.

Markus Lanz' Frau begeistert mit Aufnahmen ihres durchtrainierten Körpers

Markus Lanz zählt zu den erfolgreichsten Moderatoren Deutschlands. Seit 2009 wird bereits seine gleichnamige Talkshow ausgestrahlt, die dienstags bis donnerstags im ZDF gezeigt wird. Seinen großen Durchbruch hatte Lanz zuvor allerdings bei RTL. Dort moderierte er "Explosiv – Das Magazin". 2008 wechselte er schließlich den Sender. So leidenschaftlich er öffentlich mit seinen Gästen in seiner Sendung diskutiert, umso weniger ist über sein Privatleben bekannt.

Zur Story