Lena Meyer-Landrut und Mark Forster
Lena Meyer-Landrut und Mark Forster sind ein Paar. Bild: imago images / Lumma Foto /Sven Simon/watson-montage
Stars

Lena Meyer-Landrut und Mark Forster: Promis berichten von kurioser Begegnung

22.01.2020, 07:3619.02.2020, 09:34

Lena Meyer-Landrut und Mark Forster sollen ein Paar sein. Diese Liebessensation verbreitete sich an einem Januartag binnen Minuten durch ganz Deutschland. Gesichtet wurden sie beim gemeinsamen Liebesurlaub rund um Silvester am Tegernsee. Kurz darauf bestätigte Lenas Duett-Partner Nico Santos ("Better"), dass sie ihm schon "vor drei Monaten oder so" von der Beziehung zu Mark Forster erzählt habe.

Nun bestätigen weitere Prominente öffentlich die Meyer-Landrut-Forster-Connection. Komikerin Anke Engelke und Radiomoderator Kristian Thees haben in ihrem SWR3-Podcast über die beiden gesprochen.

Anke Engelke verriet darin:

"Wir zwei haben Lena Meyer-Landrut und Mark Forster zusammen gesehen."

Im Theater, vor mehreren Wochen, als noch kaum jemand ahnte, dass da mehr ist. Bisher hätten sie "dicht gehalten", so Engelke und Thees. Doch nun könnten sie die Anekdote ja erzählen. Und die ist reichlich kurios: Demnach soll Mark Forster bei dem Theaterbesuch Lena Meyer-Landrut als seine Cousine vorgestellt haben.

Was war da los? Von vorne: Anke Engelke und Kristian Thees waren kürzlich gemeinsam in der Berliner "Schaubühne". Beide mussten mal auf Toilette. Engelke erzählt, sie habe Lena auf dem Weg im Flur stehen sehen.

Und Thees? "Ich gehe auf Toilette und warte, dass ich ins Toilettenhäuschen kann. Dann kommt jemand zu mir und sagt: Hallo Kristian!" Nach einer Sekunde habe er erst erkannt, dass es sich um Mark Forster handelte – weil der keine Kappe aufhatte.

Nach dem Toilettengang sei Thees dann im Foyer erneut auf Mark Forster getroffen. "Der steht da mit einer rum, wir unterhalten uns ein paar Sekunden, ganz lieb. Und irgendwann sagt er: 'Ja, meine Cousine...'" Kristian erzählt, dass er sich zwar schon gedacht habe, dass die Person neben Mark Forster ein bisschen wie Lena aussehe, aber er habe es für einen Irrtum gehalten.

Engelke klärt auf: "Das war Lena Meyer-Landrut!"

Nach einem kurzen Plausch verabschiedete sich Thees von Mark Forster und dessen Begleitung mit einer Umarmung. Als er zurück zu Anke Engelke ging, klärte die ihn auf, dass es tatsächlich Lena gewesen sei, die neben Mark Forster stand.

Lena und Mark Forster kennen sich schon seit Jahren und haben sich öffentlich auch immer gut verstanden.

Engelke gibt sich in dem Podcast entsetzt gegenüber Thees: "Der hat dir ins Gesicht gelogen! Der hat gesagt, das ist seine Cousine. Aber es war die ESC-Gewinnerin von 2010."

"Vielleicht habe ich mich auch verhört, aber ich habe gehört 'meine Cousine'", sagt Thees daraufhin. Engelke glaubt nicht daran: "Jaja, Cousine und Freundin klingt ähnlich."

Warum Forster von seiner Cousine erzählt hat, wird indes wohl sein Geheimnis bleiben. Er und Lena haben sich zu den Berichten um ihre Beziehung bislang nicht geäußert.

"Promi Big Brother": Micaela Schäfer initiiert spontanes Erotik-Foto-Shooting

Wie lang so ein Abend werden kann, an dem eigentlich mal so gar nichts passiert. "Promi Big Brother" dümpelte am Freitagabend so belanglos vor sich hin, es wäre ein guter Moment gewesen, die kommende Adventszeit zu planen. Oder mal wieder eine Grundreinigung in den eigenen vier Wänden durchzuführen. Vielleicht auch ein Weihnachtsfotoshooting zu planen. Wer sich für recht explizite Fotos erwärmen kann, der konnte sich immerhin ein wenig Inspiration holen.

Zur Story