Dieter Bohlens Fans sind gespannt auf kommende Projekte. Nun versetzt ein Video bei Instagram die Follower in Aufregung.
Dieter Bohlens Fans sind gespannt auf kommende Projekte. Nun versetzt ein Video bei Instagram die Follower in Aufregung.Bild: dieterbohlen/instagram

"Einmal Team, immer Team": Dieter Bohlen trifft Ex-"DSDS"-Juror – Gerüchteküche brodelt

23.04.2021, 13:43

Nach seinem Aus bei RTL warten die Fans von Dieter Bohlen gespannt auf neue Projekte des Poptitans. In den letzten Wochen machte der 67-Jährige allerdings vor allem durch Werbung in sozialen Netzwerken auf sich aufmerksam: Seine Carina und er haben bei Lidl jüngst eine neue Modekollektion von Camp David und Soccx an den Start gebracht.

Vorher hatte sich Bohlen pünktlich zum "DSDS"-Halbfinale zu Wort gemeldet und verkündet: "Ich plane Großes". Sind damit etwa nur Werbekampagnen gemeint? Viele seiner Follower sind mittlerweile etwas ratlos und wollen wissen, was das einstige RTL-Aushängeschild denn nun Spektakuläres in petto hat. Nun erregt ein Video Verdacht, in dem Bohlen prominenten Besuch erhält. Hier könnte eine Kooperation im Anmarsch sein, glauben und hoffen die Fans.

Pietro Lombardi schaut bei Bohlen vorbei

Im Clip, der offensichtlich auf Bohlens Grundstück in Tötensen entstand, zeigt sich der Star-Produzent gutgelaunt an der Seite von Pietro Lombardi. Die beiden kennen sich bestens: Nicht nur gewann Lombardi einst bei "DSDS", später bewertete er in der Show als Juror selbst die Kandidaten.

Pietro Lombardi und Dieter Bohlen strahlen um die Wette.
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen strahlen um die Wette.Bild: dieterbohlen/instagram

Die beiden verstehen sich auch abseits der Kameras blendend und der 28-Jährige war einer der ersten Prominenten, die öffentlich ihr Bedauern über Bohlens RTL-Aus kundtaten. Vor wenigen Wochen griff er das Thema bei Instagram sogar erneut auf und postete: "Keiner kann dich ersetzen". Der Ex-Modern-Talking-Sänger wiederum hat das neueste Video mit Pietro nun vielsagend mit "Der beste Freund zu Besuch" betitelt.

"Einmal Team, immer Team", grinst Pietro und Bohlen kann ihm nur zustimmen. Ein Hinweis auf ein künftiges Projekt als Duo? Zwar war Pietro, der anschließend noch über den großen Garten staunt, angeblich nur zufällig in Hamburg und habe bei der Gelegenheit einfach mal vorbeigeschaut, doch diese Info lässt sich schnell hinterfragen.

Fans hoffen auf neues Projekt

Bohlens Follower feiern den Clip und würden nur zu gerne eine Kooperation sehen. "Ihr beiden seid ein schönes Dreamteam. Macht doch nochmal was zusammen", wünscht sich etwa ein Instagram-User. Ein anderer spekuliert bereits ganz offen und schreibt: "Sieht vielleicht nach gemeinsamer Arbeit aus?"

Zwar planen die großen TV-Sender in Deutschland aktuell nicht mit dem Poptitan, wie watson in Erfahrung brachte, doch für Pietro und ihn gäbe es natürlich noch weitere Optionen abseits des Fernsehens – beispielsweise ein gemeinsames Album. Sollte der gebürtige Karlsruher wirklich eine der ersten Anlaufstellen für ein Projekt nach "DSDS" und "Das Supertalent" sein, würde dies keineswegs überraschen, schließlich war er Bohlen stets loyal verbunden, was eben dieser anscheinend sehr schätzt.

Die Fans gönnen den zwei Freunden zwar natürlich auch das gemeinsame Chillen in der Sonne, aber vielleicht steckt ja noch mehr hinter der Zusammenkunft. Die Gerüchte werden durch den Instagram-Beitrag in jedem Fall angeheizt.

(ju)

"Das größte Wunder": Sarah Engels postet erstes Bild mit Baby

Ende vergangene Woche hatte Sarah Engels tolle Neuigkeiten zu verkünden: Ihre Tochter hat das Licht der Welt erblickt – die Kleine hört auf den ungewöhnlichen Namen Solea Liana. Es ist das erste gemeinsame Kind für Sarah und ihren Mann Julian.

Zur Story