"You, Me, Her" geht in die vierte Staffel und Emma, Izzy und Jack (v.l.n.r.) versuchen es in Erwartung ihres Babys mit dem geregelten Vorstadtleben.
"You, Me, Her" geht in die vierte Staffel und Emma, Izzy und Jack (v.l.n.r.) versuchen es in Erwartung ihres Babys mit dem geregelten Vorstadtleben.
Bild: Darko Sikman/Netflix

Perfektes Couch-Wetter: Diese 12 Filme und Serien sind ab Montag auf Netflix zu sehen

07.07.2019, 14:01

Den heißesten Juni aller Zeiten haben wir erst einmal hinter uns. Das heißt auch, dass wir die Ventilatoren wieder eingepackt und die Kuscheldecke ausgepackt haben – und die tägliche Portion Eis gegen eine warme Tasse Tee am Abend tauschen. Ist ja auch mal ganz nett, nicht vor sich hin zu schwitzen und dauernd raus zu müssen.

Der kühlere Juli ist also die perfekte Gelegenheit, sich mal wieder etwas ausgiebiger dem aktuellen Streaming-Programm zu widmen.

Deshalb kommen hier alle Neuerscheinungen von Netflix in der Übersicht:

Zunächst zu den Serien-Neuerscheinungen aus der Netflix-Eigenproduktion:

Ab 12. Juli 2019:

  • You Me Her: Staffel 4: Nachdem sie sich in einer polyamoren Zeremonie die Ehe versprochen haben, versuchen es Emma, Jack und Izzy in Erwartung ihres Babys mit dem geregelten Vorstadtleben.
  • Die Patchworkfamilie: Staffel 3: Martin gewöhnt sich an das Leben mit seiner neuen Partnerin und dem neuen Baby. Lisa und Patrik erhalten schlechte Neuigkeiten. Katja sieht eine alte Flamme wieder.
  • Extreme Engagement: Ein verlobtes Paar stellt seine Liebe auf den Prüfstand: Innerhalb eines Jahres wollen die Turteltauben die Hochzeitstraditionen acht verschiedener Kulturen erkunden.
  • Blown Away: Zehn meisterhafte Künstler blasen im Kampf um ein Preisgeld von 60.000 US-Dollar fantastische Glasskulpturen.

Folgende Filme, die Netflix produziert hat, kommen in dieser Woche:

Ab 11. Juli 2019:

  • Cities of Last Things: In dem antichronologisch erzählten Endzeitdrama rächt sich ein Mann mit komplizierter Vergangenheit an den Personen, die ihm vor langer Zeit ein Unrecht angetan haben.

Ab 12. Juli 2019:

  • Kidnapping Stella: Sie wird abgefangen, gefesselt und gegen Lösegeld festgehalten. Doch Stella wehrt sich mit allen Mitteln gegen den ausgeklügelten Plan ihrer zwei maskierten Entführer.
  • Point Blank: Um seine schwangere Frau zu retten, kämpft ein Pfleger der Notaufnahme mit einem verwundeten Mordverdächtigen gegen rivalisierende Gangster, abtrünnige Cops und gegen die Zeit.
  • Renault 4: Zwei Freunde fahren in einem alten Renault quer durch die Sahara, um in Mali einen dritten Freund zu treffen, mit dem sie vor 30 Jahren die gleiche Reise unternahmen.

Zwei neue Kids & Family-Serien sind auch dabei:

Ab 10. Juli 2019:

  • Family Reunion: Die McKellans ziehen von Seattle zu ihrer Familie nach Georgia. Auch wenn sie nicht in ihrem Element sind, merken sie, wie sehr ihre Verwandtschaft ihnen gefehlt hat.

Ab 12. Juli 2019:

  • Muntere Melodien mit True: Diese lustige Serie unterhält mit kurzen spaßigen Musikvideos, die frischen Wind in klassische Kinderlieder bringen. Sing’ gemeinsam mit True und ihren Freunden!

Außerdem kommen diese Dokus auf Netflix:

Ab 10. Juli 2019:

  • Parchís – die Dokumentation: Interviews mit ehemaligen Mitgliedern und anderen Insidern, Konzertaufnahmen und weitere Quellen gewähren Einblicke in Parchís, eine spanische Kinderband aus den 1980ern.

Ab 12. Juli 2019:

  • Die Geschichte des Tacos: Fans mexikanischer Küche aufgepasst: Hier erfahren Sie mehr über Tacos, deren Geschichte und Bedeutung in Mexiko.

(hd)

20 Menschen, die an moderner Technik scheitern

1 / 22
20 Menschen, die an moderner Technik scheitern
quelle: list25 / http://www.jokeroo.com/
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Ein Tag Backstage mit einer weltbekannten Metal-Sängerin

Zeitsprung in "Riverdale": Netflix-Fans entdecken immer mehr Fehler

Die fünfte Staffel von "Riverdale" neigt sich langsam, aber sicher ihrem Ende zu, Anfang Oktober wird auch dieses Kapitel der Serie abgeschlossen sein. Zwar ist die Show weiterhin beliebt, wegen ihrem teils sehr abgedrehten Handlungsverlauf zieht sie seit Jahren aber immer wieder auch Kritik auf sich. Durch den Zeitsprung, der in Staffel fünf vollzogen wurde, ergeben sich zudem diverse Logikfehler, mit denen die Zuschauer jetzt noch zusätzlich zu kämpfen haben.

Bei "Reddit" gibt es demnach …

Artikel lesen
Link zum Artikel