Unterhaltung
E5 S01-03 Day 22-241.jpg

"You, Me, Her" geht in die vierte Staffel und Emma, Izzy und Jack (v.l.n.r.) versuchen es in Erwartung ihres Babys mit dem geregelten Vorstadtleben. Bild: Darko Sikman/Netflix

Perfektes Couch-Wetter: Diese 12 Filme und Serien sind ab Montag auf Netflix zu sehen

Den heißesten Juni aller Zeiten haben wir erst einmal hinter uns. Das heißt auch, dass wir die Ventilatoren wieder eingepackt und die Kuscheldecke ausgepackt haben – und die tägliche Portion Eis gegen eine warme Tasse Tee am Abend tauschen. Ist ja auch mal ganz nett, nicht vor sich hin zu schwitzen und dauernd raus zu müssen.

Der kühlere Juli ist also die perfekte Gelegenheit, sich mal wieder etwas ausgiebiger dem aktuellen Streaming-Programm zu widmen.

Deshalb kommen hier alle Neuerscheinungen von Netflix in der Übersicht:

Zunächst zu den Serien-Neuerscheinungen aus der Netflix-Eigenproduktion:

Ab 12. Juli 2019:

Folgende Filme, die Netflix produziert hat, kommen in dieser Woche:

Ab 11. Juli 2019:

Ab 12. Juli 2019:

Zwei neue Kids & Family-Serien sind auch dabei:

Ab 10. Juli 2019:

Ab 12. Juli 2019:

Außerdem kommen diese Dokus auf Netflix:

Ab 10. Juli 2019:

Ab 12. Juli 2019:

(hd)

20 Menschen, die an moderner Technik scheitern

Ein Tag Backstage mit einer weltbekannten Metal-Sängerin

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Dark" Staffel 2: Stammbaum in der Übersicht: Wer ist wer?

Die zweite Staffel von "Dark" ist am Freitag auf Netflix erschienen und es ist kein Spoiler, wenn wir sagen: Alles ist so unfassbar kompliziert. Deshalb hier nochmal alle wichtigen Charaktere in der Übersicht.

Die erste und erfolgreichste deutsche Serienproduktion für Netflix startete am Freitag: "Dark" ging in die zweite Staffel. Die in der fiktiven deutschen Kleinstadt Winden als Familiendrama beginnende Serie entwickelte sich in den ersten zehn Folgen zu einem dystopischen Endzeitthriller inklusive Zeitreisen.

In Staffel zwei steht vor allem Letzteres im Mittelpunkt: Hauptdarsteller Louis Hofmann reist als Jonas Kahnwald durch die Zeit, doch er ist nicht der Einzige. Und weil durch die Zeitreisen …

Artikel lesen
Link zum Artikel