Cristiano Ronaldo, Georgina Rodriguez attends 2019 MTV Europe Music Awards (EMAs) at FIBES Conference and Exhibition Centre on November 3, 2019 in Sevilla, Spain .03/11/2019.
Seit Herbst 2016 ist Cristiano Ronaldo mit dem Model Georgina Rodríguez zusammen.Bild: imago/ agefotostock
Streaming

Netflix-Doku: Ronaldos Freundin spricht über emotionales Lebensereignis: "In die Augen meiner Kinder geschaut"

27.09.2022, 08:32

Im April 2022 ging die Nachricht über die Fehlgeburt von Georgina Rodríguez, der Freundin des portugiesischen Fußball-Stars Cristiano Ronaldo, um die Welt. Rodriguez war mit Zwillingen schwanger, jedoch überlebte nur eines der Kinder die Geburt.

Nach Bekanntwerden des Trauerfalls war die Anteilnahme groß. Im darauffolgenden Spiel von Manchester United applaudierte die Fans des FC Liverpool in Anlehnung an die langjährige Rückennummer von Ronaldo in der siebten Spielminute für 60 Sekunden, um ihre Unterstützung für Ronaldo und Georgina kundzutun.

Zweite Staffel der Netflix-Doku

Im Januar dieses Jahres erschien beim Streaminganbieter Netflix die Dokumentation "Ich bin Georgina", die einen Einblick in das Privatleben des Models geben sollte. "Viele kennen meinen Namen. Aber nur wenige wissen, wer ich bin", erklärt die 28-Jährige darin.

Argentine model Georgina Rodriguez at the 79 Venice International Film Festival 2022. Tar Red Carpet. Venice Italy, September 1st, 2022 Venice Italy - ZUMAm169 20220901_zac_m169_204 Copyright: xRoccox ...
Im November 2017 bekam Georgina Rodríguez ihr erstes Kind mit Cristiano Ronaldo.Bild: imago/ zuma wire

Laut Angaben von Netflix soll eine zweite Staffel zeitnah folgen – darin soll es auch unter anderem um den schmerzlichen Verlust des Paares gehen. Eine Vorschau ist bereits im spanischen Fernsehen zu sehen. Dort sagt sie unter anderem, dass sie in diesem Jahr den besten und den schlimmsten Moment ihres Lebens in nur einem Augenblick erlebt habe.

Auf die selbst gestellte Frage, wie sie nach dem Tod ihres Kindes weitermachen könne, erklärt sie: "Ich habe in die Augen meiner Kinder geschaut und da sah ich den einzigen Weg, das zu schaffen. Dass wir alle zusammen sind."

Nach der Fehlgeburt veröffentlichte das Paar ein Statement auf Instagram. Darin hieß es:

"In tiefer Trauer geben wir den Tod unseres Sohnes bekannt. Es ist der größte Schmerz, den Eltern fühlen können. Nur die Geburt unseres kleinen Mädchens gibt uns die Kraft, diesen Moment mit etwas Hoffnung und Glück zu leben. Wir möchten den Ärzten und Pflegekräften für die Betreuung und Unterstützung danken. Wir sind am Boden zerstört und bitten um Privatsphäre in dieser sehr schwierigen Zeit."

Bereits im November 2017 wurden Rodríguez und Ronaldo Eltern einer Tochter. Die beiden lernten sich 2016 in einem Gucci-Geschäft in Madrid kennen, in dem Rodríguez zu dem Zeitpunkt arbeitete. Aus einer vorausgegangenen Beziehung hat Ronaldo drei weitere Kinder.

Internet-Star sitzt plötzlich an dm-Kasse – der Grund ist ernst

Prominente und Influencer:innen sind in der Regel nicht unbedingt dafür bekannt, sich die Hände schmutzig machen zu wollen. Im Dienstleistungssektor trifft man sie demnach selten an. Ein Tiktok-Star bricht nun allerdings mit den Konventionen und wird am 3. Dezember um 12 Uhr in der Bremer Innenstadt Waren abkassieren.

Zur Story