Auch die zweite Staffel von "Ragnarök" läuft bei Netflix wieder sehr erfolgreich.
Auch die zweite Staffel von "Ragnarök" läuft bei Netflix wieder sehr erfolgreich.
Bild: Netflix

"Ragnarök": Netflix-Quelle enthüllt geheime Info

10.06.2021, 15:37

"Ragnarök" dürfte für Netflix zu den rentabelsten Serien gehören, denn trotz geringem Budget hat sie international extrem viele Fans gefunden. Die zweite Staffel schoss bereits kurz nach ihrer Veröffentlichung auf Platz eins der internen Top 10 des Streaming-Diensts. Die neuesten Folgen lassen wieder einige Fragen offen, sodass sich eine dritte Staffel auch absolut anbietet.

Offiziell bestätigt hat Netflix eine Fortsetzung bislang zwar nicht, doch nun vermeldet das britische Portal "Small Screen" gute Nachrichten. Demnach weiß eine der Produktion nahestehende Person anscheinend schon mehr, was die Zukunft der Show betrifft.

Neue Netflix-Staffel wohl beschlossen

Ein Netflix-Sprecher teilte der Seite auf eine Anfrage zunächst nur mit: "Wir sind sehr zufrieden damit, wie gut 'Ragnarök' sowohl von Kritikern als auch von Fans aufgenommen wurde." Das klingt zwar positiv, sagt allerdings noch nichts Konkretes über weitere Pläne aus. Ein Mitarbeiter aus Netflix-Kreisen war da schon hilfreicher. Er verriet jetzt:

"Wir arbeiten schon an Staffel 3."

Genauere Informationen lieferte die anonyme Quelle jedoch nicht. So ist unklar, ob zurzeit am Skript gearbeitet wird oder vielleicht sogar schon bald Dreharbeiten anstehen. Das wiederum macht eine Prognose für einen Release bei Netflix natürlich entsprechend schwer. Da aber zumindest irgendetwas schon im Gange ist, könnte Nachschub durchaus bereits 2022 auf der Plattform landen.

"Ragnarök": Warum noch mehr kommen muss

Bei "Reddit" sind sich ohnehin schon viele Fans sicher, dass eine weitere Staffel kommen wird. Dort wird angemerkt, die zweite Staffel fühle sich an, als würden die Macher erst noch behutsam etwas aufbauen.

Ein User schreibt: "Nach dem Verlauf dieser Season scheint es, als würden sie sich auf mehrere Staffeln einstellen. Neue Götter wurden eingeführt, aber der einzige Plot, der abgeschlossen wurde, war Mjölnir. Das war eine ganz kleine Sache, wenn man an die ganze Geschichte denkt."

Womöglich erwarten in Staffel drei sogar zwei wichtige Figuren Nachwuchs: Der Sex zwischen Magne und Saxa könnte Konsequenzen haben, zumal auch ihre mythologischen Vorbilder Thor und Járnsaxa miteinander Kinder zeugten. Mehrere "Reddit"-Nutzer rechnen in den kommenden Folgen zudem mit einer großen Schlacht.

(ju)

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon-, Disney+- und Sky-Highlights für die 1. Septemberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Disney+, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Schätzen.

Neuer Monat und neue Streaming-Highlights! Der Sommer hat sich gefühlt bereits verabschiedet, insgeheim hoffen wir aber noch auf ein paar schöne Tage. Trotzdem gut, dass die Streaming-Dienste weiterhin fleißig neue Filme und Serien raushauen, damit wir auch an den kühleren Sommerabenden etwas neues zum Schauen haben! Damit euch die Streaming-Auswahl leichter fällt, haben wir die spannendsten Neuerscheinungen und besten Klassiker für die Woche vom 27. August bis zum 3. September für euch …

Artikel lesen
Link zum Artikel